Agentur Arbeit Jobs

Vermittlung Arbeit Jobs

bei den Arbeitsagenturen und Arbeitsämtern. Schülerjobs über das Portal der Agentur für Arbeit. Bei der JR Agentur Arbeit und Sicherheit können Sie Ihre Ziele erreichen und Ihre Talente einbringen. Als Projektleiter in einer Online- und Grafikagentur (m/w).

Dipl.-Psychologinnen/Dipl.-Psychologen (Univ.) oder Bewerber mit einem Master-Abschluss in Physik - Baden-Württemberg

Als größter Dienstleister für den deutschsprachigen Raum bietet die BA kompetente und kundenorientierte Komplettleistungen für Menschen, Firmen und Einrichtungen. Besonders unsere Mitarbeitenden zeichnen sich durch eines aus: ein ausgeprägtes Miteinander. In Beruf und Privatleben müssen immer wieder neue Entscheide getroffen und Schwierigkeiten gemeistert werden.

Oftmals kann der Diplompsychologe der Agentur für Arbeit helfen. Künftig können bei entsprechendem Qualifikationsniveau auch Managementaufgaben in der Arbeitspsychologie berücksichtigt werden. Schwerbehinderten Bewerbern mit gleichwertigen Qualifikationen stellen wir den Vorzug ein. Bei Fragen steht Ihnen gerne unsere Spezialpsychologin Kai-Diana Martens (Tel.: 0711- 941 2185) und Anja Schröder, Personalabteilung, (Tel.: 0711- 941 1604) zur Seite.

Arbeitsvermittlung und Arbeitsamt - Tätigkeiten und Differenzen

Bei der Agentur für Arbeit Düsseldorf übernehmen die Kommunalbehörden, d.h. Landkreise und Freistadt, und die Agentur für Arbeit die Aufgabe und Dienstleistungen der Basissicherheit in einer Gemeinschaftsorganisation - dem Arbeitszentrum. Vorläuferinstitution war die ARGE. An dieser Stelle wollen wir Ihnen die wesentlichen Begriffe, Aufgabenstellungen und Besonderheiten rund um die Agentur für Arbeit und das Arbeitsamt aufzeigen.

Das Angebot der BA umfasst ein umfassendes Angebot für den Arbeits- und Bildungsmarkt. Für die Bewältigung dieser Aufgabe steht ein landesweites Netzwerk von Arbeitsagenturen (AA) zur Verfügun.... Die Hauptaufgaben der Arbeitsagenturen sind: Auszahlung von Entschädigungsleistungen, vor allem von Arbeitslosenunterstützung I; Platzierung in Arbeits- und Ausbildungsplätzen; Karriereberatung, Unternehmerberatung; Weiterbildungsförderung; Förderung auf dem Gebiet der Berufseingliederung von Menschen mit Behinderungen.

Die Arbeitslosenunterstützung I ist eine durch Beitragszahlungen zur Arbeitslosigkeit finanzierte und nach dem Prinzip der Versicherung für einen begrenzten Zeitraum, in der Regelfall ein Jahr, gezahlte Lohnersatzleistung. Es spielt keine Rolle, ob der Arbeitslosengeldempfänger I hilfsbedürftig ist oder nicht. Für die folgenden Dienstleistungen sind die Arbeitsagenturen zuständig:

Existenzsicherung durch Arbeitslosenunterstützung I, Beitragszahlung zur Kranken- und Langzeitpflegeversicherung, Wohnen und Heizen, Bildungs- und Beteiligungsleistungen, Arbeitsmarktintegration. Die Arbeitslosenunterstützung ist eine aus Steuergeldern finanzierte Grundversorgung, die bei Bedarf auf unbestimmte Zeit gezahlt wird. Arbeitslosenunterstützung wird nur dann gezahlt, wenn der Leistungsempfänger dringend Hilfe benötigt.

Auch interessant

Mehr zum Thema