Auswertung Gruppenarbeit

Bewertung der Gruppenarbeit

Bewertung der Gruppenarbeit: Am Ende des Projekts bewerten Sie Ihre eigene Arbeit in der Gruppe. zur Bearbeitung oder Vertiefung; Suche und Bewertung neuer Informationen; Übungsphasen. Den Schülern ist der "Zeitplan für gute Gruppenarbeit" bekannt.

Für die Bewertung sollte mehr Zeit in Anspruch genommen werden, was zur Hinzufügung von . Bewertung der Zielmethodenmatrix nach Terhart.

Bewertung der Gruppenarbeit im Chemielehrplan

Der Chemielehrgang mit Mrs. R. wird beibehalten. Im Anschluss an die Gruppenarbeit bemüht sich Mrs. R., zusammen mit ihren Schülerinnen und Schülern über den Prozess und die Resultate nachzudenken, unterbricht ihn aber nach mehreren Störungen und bittet die Schülerinnen und Schüler, wieder in den Klassenraum zu gehen. Zur Ansicht geben Sie Ihr Kennwort ein: Passwort:

Kontrollliste: Evaluierungsphase der Gruppenarbeit |

Machen Sie während der Gruppenarbeit eine Kontrolltour und erhalten Sie einen Gesamtüberblick, stellen Sie die Resultate in der Evaluierungsphase bereits während der Vorbereitung des Unterrichts sicher und schreiben Sie die Resultate in übersichtlicher Weise. Bei der Erstellung des Arbeitsauftrages ist es wichtig, über die Variabilität der Aktionen der Teilnehmer während der Bewertung nachzudenken, nicht nur zu lesen, sondern die Beachtung aller Teilnehmer bei der Darstellung der Arbeitsergebnisse zu sichern: Je interessierter die Darstellung, umso größer die Beachtung.

Stellen Sie sicher, dass alle Gruppierungen anwesend sein können und verschieben Sie ggf. die Artikel in die nÃ??chste Zeiteinheit. Die Auswertung wird nicht so sehr vom Lehrer bestimmt, sondern gibt den Schülerinnen und Schülern einen kreativen Spielraum. Gegebenenfalls die Beurteilungskriterien auf einen Hinweis im Klassenzimmer veröffentlichen. Gegebenenfalls Leistungs-Thermometer für die Arbeitsgruppen aufstellen. auch die Einstufung oder Auswertung der Arbeitsergebnisse in Betracht ziehen.

Wahrung der GruppenergebnisseBei der Gestaltung des Arbeitsauftrags ist darauf zu achten, dass die Ergebnisse der Gruppe bereits während der Gruppenarbeit gesichert werden. Achten Sie bei der Darstellung der Gruppenergebnisse auf Normtoleranz (nicht um schwache Pupillen zu entmutigen). die von Lehrern und/oder Schülern durchgeführt werden. MethodenkommunikationIntegration der Methodenkommunikation in die Evaluierungsphase.

Neben der inhaltlichen Betrachtung der Resultate durch die Schülerinnen und Schüler wird auch über die Arbeitsprozesse der relationship side_group nachgedacht (siehe PZ´s). Aber auch in anderen sozialen Formen sollten die Jugendlichen die Chance auf metakommunikative Kommunikation im Gruppenkurs haben. Meta-Kommunikation darf nicht zu einer formalen und damit unproduktiven Gewohnheit werden! Achten Sie bei der Gestaltung der Metakommunikation auf eine symmetrische Beziehung zwischen Lehrer und Schüler. Eine symmetrische Beziehung ist wichtig.

Die Phasen / Soziale Formen

Im Falle von Gruppenarbeiten kann in der Regelfall zwischen den Phasen "Vorbereitung", "Durchführung" und "Nachbereitung" unterschieden werden (Präsentation der Ergebnisse/Evaluierung). Gruppenarbeit ist in der Regelfall nur dann wirksam, wenn der MT gewisse Bedingungen schafft: Beispiel: Erweiterte Repräsentation des Vorgangs. Es können verschiedene Gruppierungen nach verschiedenen Grundsätzen vorgenommen werden: Die Teilnehmer weisen sich thematischen Bezeichnungen, Zeichen, Bildern usw. zu, das gleiche Topic wird von allen Teilnehmern erarbeitet, aber: Vorteile: Exklusive Zuweisung nach Mitgefühl scheint nur für Topics der gleichen Gruppenarbeit (konkurrierend) aussagekräftig.

Beispiel: Größere Ansicht des Vorgangs. Bei der inhaltlichen Gestaltung kleiner Gruppen kann es sinnvoll sein, Strukturierungswerkzeuge zur VerfÃ?gung zu haben ("Strukturierungswerkzeuge") (siehe Beispiel 1). Für den Interaktionsprozess in der kleinen Gruppe kann es auch nützlich sein, wenn die Funktionsweise der Einzelgruppenmitglieder bestimmt wird (siehe Beispiel 2). Dies können z. B. Ausweise mit verschiedenen Zeichen, die diese Funktionalität ausdrücken.

Andernfalls kann es z.B. vorkommen, dass am Ende der Gruppenarbeit niemand sich für die Präsentation der Ergebnisse der Gruppenarbeit als zuständig erklÃ? Der MT sollte seine Tätigkeit während der Gruppenarbeit ausführlich erläutern und begründen: "Wir werden in Truppe C und in Truppe D arbeiten, da dies die beiden kleineren sind.

Gleich zu Beginn werden wir alle Fraktionen durchgehen und sehen, ob noch Fragen offen sind - ja, wir wissen, dass das ein bisschen wie Steuerung aussieht, aber dann lassen wir dich allein - wenn es Fragen gibt, findest du uns in Zimmer 13 und in Zimmer 14 bei den Fraktionen C und D, wie ich schon sagte."

Selbstverständlich kann MT auch auf die Arbeit in einer Arbeitsgruppe aufhören. Beispiel: Größere Ansicht des Vorgangs. Das Gruppenarbeitsergebnis kann in schriftlicher Form erfasst und reproduziert und so allen anderen Teilnehmern zur Kenntnis gebracht werden. Oftmals ist ein Verstehen solcher Pläne jedoch nicht ohne Kommentar möglich. Wenn dann 4 oder 5 Arbeitsgruppen ihre Pläne bewerten, dauern diese oft auf unbestimmte Zeit.

Arbeiten Sie in Partner- oder Kleingruppen, um Fragestellungen notiert zu haben und diese an die jeweilige Entwurfs- und Planungsgruppe weiterzugeben, damit sie kurz bearbeitet werden können. Individuelle Gruppierungen führen ein: Im letzteren Fall verbleibt ein Mitglied der Unternehmensgruppe beim Erzeugnis, um es zu erklären. Die anderen tauschen zwischen den einzelnen Artikeln hin und her, betrachten sie und hinterfragen sie.

Durch das Anlegen neuer Arbeitsgruppen können die Arbeitsergebnisse der Gruppenarbeit auch so dargestellt werden, dass die neuen Arbeitsgruppen je ein Element aus den bisherigen Arbeitsgruppen beinhalten. Im Entwicklungsprozess in der Arbeitsgruppe müssen sich alle Teilnehmer notieren, um danach wirklich in den neuen kleinen Fraktionen reporten zu können.

Beispiel: Größere Ansicht des Vorgangs.

Mehr zum Thema