8 Klasse Wiederholen

Wiederholung der 8 Klassen

aber weil ich Freunde hatte, emulierte ich. Wie kann ich meinem Kind in der 8. Klasse weiterhelfen, wie kann ich ihm dabei behilflich sein?

Hallo, mein Junge (15) ist nicht der dämlichste, aber super faul..... Ich würde Ihren Schwiegersohn jetzt jedoch nicht zu sehr mit Anschuldigungen überfordern, sondern das Fach ankreuzen und im neuen Jahr von vorne beginnen und die Irrtümer dieses Schuljahres nicht wiederholen. Bleiben Sie vor allem in engem Verbindung mit der Sprachschule und lassen Sie sich von Ihrem Kind die Dinge, die Sie durchgemacht haben, und die Notizbücher vorführen.

Sprich offen mit deinem Kind, hilf ihm, oft ist ein Außenstehender noch hilfreicher, der vielleicht mit ihm oder einem Bekannten / Schulfreund, mit dem er es zusammen macht, erfährt. Diskutiert mit eurem Kind, dass ihr beide etwas Falsches getan habt und fragt ihn, wie ihr es im nächsten Jahr besser machen könnt. Kennt ihr jemanden, der sein ganzes bisheriges Verhalten auf diese Weise ruiniert hat?

Sollte ich die 8. Klasse am Turnhalle oder die 8. Klasse an der Echtheitsschule wiederholen? Die Schule wechselt.

In der 8. Klasse bin ich noch an einem bayerischen Oberschulgebäude. Die Wiederholung ist wünschenswert, aber ich weiss nicht, ob ich am Grammatikgymnasium bleibe, wo es mir schlecht geht (und es wird dann im neunten nicht einfacher werden) oder ob ich auf die Sekundarschule wechsle und ein Jahr wiederhole (wegen der Zweige).

Ich habe mich wegen des Englischen immer wieder gemeldet und im kommenden Jahr hatte ich das Material mehr gelernt, aber es ist schlimm, wenn man sagt, dass man seine liebsten Lehrkräfte nicht hat oder es kann sein, dass man auch so blöd und dumm ist. Ich habe in Deutsch und in der Verständigung die bösartigsten Lehrkräfte der ganzen Sonderschule.

Ob Oberschule - fangen Sie jetzt nicht an, einen kleinen Denkanstoß zu geben und im nächsten Jahr mehr zu erlernen. Dann würde ich am Oberschule wohnen, weil ich ich selbst im Sekundarschuljahr (9. Klasse) bin und wenn du nicht aufstehst, ist es bald zu spat, am Oberschule hattest du mehr Zeit, in den Bahnhof zu springen" und das Wichtigste ist, im Kurs aufpassen zu können, dann musst du zu Hause nicht so lange erlernen, um gute Leistungen zu erhalten - jedenfalls bei mir geht das.

Mehr zum Thema