Azubi Prüfungsvorbereitung

Vorbereitung auf die Trainee-Prüfung

Die richtige Prüfungsvorbereitung ist sehr wichtig, um die Abschlussprüfung zu bestehen. ob der Auszubildende als Zuhörer an einer Prüfung teilnehmen kann. Prüfungsvorbereitung für Trainees. Stetig wachsende Ansprüche in Abschlussprüfungen, neue Prüfungsformen, kleinere Lehrlingsvorkenntnisse und zu große Klassengrößen in den berufsbildenden Schulen machen eine zusätzliche intensiv Prüfungsvorbereitung in den Betrieben zu einem unentbehrlichen Baustein der modernen Ausbilder. â?

?Wir unterstützen?? â??Wir unterstützen?? Sie gern mit dem leistungsfÃ?higen Prüfungsvorbereitung, in dem entstehende Lernlücken fristgerecht abgeschlossen werden und branchen- und/oder fachspezifische Akzente zur Diskussion gestellt werden.

Gern stehen Ihnen neben erfahrenen Referenten auch Lehrkräfte bis Verfügung zur Verfügung, die in Ihrem Betrieb mit Trainee-Gruppen oder im Intensiv-Einzelcoaching die gesteckten Zielvorgaben verwirklichen werden. Das Prüfungsvorbereitung kann von uns z.B. in der folgenden Formularform sein durchgeführt : Begleitend zum Unterricht, unter für werden einmal in der Kalenderwoche die Lehrinhalte für die Prüfung aufbereitet und Lernlücken pünktlich abgeschlossen.

Modular, durch rechtzeitige Vorbereitung der Lerninhalte in Form von Seminaren vor Prüfung oder durch Fokussierung auf ausgewählte (z.B. Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung, Wirtschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften). HAUSARBEITEN: Gern unterbreiten wir Ihnen ein persönliches Leistungsangebot gemäß Ihrer Wünschen.

Examensvorbereitung

Ob zu Ausbildungsbeginn oder zu Semesterbeginn oder in sehr ferner Zukunft, aber früher oder später werden sie sich an Sie wenden: die Examen. Ohne Zwischen- und Abschlussprüfung kannst du dir dein Training nicht vorstellen, denn ohne Prüfung kannst du dein Training nicht beenden! Sie legen die Prüfung vor der jeweiligen Fachkammer (IHK, HWK, etc.) ab.

Während des Studiums absolvieren Sie in der Regelfall ein Studienmodul und nehmen an der jeweiligen Klausur teil. Untersuchungen verlangen nach Ihrem Wissen und bedürfen einer spezifischen Prüfungsvorbereitung, da das Resultat Ihre Bewertung bestimmt. Die bessere Vorbereitungszeit ist umso beruhigender, je besser Sie eine Klausur ablegen können. Hier haben wir einige Hinweise zur Prüfungsvorbereitung aufbereitet.

In der Regel erspart uns eine frühe Prüfungsvorbereitung viel Zeit und Mühen. Darüber hinaus gibt es Ihnen eine gewissermaßen sichere Grundlage für die bevorstehenden Untersuchungen, da Mehrdeutigkeiten frühzeitig beseitigt werden können. Die folgenden Lernschritte können Sie zur Unterstützung verwenden: Oftmals ist es ratsam, die verschiedenen Prüfungsgegenstände hintereinander und nicht gleichzeitig aufzustellen.

Formulieren Sie Ihre eigenen Prüfungsaufgaben. Führen Sie die Prüfung unter Testbedingungen durch. Wiederhole Übungen, Fragen. Einprägen ist nicht notwendigerweise der springende Punkt, aber es kann Ihnen in einigen Prüfungsfällen helfen. Die Art des auditiven Lernenden erwirbt sein Wissen bereits während der Lektion oder des Vortrags, da es für ihn einfacher ist, Daten aufzuzeichnen, zu speichern und an andere weiterzugeben.

