Agentur für Arbeit als Arbeitgeber

Arbeitsvermittlung für die Arbeit als Arbeitgeberin

Informationen zu Bewerbung, Jobs und Karriere für Studenten und Absolventen im Arbeitgeber IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit. Für Fragen und Unterstützung wenden Sie sich bitte direkt über die Jobbörse unter www.arbeitsagentur.de an die Arbeitgeberservices Ihrer örtlichen Agentur für Arbeit oder direkt an Ihre Ansprechpartnerin beim Arbeitsmarktservice der Kölner Agentur für Arbeit. Nutzen Sie die genauen Kenntnisse des Arbeitsmarktes unserer Vermittler.

Die gemeinsame Arbeitgebervertretung von Jobcenter und Agentur für Arbeit.

Auftraggeber/innen | Jobcenter Fürstenfeldbruck

Für alle Belange der Besetzung von Vakanzen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Employer Service Ansprechpartner: Wir sorgen dafür, dass Sie uns von montags bis freitags von 8.00 bis 18.00 Uhr über unsere landesweite Arbeitgeber-Hotline (01801) 664466 telefonisch erreichen können. Steht Ihr individueller Kontakt nicht zur Verfügung, wird Ihre Anfrage trotzdem vor-Ort angenommen und sofort aufbereitet.

Eine komplette Übersicht über die Leistungen für Arbeitgeber erhalten Sie hier. Sind Sie auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern für offene Positionen? Benutzen Sie den kostenlosen Dienst der Stellenbörse der Agentur für Arbeit. Hier können Sie speziell für vakante Planstellen Kandidaten aussuchen.

Förderung der Arbeitsagentur

Alle Förderprogramme für Langzeiterwerbslose und Langzeitflüchtlinge sowie die Platzierung sind als Arbeitgeber aus einer Hand bei der Arbeitsagentur der BA erhältlich. Das Employer Service stellt geeignete Spezialisten zur Verfügung, leistet wirtschaftliche Hilfe und steht in allen Belangen der Mitarbeiterqualifizierung unentgeltlich zur Verfügung. Die Bundesministerien für Arbeit und Sozialordnung und die Agentur für Arbeit antworten mit drei spezifischen Maßnahmen auf den erhöhten Unterstützungsbedarf der Arbeitgeber von Langzeiterwerbslosen, jungen Menschen und Ausländern.

Das ESF-Programm zum Rückgang der langfristigen Arbeitslosigkeit aus dem ESSF bietet den Vermittlern von Arbeitsverhältnissen zusätzlich Beratungs- und Vermittlungsdienste. Der Fokus liegt auf der gezielten Herangehensweise und Konsultation der Arbeitgeber sowie dem gezielten Mitarbeitercoaching. Das betrifft nicht nur die Suche nach Arbeit, sondern auch die Inanspruchnahme von Arbeit, um die langfristige Bindung der Langzeiterwerbslosen an die Arbeitswelt zu gewährleisten.

Die für die Mediation notwendige Zeit und das Know-how wird durch eine Verbesserung der Pflegebeziehungen zur Verfügung gestellt. Bundesweite Jugendarbeitsagenturen sollen die Angebote für Jugendliche unter 25 Jahren so zusammenfassen, dass beim Wechsel von der Grundschule in die Berufsausbildung niemand untergeht. "Die " Jugdberufsagentur " ist ein Oberbegriff für regionalspezifische Kooperationsmodelle zwischen Arbeitsagenturen, Arbeitsagenturen und Jugendämtern.

Die bessere Betreuung und Betreuung von Menschen mit Migrationshintergrund kommt letztlich auch Ihnen als Arbeitgeber zugute. Darüber hinaus hat die BA das Pilotprojekt "Jeder hat Potenzial - Einbindung von Asylwerbern in den Arbeitsmarkt" (Early Intervention) aufgesetzt. Das Projekt wird Asylsuchende frühzeitig ansprechen und unterstützen, damit sie sich so schnell wie möglich in den Arbeitsprozess integrieren können.

Zukünftig soll die Agentur für Arbeit den Eingliederungsprozess für Asylbewerber und Asylbewerber mit guten Aussichten auf einen möglichst raschen Verbleib im Land in allen Erstaufnahmestellen beginnen, um eine rasche Eingliederung zu gewährleisten.

Auch interessant

Mehr zum Thema