Aloisiuskolleg

Alexius College

Alexisiuskolleg (AKO), Bonn-Bad Godesberg, Bonn. Es handelt sich bei dem Aloisiuskolleg um ein Jesuitengymnasium mit einem Oberstufeninternat. Aber im Aloisiuskolleg in Bonn ist das ab dem Sommer vorbei.

Aloisius College

Mit Florian Brenig, Luca Engelsing, Sebastian Dibelius und Leon Engelsing beglückwünschen wir unser Schulteam zur Vize-Meisterschaft! Montagmorgen ist ein Muss für alle mit einer langjährigen LehrerInnenkonferenz, die nie wirklich rechtzeitig beendet werden kann, denn es gibt viel zu diskutieren, bevor der Schulbetrieb wieder beginnt. In diesem Jahr war es erstmalig so, dass alle Lehrkräfte und das ganze Personal der Hochschule zusammen mit ihren Angehörigen und dem (vierbeinigen) Nachtrag zu einem gemeinsamen Barbecue am kommenden Wochenende auf dem Lehrplatz waren.

Das ereignisreiche Jahr geht zu Ende. Heutzutage haben die Kinder ihre Zertifikate bekommen, einige sehr zufrieden, andere weniger zufrieden, aber es gab normalerweise keine großen Ueberraschungen. In der AKO finden am letzen Tag des Schuljahrs traditionsgemäß eine Lehrertagung mit Dinner statt. Dieses Mal wurden die Internatsschüler und die anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hochschule bewußt miteingeladen und das Jahr mit einer Masse in der Oberschule festgelegt.

Ein großartiger Tag nicht nur für die Schulabgänger, ihre Freundinnen und Familie, sondern für das ganze College. Alle unsere Absolventen waren während des Abiturdienstes aufgefordert, zusammen mit ihren Begleitern vorzutreten, um von einem der Pfarrer einen persöhnlichen Segnungen zu empfangen: "....dass du Spaß daran hast, was dir gelingen wird, und....".

Tr.C3.A4gerschaft">carrier shaft[Bearbeitung | < Quelltext bearbeiten]

In Bonn-Bad Godesberg ist das Aloisiuskolleg (kurz AKO) ein gemeinsames, altsprachiges, privatwirtschaftliches und konfessionelles Schulgymnasium unter der Schirmherrschaft des Jesus-Ordens. Der Schutzheilige des Namens ist der hl. Allerheiligste von Gonzaga. Letztere betreibt als Sponsor der Hochschule eine Non-Profit-GmbH und eine Einrichtung, durch die der Betreib der Bildungsarbeit gefördert wird. In der deutschen Region der Jesuitengesellschaft wurde am 11. September 1900 das in Sittard, Holland, gelegene College de la Accademia del Arloisius als reines Jungenkolleg mit Internat übernommen.

Das war der Beginn des Aloisius-Kollegs. Zum Beispiel sagen uns frühere Studenten der Hochschule, dass während des Wochenbades "Lendenschurz" aus Leder angezogen werden musste - um sie vor dem Anblick ihres eigenen Körpers zu schützen. Entgegen der heute romantischen Sichtweise auf das damals weitverbreitete Internat waren die meisten Kinder dort nicht ehrenamtlich oder gar zur Begabung für besondere außergewöhnliche Talente da.

Der überwiegende Teil der Kinder kam aus reichen Elternhäusern, zeigte aber nicht die gewünschten Leistungen und Disziplinen in ihren Heimatschulen und war gezwungen, strikte internatliche Bildungszwecke zu besuchen. Bei der Flucht gab es sehr schwere Bestrafungen, und für viele Kinder gab es auch auf Wunsch der Erziehungsberechtigten keine Schulfreistellung bei bedeutenden Vorkommnissen wie Tod oder Krankheit innerhalb der Gastfamilie.

Der Versand von Spenden und Vergünstigungen (Essen, Geld) an Studenten wurde durch Kontrollen der Post behindert, Postsendungen an Mütter und Väter mussten an besonders vorbehaltenen Nachmittagen mitaufgenommen werden. Der Umzug des Aloisiuskollegs nach Bad Godesberg (heute Teil der Bonner Innenstadt). Pfarrer Arnold Rump, der ehemalige Pfarrer, schreibt am 16. Juni 1921 nach Köln: "Ich informiere die preußische Landesregierung demütig, dass das Kollegium Hubertinum an Ostern 1921 seinen Firmennamen in Aloisiuskolleg umbenannt hat.

