Agentur für Arbeit Darmstadt

Arbeitsagentur Darmstadt

Ihr Ansprechpartner für den Landkreis der Agentur für Arbeit Darmstadt. Landkreis Darmstadt County Bergstraße County Darmstadt-Dieburg County Odenwaldkreis. Beschäftigung und Soziales; E-Mail: darmstadt@arbeitsagentur.de;

Kontakt: Das Arbeitsamt und die Agentur für Arbeit Darmstadt haben als Ansprechpartner für Arbeitgeber einen gemeinsamen Arbeitgeberdienst eingerichtet. Für die Arbeitssuche und Karriereberatung ist die Arbeitsagentur in Darmstadt Ihr Ansprechpartner.

Unsere gemeinsame Arbeitgeberbetreuung

Das Arbeitsamt und die Agentur für Arbeit Darmstadt haben als Ansprechpartner für Arbeitgeber einen gemeinsamen Arbeitgeberdienst eingerichtet. Engagierte, zuverlässige und motivierte Mitarbeiter sind für jedes Unternehmen ein Garant für den Erfolg. Mit einem umfassenden Leistungsspektrum, das speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen zugeschnitten ist - rasch, kompetent und zuverlässig. Wir wollen mit unseren kostenlosen Dienstleistungen Menschen zusammenbringen und zusammenarbeiten.

Das Employer Service findet die richtigen Mitarbeiter für Ihr Unternehmen, informiert Sie über Fördermöglichkeiten und informiert Sie in allen Fragen rund um die Qualifikation von Mitarbeitern. Der gemeinsame Arbeitgeberdienst unterstützt Sie im Detail durch:

Veränderte Öffnungszeiten der Agentur für Arbeit Darmstadt am Dienstag

Die Beschäftigten der Agentur für Arbeit Darmstadt und ihrer Büros in Bensheim, Dieburg, Erbach, Lampertheim und Mörlenbach sind für ihre Kundinnen und -kundinnen am kommenden Tag nur bis 16.00 Uhr da. Das meldet die Agentur für Arbeit. Die Servicestelle der Agentur für Arbeit ist laut Bericht wie bisher bis 18 Uhr unter den Rufnummern 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer/Arbeitgeber) und 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber) erhaltbar.

Diese Verordnung betrifft auch die Familienbeihilfe in den Räumlichkeiten der Arbeitsagentur Darmstadt.

Dienst für Arbeitgeber: Darmstadt

Kontaktieren Sie dann den gemeinschaftlichen Arbeitgeberdienst der Agentur für Arbeit und des Jobcenters Darmstadt. Die gemeinschaftliche Arbeitgeberbetreuung ist ein Teilhaber bei der zielgerichteten Suche nach neuen Mitarbeiter. Er erhält einen Kontakt, der ihm alle notwendigen Leistungen und Informationen über das Leistungsspektrum und die Unterstützung aus den Anwaltskreisen SGB II und SGB III zur Verfügung stellt.

Detailliert werden Sie vom gemeinsamen Arbeitgeberdienst durch::

Studieren und Arbeiten

Aktuelle Stellenausschreibungen für ein "duales Studium" in Hessen findest du hier: "Seit Herbst 2012 gibt es "i-zubi", eine internetbasierte Applikation, die offene Ausbildungs- und Ausbildungsplätze für südhessische Betriebe in kompakter Form und auf einen Klick vereint. i-zubi' wurde von den südhessischen Wirtschaftsverbänden und Wirtschafts- und Kooperations-partnern gemeinschaftlich erarbeitet und wendet sich an Schulkinder.

Mehr zum Thema