Ausbildung Lerntherapeutin

Berufsausbildung zur Lerntherapeutin

Lernerzieherinnen und Lerner diagnostizieren und behandeln Lernbehinderungen (z.B. basieren die theoretischen, technischen und praktischen Grundlagen der Ausbildung auf dem Ausbildungshintergrund und der eigenen Arbeit). Sind Sie auf dem Weg zum Lerntherapeuten und auf der Suche nach praktischen Erfahrungen? Das Training kann die Grundlage für eine eigenständige Praxis als Lerntherapeut sein.

Klinische Lerntherapie ist ein eigenes Konzept zur Behandlung von Lernstörungen bei Kindern und Erwachsenen.

Trainingstherapie: Den Weg zurück zum Selbstbewusstsein finden.

Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Lehrtherapie? Auf dieser Seite findest du eine Reihe von Vorschlägen, Schulklassen und Infos rund um die Lernschule. Der Weiterbildungskurs Lerntheorie erhält den Grad "dipl. Lerntherapeut ILT", "dipl. Lerntherapeutin ILT". Der Teilnehmer des Lerntherapie-Trainings erlernt die lerntherapeutischen Grundbegriffe des Lernprozesses. Handlungs-, Selbst-, Sozial- und Personalkompetenz des Lernprozesses sowie selbst organisiertes Lernprozesses sind weitere Schwerpunktthemen des Kurses.

Dabei wird das Erlernen des Individuums, vor allem die Qualität des Lernens und die Entfaltung der Person, in der Lehrtherapie sehr persönlich berücksichtigt. Auf diese Weise werden die Lernstörungen genau untersucht und die Gründe dafür ermittelt. Das kann für Erwachsene und Jugendliche ebenso wichtig sein wie für Kinder, die auffällig sind und sich weigern zu erlernen. Die Lerntherapieausbildung kann bis zu 100 Prozent Teilzeit absolviert werden, da sie in Blockveranstaltungen und über drei Jahre erstreckt ist.

Sie wollen eine Schulung zum Themenbereich Trainingstherapie durchlaufen? Vielen Schülern entgeht der Wunsch, zur Uni zu gehen und zu erlernen. Für viele ist der Schulbesuch jeden Tag nur eine Folter. Es kann Ihnen helfen, die Bewegungstherapie zu erlernen: Mit konkreter und individueller Förderung wird den Schülern oder jungen Menschen gezeigt, wie sie mit anderen, neuen Lehrmethoden in der schulischen Praxis gute Ergebnisse erzielbar sind.

Auf diese Weise trägt die Lehrtherapie mittelbar dazu bei, ein gutes Selbsterlebnis wiederherzustellen. In der Schweiz findet man diverse Ausbildungsstätten, die eine Ausbildung zum Lernthirten anstreben. Lasse dich zu einem bewährten Spezialisten mit den notwendigen psychologischen und pädagogischen Kenntnissen fortbilden, damit du viele Kinder dabei helfen kannst, wieder gute Schulerfahrungen zu machen.

Es ist nie zu spat für eine Unterstützung.

Sind Sie auf der Suche nach einem Lerntherapeuten? Auf dieser Seite findest du eine Reihe von Vorschlägen und Infos zum Themenbereich Lerntherapeuten. Als einziges Ausbildungszentrum in der Schweiz können Sie sich am Lehrinstitut für Trainingstherapie zum Lerntherapeuten unterrichten. Trainingstherapie ist Selbsthilfehilfe in einem Therapieumfeld. Das einmalige Gesamtkonzept geht davon aus, dass sich Lern- und Persönlichkeitsgefühl ineinandergreifen.

Daher ist die Lehrtherapie immer eine zukunftsweisende und zukunftsfähige Persönlichkeitsarbeit. Lerntherapeuten unterstützen mit dieser Ressourcen orientierten Arbeitsweise Kinder, Jugendliche und Erwachsene dabei, ihre Fähigkeiten zu entfalten und individuelle Lernpfade zu erschließen. In der Schweiz veranstalten wir als Pionier erstmals das Suggestopädie-Training. Durch die Zusammenarbeit mit kompetenten, international tätigen Kooperationspartnern können wir stets eine qualitativ hochwertige Dienstleistung erweisen.

Mit unseren Kontakten im In- und Auslande, wo die suggesgestopädische Forschung seit langem Teil der Ausbildungslandschaft ist, sind wir bei der Etablierung der suggesgestopädischen Forschung in der Schweiz unterstützt. In der gesamten Ausbildung zum Logopäden sind 1.450 Std. erforderlich. Die Ausbildung endet nach 3,5 Jahren mit einer oralen Klausur. Sie ist von der GSfB akkreditiert und kann mit einem eidgenössischen Zertifikat zu einer höherwertigen Abschlussprüfung in psychosozialer Erziehungsberatung aufgestuft werden.

Zusätzlich zu den Bock-Seminaren müssen zukünftige Lerner mit ca. 600 Hausaufgabenstunden und Regionalgruppenarbeit sowie mit ca. 80 Wochenarbeitsstunden an der eigenen Person in der psychotherapeutischen Versorgung auskommen. Zur optimalen Schulung der Teilnehmer für die berufliche Tätigkeit in der Lehrtherapie verbringt man in der Lehrtherapie mind. 120 Std. und in der Lehrpraxis 50 Std..

Die Weiterbildung zum Lerntherapeuten umfasst rund 600 Std. in drei Jahren Blöcke. Viermal im Jahr findet ein fünftägiges Blockseminar statt, so dass Sie jedes Jahr 20 Anwesenheitstermine innerhalb der Kurse besuchen müssen. Sind Sie auf der Suche nach einem Lerntherapeuten, der Ihnen bei Ihren Lernschwierigkeiten beibringt? Mehr und mehr Menschen haben Konzentrations- und Lernschwierigkeiten - das Erlernen kann zu Problemen führen, sei es in der Schule, im Jugendalter oder im Erwachsenenalter.

Dies reduziert die Lernmotivation auf verständliche Weise. Sollte es dazu kommen, kann Ihnen ein Lernender Therapeut helfen. Durch Gespräche und Prüfungen sowie sein psychologisches und pädagogisches Wissen erfährt er, an was Sie weiterarbeiten müssen und wie Sie erfolgreich sein werden. Eine Lerntherapeutin geht persönlich auf den Lerner, seine Lernprozesse und seine Individualität ein.

Mit Hilfe der Bewegungstherapie wird ein gutes Selbstvertrauen aufgebaut, neue Kompetenzen entdeckt und weitere Erschließungsschritte geplant.

Mehr zum Thema