1 Klasse Silbenbögen

Eine Klasse Silbenbogen

Färben Sie die Silbenblätter. auf das Arbeitsblatt. Ist für den Einsatz im Kindergarten und in der ersten Klasse vorgesehen. Ein Spielbrett für 2 Kinder, 1 blauer und 1 roter Setter, 1 Würfel, 1 Steuerung. Thementrennung in der ersten Klasse: Klatschende Wörter und Eingabe der Silbenblätter.

Syllabierung

Die Bedeutung der Trennungszeichen ist die Trennungszeichen am Ende der Zeile, um eine schönere Schrift und eine verbesserte Raumnutzung zu erzielen. Für den richtigen Gebrauch ist es notwendig, die Trigramme eines Worts richtig zu deuten. Diejenigen, die Probleme haben, die Trigramme zu verstehen, können sich selbst helfen, indem sie das Word rhytmisch sprechen und in die Trigramme klatschen.

Dies erleichtert in der Regel die Syllabierung.

¿Wie gehe ich mit Trigramme und Silbenbögen um? - Einfache Erklärung (inkl. Übungen)

In Teo entsteht ein Vers, der exakt 32 Sätze hat. Das Reimbild geht so: Ein Spatz setzte sich auf ein Hausdach - es hat geregnet, es ist ein nasser. Doch warum hat er immer eine Unterbrechung zwischen den Worten gehalten und was ist eine Trunksilbe? Gemeinsam mit Teo erläutere ich die Trigramme und wie sie erkannt und markiert werden können.

Wissen Sie, Sie können Worte in Töne unterteilen. Worte können auch in Trigramme unterteilt werden. Du hast das Word zerschlagen. Der Klatsch erleichtert es dir zu verstehen, wo eine Trigramme beginnt und endet. Weil eine Trunksilbe so lange ist, wie ein Klaps aushält. In die Hände klopfen und das Sprechen des Wortes Vogel.

Jetzt kann ich das Word Vogel in zwei unterteilen. Also hat dieses Word zwei Sätze. Mit knappen Worten wie Kugel, Decke oder Schnee nur einmal klappern. Wenn man einmal klatscht, bedeutet das, dass diese Worte nur eine einzige Trunksilbe haben. So kann auch ein echtes Wortspiel nur aus einer einzigen Trigramme zusammengesetzt sein.

Nun lasst uns nun den Versuch unternehmen, Worte in Trigramme zu unterteilen. Dann kann ich drei Mal beißen. Der Begriff hat eine Gesamtzahl von drei Zungen. Dann kann ich zwei Mal beißen. Es hat zwei Sätze. Es hat zwei Trigramme, weil ich zwei Mal beiße. Es gibt nur eine einzige Trigramme. Oh, das sind ja auch fünf Zungen. Es ist eine ganze Wortschöpfung.

Jetzt wird Ihnen Teo zeigen, wie Sie Trigramme markieren können. Normalerweise schwingst du in der Regel Trigramme. Lass uns das mal mit Mutti besprechen. Bei uns wird geschimpft Mami. Also ist die erste Mutter die erste Trunksilbe und ich malt darunter einen Schleife. Die zweite Mutter ist die zweite Trunksilbe und ich malt darunter einen Schleife.

Jetzt kann man sehr gut erkennen, dass Mutter zwei Sätze hat. Man klatscht. Es wird ein Schleife unter Papa gemalt, ein Schleife unter dem zweiten Papa und schließlich unter Papa. Man kann wieder sehr gut erkennen, dass dieses Word drei Sätze hat. Doch was ist mit dem Begriff Fische? Lass uns mal kurz loslegen.

Man muss nur einmal beißen. Deshalb zeichne ich einen silbernen Bogen unter das ganze Jahr. Also ist das ganze Word eine Trigramme. Jetzt wissen Sie bereits, wie man Silbenbögen schwingen kann. Jetzt sind wir dabei, Worte in Schwingsilben oder Silbenbögen zu interpretieren. Mit den kleinen Pausen kannst du Worte in Trigramme unterteilen. Das Klappen von Triggern macht viel Spass und ist überhaupt nicht schwierig.

Sie können jetzt die Trigramme aufschlagen. Weil du weisst, dass eine Trunksilbe so lange ist, wie ein Klaps ausreicht. Du hast heute das Schwingen und Lesen von Trigonen erlernt. Sie haben auch erfahren, dass Worte in Trigramme zerlegt werden können.

Auch interessant

Mehr zum Thema