"Das Schulgebäude besteht aus einem geisteswissenschaftlichen und einem echten Schulgebäude. 1 ] Dies war der Anfang des Äloisiuskollegs in Bad Godesberg. In der Zeit vom 1. Januar 1928 begann der Schulbau (ein hufeisenförmiges Gebäude für die Schulgebäude und der fünfstöckige würfelförmige "Turm" für das Internat). Nach der Einweihung der neuen Waldorfschule am 27. Juni 1929 wurde im Jahr 1932 die Sporthalle geöffnet ("alte Turnhalle").

Zunehmende Einschränkungen für Schulabgänger, die nicht nur den Schulabschluss an einer anderen Hochschule (die Hochschule wurde nur bewilligt, nicht vom Land anerkannt), sondern auch in ihrem Heimatland absolvieren mussten, gefährden bereits in den 1930er Jahren die Existenzbedingungen der Hochschule. Sie wurde am Stichtag 31. Dezember 1939 von den Nazis liquidiert, weil die Jesuitenbildungstradition nicht mit dem vom Nationalsozialismus verbreiteten Leitbild in Übereinstimmung gebracht werden konnte.

3 ] Im Aloisius-Kolleg zum Beispiel wurden trotz Strafandrohungen insgeheim gehangen. Auch der rege Widerstandskampf der Jesuitenpriester und -kinder trägt wesentlich zum modernen Verständnis des Kollegiums bei. Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg öffneten die jesuitischen Mitglieder die Waldorfschule am 21. September 1945 wieder (im Haus der Grundschule Burgstraße und des Lyzeums in der Lessingstraße).

Der Jesuitenorden erhielt im MÃ??rz 1946 das entzogene GebÃ?ude des Aloisius-Kollegs zurÃ?ck, im MÃ??rz wurde das Schulinternat wieder eröffnet. An der Stelle der am 9. Oktober 1957 eingeweihten jetzigen St ätte der Stiftskirche ( "Baracke") wurde am 23. Mai 1956 der erste Baustein für die neue Stiftskirche (Architekt Alois Möhring, Köln) gesetzt; sie ersetzt die 1929 erbaute Notfallkirche ( "Baracke") am Nordeingang.

Fast drei Dekaden nach ihrem Aufbau, am 19. Juli 1985, wurde die Stiftskirche durch den Verfall zerstört. Der Grundstein für die neue Kryptakirche (Architekt: Winfried Landsberg, Euskirchen) wurde am 19. November 1985 gelegt, die am 16. November 1986 geweiht wurde. Wie vor dem Zweiten Weltkrieg standen ab den 1950er Jahren Theater- und Musikdarbietungen auf dem Lehrplan der Hochschule.

Im Jahr 1964 wurde die erste Schülerverwaltung eingerichtet, was für die damals recht strikt verwaltete Hochschule keine Seltenheit war. Ab 1965 gab es einen allgemeinen Tanzlehrgang mit einem Abschlußball mit den Schülern des St. Adelheid-Gymnasiums in Berlin. Zu Beginn der 80er Jahre beginnt das Aloisiuskolleg mit der Co-Ausbildung von MÃ??dchen am Club-Fey-Gymnasium in Bad Godesberg.

Im Rahmen des Aloisiuskollegs konnten die Oberstufenmädchen einige Grund- und Aufbaukurse besuch. Seit 2002 nahm die Hochschule Schülerinnen in die fünfte Klasse auf, 2006 wurde das Fraueninternat einweiht. Der Großteil dieser Menschen - 14 Väter und 3 Lehrkräfte - arbeitete in den 50er und 60er Jahren am Aloisius College.

Vor allem ein Priester, der seit 1968 am Aloisiuskolleg tätig war, war stark gefordert, weil er das Kollegium, die vorherrschende Bildungskultur und die Bauwerke dauerhaft mitgestaltet hatte. P. Johannes Siebner, bisher Leiter der Hochschule St. Blasien, trat am 16. Juni 2011 das Rektorat an.

Die AKO wird ab dem Jahr 2018 das Internationale Baccalaureat (IB) erstmalig als weltweit anerkanntes Diplom als Zusatz zum Reifezeugnis anbieten. GONZAGA prep" wurde für 20 bis 25 Kinder gegründet, um den Schülern der Oberstufe auch in Zukunft die Möglichkeit zu geben, einen Hochschulabschluss (Abitur oder IB) zu absolvieren, der im eigenen Hause auf dem Schulgelände erziehlt wird.

