Agentur für Arbeit Augsburg

Arbeitsagentur Augsburg

Agency for Employment Augsburg: Information and Wiki contribution. Auch die Agentur für Arbeit Augsburg mit ihrer Niederlassung in Aichach übernimmt bestimmte Aufgaben für Asylbewerber und Geduldete. Ändern: Das hat mit der Agentur für Arbeit - Lokal (Augsburg) zu tun.

Nicht nur die Bevölkerung, auch der Stellenmarkt wandelt sich - das spüren auch die Augsburger Arbeitsagentur. Während die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bisher vor allem dazu da waren, Menschen in Arbeit zu bringen oder bei der Orientierungshilfe in Ausbildungsfragen zu unterstützen, werden nun auch arbeitsfähige Kundinnen und -kundinnen betreu. Zu diesem Zweck hat die Agentur ein eigenes Mitarbeiterteam namens Abba, die Kurzform für professionell beratene Mitarbeitende in Augsburg, aufgebaut.

"Aufgrund des veränderten Arbeitsumfeldes ist der Beratungsbedarf angestiegen und wir werden mit diesem Projektteam darauf reagieren", erläutert Agenturleiterin Elsa Koller-Knedlik. Dies ist besonders dann von Bedeutung, wenn die Beschäftigten einen Arbeitsplatz haben, aber dort vorankommen wollen. Die Hilfe für die Beschäftigten sollte auch ein Vorschlag für die Unternehmer sein. Unter der Voraussetzung, dass Sie die Angestellten ermutigen.

Es soll den Unternehmen gezeigt werden, welche Fördermöglichkeiten für sie seitens der Agentur existieren und wie eine Qualifizierungsmaßnahme mit in den Berufsalltag eingebunden werden kann. Oft ist mehr möglich, als Angestellte und Unternehmer glauben. Die Tatsache, dass sich die Beratungsaktivitäten der Agentur in den vergangenen Jahren erheblich gewandelt haben, spürt nicht nur die Kundschaft und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Agentur im neuen Abba-Team.

"Es galt in der Zeit der hohen Arbeitslosenquote, rasch wieder Arbeit für die Menschen zu haben. Nun können wir verstärkt auf die Bedürfnisse der Kundschaft reagieren und uns mehr Zeit für sie nehmen, so der Agenturchef. Daher wachsen die Herausforderungen an die Mitarbeitenden. "Die rasanten Veränderungen auf dem Markt, die neuen Bedürfnisse und die sich immer rascher ändernden Stellenprofile sind nicht nur eine Aufgabe für die Beschäftigten, sondern auch für uns als Beratungsstelle.

Ein Anspruch, den wir gern annahmen und für den wir gut positioniert sind", sagt Koller-Knedlik.

In Augsburg erhalten Vollzeitkräfte einen Median von 3.550 EUR netto.

In Augsburg ist die Wochenzahl der Mittelwert des Bruttomonatsgehalts. In Augsburg erwirtschafteten die sozialversicherungspflichtigen Vollzeitkräfte im Jahr 2017 3.550 EUR pro Jahr. Die Einwohner der Gemeinde hatten einen Bruttomonatslohn von 3.204 E. Der Bruttolohn betrug 3.204 E. Anmerkung: Die Werte sind nicht der arithmetische Mittelwert (Summe aller Löhne dividiert durch die Gesamtzahl der Empfänger), sondern der Mittel.

Auch interessant

Mehr zum Thema