Agentur für Arbeit Nürnberg

Arbeitsagentur Nürnberg

Die Berufsberatung durch die Bundesagentur für Arbeit. Karriere- und Studienberatung bei der Agentur für Arbeit Nürnberg. Du möchtest dich schriftlich mit dem Arbeitsamt in Nürnberg in Verbindung setzen, willst aber keinen Brief schicken?

Arbeitsvermittlung - Homepage

An dieser Stelle wollen wir uns Ihnen gerne kurz präsentieren und Sie über unser Leistungsspektrum informieren. Dazu gehören sowohl für unsere Auftraggeber als auch für unsere Auftraggeber und Messträger die wir Ihnen unter den entsprechenden Navigations-Tabs in einem für die Adressaten geeigneten Format zur Verfugung stellt. Darüber hinaus finden Sie hier generelle gesetzliche Grundlagen zu ALG II-Leistungen, Regionalprojekten und einzelnen Fördermöglichkeiten.

Weiterführende Information über unsere Institution und den lokalen Arbeitsmarktsituation erhalten Sie unter der Überschrift Über uns. Ihre Informations- und Beratungstermine erfolgen in der Praxis nach der ersten Beratung und Bewerbung in der Praxis in der Praxis zu festen Zeitpunkten.

Arbeitsagentur Nürnberg (Richard-Wagner-Platz 5)

Die aufgelisteten Leistungen und Verantwortlichkeiten sind für die ausgewählte Rubrik des Arbeitsamtes typisch. Achten Sie auch auf den Text der Beschreibung des ausgewählten Eintrags in Nürnberg! Das Bundesarbeitsamt bietet Sozialhilfe auf dem Markt. Zu den zentralen Aufgabenstellungen der BA gehören die Förderung von Beschäftigung und Vermittlung sowie Finanzausgleich.

In der Zeit bis 1945 wurden Einrichtungen und Organe für die Vermittlung von Arbeitsplätzen gegründet. Im Jahr 1952 wurde die Agentur für Arbeit und Arbeitslosigkeit gegründet, die 1969 zur Agentur für Arbeit wurde. Im Jahr 2004 wurde die Agentur für Arbeit in Agentur für Arbeit umfirmiert. Die Agentur für Arbeit wurde auch in Agentur für Arbeit umfirmiert. Die Agentur für Arbeit besteht neben dem Hauptsitz in Nürnberg aus zehn Regionalbüros.

Diese sind den Arbeitsagenturen und Arbeitsämtern nachgeschaltet. Die Berufsberatungsstellen (BIZ) sind in die Arbeitsagenturen eingebunden. Hinzu kommen Sonderämter der BA, wie die Verwaltungsakademie der BA, die Zentralstelle für Auslands- und Fachkräftevermittlung (ZAV) und die Familienkasse. Im SGB III sind die Aufgaben des Arbeitsamtes definiert.

Zu den Hauptaufgaben gehören neben den Statistikaufgaben die Vermittlung von Arbeitsplätzen, die Berufsbildungsförderung und die Fachberatung. Zu den Hauptaufgaben der Agentur für Arbeit gehören die Auszahlung finanzieller Ausgleichsleistungen (z.B. Arbeitslosengeld) und beschäftigungsfördernde Massnahmen. Sie ist eine autonome Oberbehörde des Landes, die vom Bundesarbeitsministerium überwacht wird. Die Agentur für Arbeit ist als einer der großen Auftraggeber der Bundesregierung auch die bedeutendste Instanz in Deutschland.

Mehr zum Thema