Katholiken und Protestanten nehmen an Klassen teil, die ihrer Glaubensrichtung entsprechen, während andere Studenten an Katholikenkursen teilnehmen. Im Schul- und Internatsalltag (Gottesdienste, Exerzitien, Exerzitien, Exerzitien, Morgengebete etc.) werden die Prinzipien der Katholiken und des Kirchenordens auf vielfältige Weise gelebt. 29] Ein mehrwöchiges Schülerpraktikum im elften Jahr ist für alle Kinder verpflichtend.

In der ersten Hälfte der 10. Klasse verbringen die Kinder beispielsweise fünf Wochen in Spitälern, Alten- oder Pflegeheimen oder in psyche. 30 ] Studenten werden zu Schiedsrichtern oder beteiligen sich an Anti-Mobbing-Teams. Ein Teil des Schulgebäudes ist ein internes Schulgebäude, das bis zu 95 internen Schülern des Schulgebäudes (55 Knaben und 40 Mädchen) Raum gibt.

Nachmittags nach der Schulzeit und dem Lunch haben die Jungs und Mädels bis 16:45 Uhr Zeit für Entspannung und persönliche Anlässe, die vor allem aus den vielen musikalischen und sportlichen Möglichkeiten des AKO-Forums ausgewählt werden können. Am Samstag gibt es für die ganze Klasse Morgenunterricht, was auch bedeutet, dass es unter der ganzen Klasse weniger Nachhilfeunterricht gibt.

Die ausländischen Studierenden haben auch die Gelegenheit, ihre Heimarbeit am Mittag zu machen. Etwa 180 Kinder, hauptsächlich aus den Unterschichten, nehmen am Außenat teil. Als integrierter Bestandteil der Hochschule werden seit 2013 umfassende Freizeitaktivitäten in den Bereichen Musik und Sport aufgesetzt. Im AKO-Forum werden Lehrveranstaltungen für Oberstufenschüler, aber zum großen Teil auch für andere Schulformen (darunter viele Grundschulen) aufbereitet.

32 Das AKO-Forum ist in die didaktische Betreuung des Kollegiums integriert und bekennt sich zu den pädagogischen Richtlinien des AKO. Im Zuge des "Arbeitskreises Ausbildung und Beruf" veranstaltet das Aloisiuskolleg seinen Studierenden eine Serie von thematischen Abenden. Vorläufer dieses Projektes war die "AKO-Berufsbörse", eine Studenteninitiative, deren Aufgabe es war, erstklassige Sprecher für die Präsentation ihres Berufs im Aloisiuskolleg zu gewinnen.

Die Schülerinnen und Schüler der früheren Berufsaustauschstelle sind heute an der Planung und Durchführung der Vorträge des "Arbeitskreises Hochschule und Beruf" beteiligt. Einen besonderen Fokus des Aloisius-Kollegs bildet der Kontakt mit Jesuitenschulen in Litauen (Kaunas und Vilnius), Ungarn (Miskolc) und Kroatien (Osijek). Die englische Muttersprache ist die gängige Unterrichtssprache in den Jugendaustauschprogrammen, an denen alle Kinder der 9. Klasse teilhaben.

Die Übergangsstelle vom Schulhaus zu den neuen Internaten ist der " Tower ", ein fünfstöckiges, nahezu quadratisches Gebäude, in dessen oberem Geschoss die Jesuitengemeinschaft am Aloisiuskolleg zuhause ist. Das strenge geometrische Gebäude aus Gelbsandstein gewährt einen Ausblick auf das Rheintal und das Belvederegebirge. Heutzutage ist die Vila Schauplatz der herausragenden Ereignisse der Hochschule und wird zu diesem Zwecke auch an Außenstehende verpachtet.

Heutzutage wird es als Gasthaus der Hochschule benutzt. Nach einem Jahr Bauphase auf den ehemals angelegten Obstgärten gegenüber der Waldorfschule wurde das MÃ??dcheninternat im Sept. 2005 von den Architekten Pilothatsch & Partnerschaft fertiggestellt. Unter anderem sind unter den früheren Studenten des Aloisiuskollegs: Der deutsche Geschichtswissenschaftler Rudolf Schieffer (* Jänner 1947 in Mainz; 19. Oktober 2018 in Bonn) beschäftigte sich mit der Entwicklung des Früh- und Hochmittelalters.

