Arge Agentur für Arbeit

Arbeitsagentur Arge

Bei der ARGE handelt es sich um eine Arbeitsgemeinschaft zwischen der Bundesagentur für Arbeit und der Gemeinde. Worin besteht der Unterscheid zwischen Agentur für Arbeit, ARGE und Arbeitsamt? Wie sieht es mit 9,4 Millionen aus?

Worin besteht der Unterscheid zwischen Agentur für Arbeit, ARGE und Arbeitsamt? "Die niedrigste Oktoberarbeitslosigkeit seit 1992 bezeichnete Von der Leyen als den Erfolgsfaktor für Mitarbeiter, Tarifvertragspartner und den Bund. Ihren besonderen Dank richtete sie jedoch an die Agentur für Arbeit, die Mitarbeiter in den Arbeitsgruppen und Arbeitsämtern. Zusammen haben sie im vergangenen Jahr 9,4 Mio. Menschen in Arbeit gebracht."

1 ) Die Gemeinden und die Agentur für Arbeit haben Arbeitsgruppen eingerichtet, um den Erwerbslosen alle Barleistungen (Arbeitslosengeld 2, Sozialhilfe, Wohnkosten) aus einer einzigen Quelle anzubieten. Die Arbeitsgruppen werden unter dem Namen ANGEn oder Arbeitsamt geführt. Die ARGE ist meist der Begriff der Bürokratie und das Stichwort "Jobcenter" ist schlichtweg ein einprägsamer Begriff, um das Bauwerk an die breite Öffentlichkeit zu verkauf.

2 ) Zu den Vermittlern zählen unter anderem Absolventen, Wissenschaftler und Auszubildende, die sich in der kurzen Zeit zwischen dem Ende ihrer Berufsausbildung und dem neuen Arbeitsplatz als erwerbslos angemeldet haben. Langzeitarbeitslose hingegen sind nach wie vor erwerbslos. Stellen Sie sich das als das populäre "Journey to Jerusalem" vor, wo nur 20 Sessel für 24 Personen zur Verfügung stehen.

Aktuelles offizielles Statement des BMAS: "...Nicht alle wurden im herkömmlichen Sinne vermittelnd, aber die überwältigende Mehrheit wurde von der Agentur für Arbeit...bei der Jobsuche betreut und finanziert".

? difference Arbeitsamt-ARGE? - sozialer Recht

Differenz zwischen Arbeitsamt-ARGE? Worin bestehen die genauen Abweichungen zwischen dem Arbeitsmarktservice und der ARGE? Wird jemand erwerbslos, reicht der ZB für die Administration und ggf. die Agentur für Arbeit aus. Warum die weiteren Joint Ventures? AW: Differenz Arbeitsverwaltung ARGE? Bei der ARGE handelt es sich um eine Arbeitsgruppe zwischen der Bundesagentur für Arbeit und der Gemeinde. Für das Arbeitsentgelt II, auch Hartz IV oder Hartz IV oder Hartz IV genannt, ist die ARGE verantwortlich.

AW: Differenz Arbeitsvermittlung ARGE? Ich denke, dass die Verfassungsmäßigkeit des Konstruktes "ARGE" derzeit beim BVG vorliegt..... Die Arbeitsagentur (bzw. Agentur für Arbeit = AfA) ist technisch NUR für das ALG I verantwortlich - nur mit dem ALG II kommt die ARGE ins Spiel..... aus.... AW: Differenz Arbeitsvermittlung ARGE? Es ist mir unverständlich, warum du eine zusätzliche Einrichtung wie die ARGE brauchst - die ARGE ist genug.

AW: Differenz Arbeitsamt ARGE? AW: Differenz Arbeitsamt ARGE? Ja, das ALG II "ersetzte" damals in sehr vielen Faellen die soziale Hilfe und in weiteren Faellen die Arbeitslosigkeit. Weil die soziale Unterstützung in die Zuständigkeit der Gemeinden fällt, während die Arbeitslosenunterstützung in die Zuständigkeit der ZB fällt, wurden von zwei Behörden von ALG II zwei Krüge zusammengeworfen. Damit stellt die ARGE eine eventuell rechtswidrige Mischung von Kompetenzen dar.

AW: Differenz Arbeitsamt ARGE? Und was geschieht, wenn das Bundesverfassungsgericht zu dem Schluss kommt, dass die LG nicht konform ist....? AW: Differenz Arbeitsamt ARGE? Dopamin: "Ich wundere mich, was geschieht, wenn das Bundesverfassungsgericht zu dem Schluss kommt, dass die LG nicht konform ist....? Sämtliche Entscheidungen der ARGE müssen dann von der jeweiligen verantwortlichen Stelle bestaetigt oder umgestellt werden.

Welch ein Zufall (Ironie!), dass nach dem WS Termin die Mitteilungen rechtsverbindlich werden. Dies betrifft "nur" jüngere Bekanntmachungen oder solche, gegen die bereits Berufung eingegangen ist. AW: Differenz Arbeitsamt ARGE? AW: Differenz Arbeitsamt ARGE? AW: Differenz Arbeitsamt ARGE? Miranda, AW: Differenz Arbeitsagentur ARGE?

Mehr zum Thema