Ausbildung Lerntherapeut Schweiz

Weiterbildung zur Lerntherapeutin in der Schweiz

Sie suchen Angebote für Ihre Aus- oder Weiterbildung zum Thema Lerntherapie? Kennst du das deutsche ibw (Institut für berufliche Weiterbildung) und kannst du es auch für eine anerkannte Ausbildung in der Schweiz empfehlen? www.berufsberatung.ch Studiengänge Special Education.

Trainingskurse in Lerntherapie und Lerncoaching.

Lern-Therapie ....für einen erfolgreichen Lernerfolg

Über Unsicherheit und Konfusion bis hin zu Ausbrüchen von Wut oder Anfällen von Verzweiflung mit Schreien und der Erkenntnis "Das kann ich aber nicht! " oder "Ich hass die Mathematik,...." sprechen die Erziehungsberechtigten immer wieder. Es geht darum, den Kindern so rasch wie möglich zu vermitteln, dass das Erlernen sehr leicht und zum Erfolg führen kann, insbesondere im Hinblick auf die Basisfähigkeit.

¿Wie können Lerngelegenheiten gestaltet werden, die ein weites Feld von Zugangsmöglichkeiten und Lernpfaden eröffnen? Inwiefern können die verschiedenen beruflichen und interdisziplinären Fähigkeiten, die in unserer heutigen vielschichtigen Gesellschaft erforderlich sind, gefördert werden? ¿Wie können wir die Vielfältigkeit unserer Studenten als Gelegenheit wahrnehmen, die Interaktion zwischen dem Einzelnen und der Gesellschaft zu erleben?

Exakt vor 25 Jahren habe ich am Institute for the Arts and Human Development am Readley Institute in Cambridge, USA, den dort entstandenen Zugang "Intermodal expressionskünste im Lernen" kennengelernt. Dabei wird die Wichtigkeit von Spielflächen in Lernprozessen hervorgehoben, die Platz für konzentriertes Wahrnehmen und überraschendes Erstaunen, für freudiges und doch seriöses Spiel und Erforschen, für Begegnungen mit unterschiedlichen persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten und für geteilte Arbeitserfahrungen bieten.

Mir ist es ein besonderes Anliegen, dass diese Leitsätze und Werkzeuge zu ihrer konkreten Anwendung auch in die Lehrtherapie einfließen. Im Bereich der Beratungs-, Lern- und Therapiearbeit ist es unerlässlich, einen funktionierenden "Werkzeugkasten" mit praxisnahen Verfahren zu haben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren in meinen Kursen eine ganzheitliche Personentheorie, die unterschiedliche Thesen miteinander verbindet und den Fortschritt der neuropsychologischen Forschungen für die Anwendung nutzbar macht.

"Das Erlernen kann einfach und problemlos sein, z.B. wenn man beim Spazierengehen den Wert einer begehrten Sache erkennt und sich daran erinnert. In meinem Lehrgang wird gezeigt, wie man "lernt", aber auch, wie man es sich selbst erleichtert. Aber jeder Lerntherapeut freut sich, eine Vielzahl von Lernalgorithmen im Kopf zu haben, die das Erlernen nicht nur einfacher machen, sondern es auch erneut anregen.

"Wir haben unser ganzes Jahr damit verbracht, etwas zu erlernen. Wohnen heisst Wissen, und Wissen ist Wissen! Natürlich geht es dabei nicht um Trockenunterricht, sondern um einen umfassenden Entwicklungs- und Erkenntnisprozess. Das Erlernen ist also Entwickeln, Entfalten, Erweitern und wird daher ideal mit guten Empfindungen wie Lebensfreude, Dynamik, Selbsteffizienz, Zinsen und der Erfahrung von inneren Bewegungen in Verbindung gebracht.

Doch für viele Kleinkinder, Heranwachsende und sogar für die Erwachsenen heißt Erlernen vor allem Fehleinschätzung: An dieser Stelle kommt die Lernerfahrung ins Spiel, indem sie neue Motivationen schafft, die Zusammenhänge der Lernschwierigkeiten verdeutlicht, einzelne Pfade aufzeigt, sinnvolle Handlungsstrategien kommuniziert, das Erlernen "animiert" und damit den versperrten Lernschritt in Fluss versetzt. "Lehrtherapie - Die Problematik, warum....

Das Erlernen therapeutischen Wissens kann auch für größere Arbeitsgruppen nützlich sein. Mir ist klar: Grundkenntnisse der Lerntherapie sind zwangsläufig mit pädagogischer Arbeit verbunden. "Solange unsere Schule Gleichberechtigung vor allem dadurch definiert, dass das Erlernen von Schulbeginn bald dauerhaft unter einem Performance-Wettbewerb steht, werden sie gezielt "Lernschwächen" erzeugen, die ebenso unvoreingenommenes kinderleichtes Erlernen und Selbstbewusstsein verlieren werden.

So lange wird die Lehrtherapie dauern - um den Enttäuschten, Abgeschlagenen, Entmutigten, Endmutigen, Resignativen und anschließend Unorganisierten zu verhelfen, wieder auf die Beine zu kommen, ihren eigenen Kräften wieder zu trauen und das Erlernen nicht nur als ein "Muss", sondern auch als eine neue Perspektive zu erproben.

"Lerntherapeuten meistern die Technik, die Lerner sensibel auf etwas zu beeinflussen, das oft als Selbstverständlichkeit angesehen wird und daher wenig Aufmerksamkeit erhält: Von einer fachspezifischen Lernsoftware bis hin zu einem für den Lerner vorteilhaften individuellen Lernumfeld hängt der Lernerfolg von vielen verschiedenen Einflüssen ab.

Auch interessant

Mehr zum Thema