Abiaufgaben

Abiaccusationen

Abiturarbeiten - hier finden Sie die geschriebenen Abiturarbeiten der vergangenen Jahre. Hier finden Sie alle Abiturarbeiten der vergangenen Jahre für die einzelnen Länder. Durch die Prüfungsfragen können Sie sich bestens auf Ihr 2018er Abschlusszeugnis vorzubereiten und so hervorragende Leistungen erbringen. Selbstverständlich werden die 2018er Examen anders ausfallen als in den Jahren davor, aber durch das Praktizieren und Wiederholen der alten Aufgaben des Abiturs können Sie beurteilen, was Sie erwarten und wie Sie die Aufgaben des Abiturs lösen können.

Sie kommen mit Ihren Reifeprüfungen immer mehr in Berührung und wollen wissen, wie die Aufgaben des Abiturs in den vergangenen Jahren aussahen, damit Sie sich bestmöglich darauf vorzubereiten haben? Die Originalprüfungen der vergangenen Jahre für das Land Bayern finden Sie hier. Damit steht Ihnen nichts im Wege, Ihr Abi im Frühling mit großem Aufwand zu absolvieren!

Andere Länder sind ebenfalls beteiligt.

Denn nach dem Eintritt ins Rathaus von Goslar, wo unter anderem der SPD-Politiker Sigmar Gabriel sein AB-Diplom ablegte, mussten die Arbeiten getauscht werden. Das Examen wurde in Niedersachsen von 20.000 Schülerinnen und Schüler an rund 400 Hochschulen abzulegen. Wie auch andere Länder den Gemeinschaftspool nutzen, kam es auch in Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Brandenburg, Baden-Württemberg, Bayern und dem Saarland zu Verspätungen.

Grundlage für die aufwändige digitale Übertragung von Abi-Aufträgen mit PIN und Passwort ist der Datenbestand der Kreditinstitute. Zur Vermeidung von Mißbrauch stehen sie den Schülern zum spätest möglichen Zeitpunkt zur Verfuegung. Was im Tresorraum richtig aufbewahrt wurde, war wahrscheinlich nicht das Anliegen der Diebe - wenigstens wurden sie nicht mitgenommen.

Weil jedoch nicht auszuschließen sei, dass sie fotografiert und versandt würden, hätten sie ersetzt werden müssen, so ein Fernsehminister. Ebenso wenig ist Direktor Hans-Peter Dreß der Meinung, dass die Verantwortlichen es bei den Untersuchungsaufgaben im Sinn hatten. Laut Niedersachsenministerium ist dies das zweite Mal, dass aufgrund eines Wohnungseinbruchs ein Schulabschluss kurzzeitig getauscht werden musste.

Zu diesem Zeitpunkt mussten die politischen und wirtschaftlichen Aufgabenstellungen verworfen werden, obwohl die Taeter anscheinend gar keine Wertgegenstände im Auge hatten.

Auch interessant

Mehr zum Thema