Agentur für Arbeit Anmelden

Anmeldung bei der Arbeitsvermittlung

Registrierung für Konsultation mit Herrn Schubert (Agentur für Arbeit) - Anmeldeformular für Konsultation bei der Arbeitsagentur. Aber du musst sie registrieren und in Rechnung stellen lassen. Registrieren Sie sich als Arbeitssuchender und füllen Sie Ihren Antragsformular für Arbeitslosenunterstützung aus.

Bei einer kostenlosen Registrierung als Kunden können die Angaben gemacht werden. Allerdings kann der erforderliche Arbeitslosengeldantrag auf elektronischem Wege gestellt und im Internet unmittelbar an die Agentur für Arbeit übermittelt werden; der Link befindet sich auch auf der Internetseite unter "eService". Über die Online-Einreichung der Formblätter entfällt die Anreise zur Arbeitsagentur, es muss keine Frist für die Einreichung des Antrags festgelegt werden.

Das spart Zeit und die über das Internet gesendete Bewerbung wird sofort an die Verarbeitungsabteilung weitergeleitet. Die Formulare können vom Auftraggeber nach Fertigstellung abgespeichert und ausgedruckt werden. Für Rückfragen steht Ihnen die speziell für diesen Dienst eingerichtete kostenlose Servicehotline von montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung. Unter dem Menüpunkt "Interaktive Offerten für Bürger" werden weitere Onlineangebote geöffnet, z.B. zur Information über einen Wohnungswechsel, zur Beantragung der Abwesenheit von einem Ort oder zur Abmeldung bei der Arbeitsaufnahme.

E-Services - die elektronische Dienstleistung der Agentur für Arbeit - ausführlicher erläutert auf youtube - Aschaffenburg

Eine neue Fassung von "Meine eServices" ist seit Mittwoch, 25. Januar, im Internet verfügbar. Zur Erleichterung des Einstiegs in die elektronische Dienstleistung der BA wurde ein Videofilm produziert, der die Funktionsweise und die Menünavigation schrittweise aufzeigt. Mehr über die Einsatzmöglichkeiten von "My eServices" auf der Website von you-tube erfährst du.

  • Beantragung von Arbeitslosenunterstützung mit praktischer Menünavigation, - Eine Liste Ihrer genehmigten Arbeitslosenunterstützung. - Senden Sie Nachrichten online: Benachrichtigung über eine lokale Abwesenheit (Urlaub) oder Deregistrierung bei der Agentur für Arbeit mit Vorabbesetzung der personenbezogenen Angaben. - Während des Online-Bewerbungsprozesses können Sie bequem die notwendigen Unterlagen einfügen. - Mitteilungen und Leistungsnachweise können Sie in Ihrer Akte elektronisch erhalten.
  • Sehen Sie sich die Termine im Internet an. - Sie können Unterlagen uploaden und während des Bewerbungsprozesses bequem einfügen. Somit haben nur Sie Zugang zu den Informationen, die Sie noch nicht explizit an die Bundesagentur für Arbeit weitergeleitet haben (z.B. sind z. B. Unterlagen in Ihrem Dokumenten-Repository nur für Sie permanent sichtbar). Hinweis: Die individuelle Arbeitslosenmeldung ist eine unerlässliche Bedingung für den Erhalt von Leistungen bei Arbeitslosigkeit, dazu müssen Sie sich in Ihrem Arbeitsamt selbst melden.

Die Anmeldung als Arbeitsloser kann frühestens nach drei Monaten vor Beginn der Erwerbslosigkeit, längstens aber am ersten Tag der Erwerbslosigkeit erfolgen.

Auch interessant

Mehr zum Thema