Aufgaben der Agentur für Arbeit

Die Aufgaben der Agentur für Arbeit

Gestaltung und Aufgaben der Agentur für Arbeit Wiesbaden Aufbau der Agentur für Arbeit Wiesbaden mit Angaben zu Büro, Unternehmensstruktur, Administration und anderen Regionalmerkmalen. Die Agentur für Arbeit Wiesbaden ist nach dem SGB Drittes Büro - Worksförderung als eine der Einrichtungen der BA mit Aufgaben zur Förderung des Gleichgewichts auf dem Arbeitsleben beauftragt. Wiesbaden ist auf der Basis des SGB III eine der Hauptaufgaben der Agentur für Arbeit:

Die Wiesbadener Arbeitsagentur hat ihren Hauptsitz in der Wiesbadener Karenthaler Str. 34 und Büros in den Städten Rüdesheim und II. und Idstein. Das Bundesarbeitsamt mit seinen Vertretungen ist eine öffentlich-rechtliche Kapitalgesellschaft des Bundes und untersteht damit der rechtlichen Aufsicht des Bundesarbeitsministeriums. Es soll sichergestellt werden, dass die BA, aber auch die Landesdirektionen und die Behörden Gesetzen und anderen Gesetzen folgen.

Der Verwaltungsrat als selbstverwaltetes Organ der Agentur für Arbeit Wiesbaden besteht aus 4 Arbeitnehmervertretern, 4 Arbeitgebervertretern und 4 Vertretern des Öffentlichen Dienstes. Diese haben einen direkten, prägenden Einfluß auf die Arbeit der Arbeitsämter. Im Landkreis Wiesbaden nehmen unter der Führung von Alexander Baumann, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Arbeitsagentur Wiesbaden, 215 Beschäftigte die Hauptaufgaben der Arbeitsagenturen wahr.

Gestaltung und Aufgaben der Agentur für Arbeit Wiesbaden

Aufbau der Arbeitsagentur Wiesbaden mit Angaben zu Büro, Unternehmensstruktur, Administration und anderen Regionalmerkmalen. Die Agentur für Arbeit Wiesbaden ist nach dem SGB Drittes Büro - Worksförderung als eine der Einrichtungen der BA mit Aufgaben zur Förderung des Gleichgewichts auf dem Arbeitsleben beauftragt. Wiesbaden ist auf der Basis des SGB III eine der Hauptaufgaben der Agentur für Arbeit:

Die Wiesbadener Arbeitsagentur hat ihren Hauptsitz in der Wiesbadener Karenthaler Str. 34 und Büros in den Städten Rüdesheim und II. und Idstein. Das Bundesarbeitsamt mit seinen Vertretungen ist eine öffentlich-rechtliche Kapitalgesellschaft des Bundes und untersteht damit der rechtlichen Aufsicht des Bundesarbeitsministeriums. Es soll sichergestellt werden, dass die BA, aber auch die Landesdirektionen und die Behörden Gesetzen und anderen Gesetzen folgen.

Der Verwaltungsrat als selbstverwaltetes Organ der Agentur für Arbeit Wiesbaden besteht aus 4 Arbeitnehmervertretern, 4 Arbeitgebervertretern und 4 Vertretern des Öffentlichen Dienstes. Diese haben einen direkten, prägenden Einfluß auf die Arbeit der Arbeitsämter. Im Landkreis Wiesbaden nehmen unter der Führung von Alexander Baumann, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Arbeitsagentur Wiesbaden, 215 Beschäftigte die Hauptaufgaben der Arbeitsagenturen wahr.

Auch interessant

Mehr zum Thema