Beratung bei Schulproblemen

Ratschläge bei Schulproblemen

Die Kommunikation zwischen Eltern, Lehrern und dem Kind braucht auch bei Schulproblemen Unterstützung. bei Schulproblemen - Psychologische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien. In der Stadt Lüdenscheid werden Kinder und Jugendliche, die eine Schule besuchen, bei allen Schulproblemen beraten.

Anfragen 1-10 von 51

In LunaLena (16): Hallo, also ist mein Anliegen nicht nur eines. Vor meiner zukünftigen Arbeit, der Schulzeit, habe ich große Sorgen, dass ich nicht in der Lage sein werde, all dies zu tun....... Sports schwänzen aus Furcht vor dem Ballen..... ÖzTimeline (15): Ich habe seit der Volksschule vor Leibesübungen gehabt, weil ich sehr schlecht darin und sehr sensibel bin.

Schulische Probleme des Sohns..... Ratslos-in-Hamburg (44): Hallo, mein Junge geht derzeit in die vierte Schulstufe einer Primarschule. Es gab schulische Probleme ab Anfang der I. Klassenstufe (Außenseiter). Bei meinem 15-jähriger war mein Junge in der psychiatrischen Abteilung und so..... Engelschen1971 (45): Sehr geehrte Beratungsmannschaft, mein Junge (15) kam im Monat November in eine Jugendpsychiatrie. RKS-GiirL (17): Sehr geehrte Gruppe von Psychologen!

Ich habe keine Lust mehr, zur Uni zu gehen. Der Schulbesuch gefällt mir kaum noch, weil ich schlecht abschneidende Ergebnisse habe und mich nicht richtig konzentriere. Er verstößt gegen die ständig Richtlinien und wird immer aggressiver.............. mina ( (34): Hallo. Mein Junge ist 12 Jahre jung. Hollger (43): Meine sehr geehrten Kolleginnen und Kollegen, unser Junge hat große schulische Probleme.

Unterstützung bei Schulproblemen und schlechter Benotung in Berlin & Potsdam

Wir geben Ihnen einen guten Rat! Wir machen uns ein Bild von der Schulsituation und der Entwicklungssituation des Studenten. Wir ermitteln die Ursachen für die Schulprobleme und suchen nach Lösungen. Zusammen bestimmen wir: Welcher Lehrgang ist logisch, wie viel Zeit wird benötigt, welche Fächer müssen zuerst bearbeitet werden, welcher Kursleiter ist für den Studenten am besten geeignet.

Wenn wir den Anschein haben, dass es eine Dyskalkulation, eine Dyslexie oder eine hohe Eignung gibt, können wir weitere Untersuchungen vornehmen, um dies sicherzustellen. Damit wir das alles besprechen können, möchten wir Sie darum ersuchen, sinnvolle Schuldokumente wie z. B. Klassenarbeit, Übungsblätter, Prüfungen oder Zertifikate zum Vorstellungsgespräch mitzubringen. Besonders bedeutsam ist für uns, dass die Ursachen für schulische Probleme vielschichtig und ineinandergreifen.

Ein fundiertes Aufspüren der Gründe ist die Grundlage, um den Studierenden langfristig und effektiv zu begleiten. Die Schülerin oder der Schülerin sollte ihre oder seine Lebenssituation selbst beschreiben. Unsere Messlatte ist, dass sich jeder unserer Studenten verständnisvoll und gut betreut und gerne zu uns kommt.

Auch interessant

Mehr zum Thema