Abacus Nachhilfe Erfahrungen

Abakus Tutoring Erfahrungen

Erlebnisse & Bewertungen von ABACUS Nachhilfe (Fürstenfeldbruck), individuelle Nachhilfe. Ein Nachhilfelehrer kommt nach Hause.

Erlebnisse?

Darüber hinaus wird über den Unterrichtsstoff, die Kooperation mit den Tutoren und die Entwicklung der Noten berichtet. Damit Sie einen genaueren Blick auf die verschiedenen Berichte des Abacus-Einzelunterrichts werfen können, können Sie auf den nachfolgenden Verweis tippen und dort Ihr eigenes Foto machen. Sie können aber auch auf das Logo "Proven Expert" in der rechten oberen Ecke unserer Website mit einem Klick antworten.

Gern stehen wir Ihnen beratend zur Seite und stehen Ihnen für alle weiteren Informationen rund um das Thema Abacus Einzelunterricht zu Haus zur Verfügung.

Abakusnachhilfe, irgendwelche Erfahrungen? Das ist eine gute Idee. (Schule, Lernen)

Selbstverständlich sind wir alle Menschen und JA auch bei Abakus können Irrtümer oder Fehleinschätzungen auftreten. Aber, dass Menschen viel zahlen und den Irrtum nicht exakt mit sich selbst erfahren wollen, ist völlig verständlich. Ich kann jedoch nur behaupten, dass unser Institutsdirektor, soweit ich es erlebt habe, sehr entgegenkommend war und versuchte, das Fehlerproblem mit JEDEM kleinen Irrtum auf dem Rücken des Instituts zu lösen und eine gute Antwort für den Studenten zu haben.

Vor allem, weil die Unternehmensphilosophie von ABACUS die persönliche Betreuung ist und es den Institutsleitungen sehr wichtig ist, dass der Student vorgeführt wird. Nahezu alle Studenten bei ABACUS haben ihr Lernziel viel rascher und damit auf lange Sicht kostengünstiger erreicht. Bei ABACUS ist der Unterricht auf Dauer billiger. Brauchst du Nachhilfe, würdest du früher mit einem erfahrenen Trainer trainieren, der sich auf deine Aufgaben einstellt, oder mit Gruppenkursen, bei denen du die Gelegenheit hast, mit deinen Mitschülern ("Freunden" oder anderen Kindern) zu gehen?

Erstere natürlich, weil die "Quality Time" nur für einen Studenten bestimmt ist. Wenn du so weit gelesene hast, möchte ich meine persönlichen Erfahrungen mit dir teilen: Aber, als es wirklich knapp wurde, weil ich sah, dass ich schwerwiegende mathematische Schwierigkeiten habe und nicht durch mein Herz kommen würde, wurde ich in die mathematische Betreuung einbezogen und kniete dort vollständig hinein.

Mit meinem Tutor habe ich teils überstunden gemacht und das Material zigmal wiedergegeben, und ja, das war erschöpfend (-> an dieser Stellen auch ein kurzer Dank an meinen Tutor :-) ). Meine Lehrkräfte glaubten mir natürlich zunächst nicht und wollten mich gleich testen, wie eine so rasche Besserung möglich sein könnte - wovor ich übrigens keine Bedenken hatte, weil ich das Zeug wirklich machen konnte.

Die " Nachtprüfung " mit meinen Lehrerinnen und Trainern verlief danach sehr gut, denn ich konnte das Gelernte ganz unkompliziert vorführen. Kurze Schlussfolgerung: Wenn sich jemand wirklich in dieses Tutoring einmischt oder vom Trainer zur Teilnahme überzeugt wird, dann ist das Tutoring top! Ich habe das selbst mit meinen Resultaten erlebt (übrigens schaut mein ABI-Zertifikat sehr lustig aus mit nur 5 in Mathematik und einem plötzlichen 2-).

Ein kleiner Hinweis zum Nachhilfeunterricht: Sagen Sie den Lehrkräften, was Sie tun wollen oder können oder sagen Sie als Erziehungsberechtigte den Lehrkräften, welches Material Ihre Schüler in der Grundschule benötigen, damit sie sich auf die wichtigen Punkte konzentrieren können.

Mehr zum Thema