Ministerialerlass vom 9. Mai 1921. Zitiert in: Jahresbuch Aus dem Aloisiuskolleg 1900-2000, S. 31. 11. 31. Schreiben des Amts für Stadtgestaltung der Bundeshauptstadt Bonn vom 17. Januar 2012 (68-0 / Ho) an eine Anwaltskanzlei, nachdem in der Fachpresse darüber informiert worden war, dass der Friedhöfe ohne Erlaubnis bewirtschaftet wurde.

? Aloisiuskolleg (Hrsg.): Aus dem Aloisiuskolleg 1900-2000. Bonn 2000, S. 58 f. Klingelton, 2004, ISBN 3-89861-311-9. 11-2011 Ärztin. 11-18 Uhr Webseite des Forum Eckener Tische, zugänglich am 28. Juli 2018. Peter Rektor (Pseudonym): Betroffene melden die Vergewaltigung durch mehrere Jesuitenpriester im Aloisiuskolleg. In der Zeit vom 11. Juli 2017, zurückgeholt am 11. Februar 2017.

Britta Mersch: Fälle von Missbrauch am Aloisius College: Stille für einen exzellenten Namen. Im: Spiegel Online. 13. Januar 2011, abrufbar am 10. September 2018. 2011. 11 Uhr Angekündigt Bintig: Grenzenletzungen im AKO Pro Scouting am Aloisiuskolleg Bonn - Bad Godesberg. Veröffentlicht von der Aloisiuskolleg Bonn gGmbH, MÃ??rz 2013, S. 125: "Aus naturwissenschaftlicher Sicht entspricht das AKO Pro Scouting-Konzept keineswegs den Standardwerten der aktuellen "Erlebnispädagogik".

"Die Website ist zugänglich unter " (online, Zugriff am 3. Juli 2018). 7. Februar 2016, S. 21 ? Konzeptionen für den Jugendschutz im Aloisiuskolleg. Zurückgeholt 12. November 2017. 2011. de ? Sexualmissbrauch: Das Aloisiuskolleg präsentiert einen Leitfaden zur Prävention. Ort: Berlinische Marktpost, 9. Oktober 2010. ? Robert Wittbrodt, Christopher Haep: Assurance and Commitment.

Im: Vom Aloisiuskolleg 2010. Bad Godesberg 2011, S. 40-47. Der Rektor schreibt vom 19. September 2017 an die Kollegengemeinschaft. Kollegordnung des Astronautenkollegs in Bonn - Bad Godesberg vom 19. Rahmen. 11. Mai 2014. 11. November 2014. 11. November 2014. 11. November 2014. 11. November 2011. Zurückgeholt am 9. Dez. 2017. Johann Spermann, Ulrike Gentner, Tobis Zimmermann (Hrsg.): Auf dem Anderen wachsend.

Nützliche Informationen für Kinder - aber auch für Eltern: Kontaktpersonen, Beratung und Mitwirkung. Berufen am 21. September 2017. Aloisiuskolleg: School Program 2018. Berufen am 16. Juni 2018. Sinus-Institut ? Berufung am 16. März 2018. ? Aloisiuskolleg: [www.aloisiuskolleg.de/sites/default/files/2018-05-15_presseerklaerung_ako. pdf Pressemitteilung 15.5.2018. ]

Zurückgeholt am 16. Februar 2018. ? Mathematik-Olympiade. Zurückgeholt am 28. Juli 2018. ? Jesus - Was Sie schon immer über uns wissen wollten..... Rufen Sie am 21. September 2017 an. [aloisiuskolleg. de/sozialpraktikum Sozialespraktikum in der Klassestufe 10 (EPh). Zurückgeholt am 21. September 2017. ? AKO-Forum - Angebot für die Arbeitskreis.

Zurückgeholt am 11. Februar 2017. ? AKO Forum. Zurückgeholt am 21. September 2017. Der Baumeister Heinrich PLANGEN (vgl. z.B. S. 458). Zurückgeholt am 21. März 2014. ? Aloisiuskolleg Alumni. Berufung - Association of the Victims of the Aloisius College in Bonn - Bad Godesberg e. V. Called on Bonn- Bad Godesberg e. V. Berufung - Einberufung - on board of the Aloisius College in Bonn - on stream.

Mehr zum Thema