Gerade die mündlichen Untersuchungen sind für die Arten des auditorischen Lernens kein großer Mühen. Sie lesen das Topic gern durch und versuchen, die wesentlichen Fachbegriffe und Erläuterungen mit Karteikarten oder Notizen niederzuschreiben. In der Untersuchungsphase ist Ihre Umwelt nur mit den oben erwähnten Lernmitteln ausgestattet, so dass Sie beim Vorbeilaufen oder Zahnputzen Keywords, Begriffs- oder Formelerklärungen aufgreifen und wiedergeben können.

Beispielsweise heben Sie sich während Ihrer Abschlussprüfung durch kreative Mind Maps, den Einsatz von Flip Charts oder aufwändige PowerPoint-Präsentationen ab. Die Austauschmaßnahme wird Ihnen helfen, den Inhalt der Klausur zu begreifen und ihn dann auf andere Aufgabenstellungen zu übertragen. Du bist also einer von denen, die viele Dinge hinterfragen und nur dann beruhigt sind, wenn du es zu 100 Prozentpunkten begriffen hast.

Zur Prüfungsvorbereitung nutzen Sie daher Lernteams oder Frage- und Antwortspiele als kommunikativen Lernendentyp. Geschriebene Prüfungen: Tips für Examen, Test und Co. Das Themengebiet "Zeit" ist in Examen so etwas. Im Allgemeinen ist dies immer vergleichsweise eng, so dass gerade die schriftlichen Untersuchungen unter zeitlichem Druck durchgeführt werden. Fliegen Sie einfach über alle Fragestellungen und erhalten Sie einen Gesamtüberblick (Zeitmanagement).

Lies die Fragebögen sorgfältig durch. Achten Sie darauf, die gestellten Aufgaben zu lösen (schnell und zielgerichtet auf den Punkt kommen). Befolgen Sie die Anweisungen des Prüfungsausschusses. Aber nicht nur das Sprechen kann zu einer Belastung des Hirns führen, auch die mündlichen Untersuchungen sind gut durchdacht. Derjenige, der deine Klausur macht, will niemanden fallen lasen. Steuern Sie das Telefonat und nehmen Sie es mit, da die Prüfenden dies bei der Notenermittlung berücksichtun.

Bei mehreren aufeinanderfolgenden Untersuchungen sollten Sie nach jeder Untersuchung eine kurze Pause einlegen. Anschließend können Sie zur nächsten Prüfungsvorbereitung gehen, die gerade erst begonnen hat. Frühere Tests gehören der Allgemeinheit an. Vorbereitungen für die nächsten Klausuren. Tests sind immer ein Anlass für Nerven und Anspannungen. Einige haben mit mehr Untersuchungsangst zu tun, andere nur mit geringer Belastung.

Wahrscheinlich hatten wir alle einmal vor einer Untersuchung Angst. Egal. Ein gesunder Testangst ist auch gut: Sie aktiviert Ihre Energien und stärkt Ihre Aufmerksamkeit für das Wichtigste. Die folgenden Hinweise können Ihnen bei der Reduzierung Ihrer Ängste helfen: Löse zuerst einfache Aufgabenstellungen in der Untersuchung, das schafft die nötige Vertrauen. Die Stressbelastung und Ängste in der Untersuchungssituation sind meist für den Stromausfall ursächlich.

Machen Sie nach Möglichkeit eine kurze Auszeit ("Pause" außerhalb des Prüfungsraumes). Bleiben Sie nicht zu lange bei einer Anfrage zu den geschriebenen Tests. Wiederhole bitte in einer mundlichen Prufung die letzten Fragen, trink einen Schluck Wein oder gebe offen zu, dass du nur einen Stromausfall hast. In der Regel muss eine Klausur in einem Studiengang innerhalb von drei Studienversuchen durchlaufen werden.

Wenn Sie die Untersuchung beim dritten Mal nicht bestanden haben, werden Sie aus der Liste gestrichen. Ihr Lehrvertrag wird dann bis zum nächstmöglichen Untersuchungstermin aufrechterhalten. Wenn Sie die Klausur jedoch nicht beim dritten Mal bestehen, können Sie die Abschlußprüfung in diesem Lehrberuf nicht mehr ablegen.

Mehr zum Thema