Bert Brecht Gymnasium

Gymnasium Bert Brecht

Die BBG ist ein Gymnasium im Dortmunder Stadtteil Kirchlinde (Kreis Huckarde). Lokale Nachrichten und ausführliche Berichte über das Bert-Brecht-Gymnasium aus Dortmund-West finden Sie hier. Die Bert-Brecht- Gymnasium ist ein Gymnasium im Dortmunder Stadtteil Kirchlinde.

mw-headline" id="Historie">Historie[Edit | edit source code]span>

Die BBG ist ein Gymnasium im Dortmunder Bezirk Kyrilllinde (Bezirk Huckarde). Sie befindet sich zusammen mit der Droste-Hülshoff-Realschule und der Westlichen Grundchule im Bildungszentrum Kyrilllinde. In den Landkreisen Lütgendortmund, Kyrillinde und Hermannstadt leben die meisten BBG-Studenten. Ein Teil der Jugendlichen kommt auch aus den Landkreisen Baubelschwingh und Westrich sowie aus der Nachbargemeinde Castrop-Rauxel.

Rund 80 Lehrkräfte und 10 Auszubildende lehren hier fast 1000 Kinder, ist ein allgemeines Gymnasium, das sich als modernes Schulgebäude sieht. Die Turnhalle Kyrillinde an der Hangeneystraße wurde 1969 auf dem Areal der Grundschule Hangeney errichtet. Im Jahr 1975 zog das Unternehmen in das neue Schulgebäude in Pirchlinde um. Sie wurde 1979 in Bert-Brecht-Gymnasium umbenannt und war die erste Einrichtung in Deutschland, die diesen Titel hatte.

Die Wiederbelegung des renovierten Gebäudes im Zentrum der Grundschule war erst im Frühjahr 2007 möglich, wo neue Spezialräume und eine vollständig versorgte Grundschule nun einen modernen Schulunterricht mitbringen. Auf Proteste der Jugendlichen seit Ende 2007 und die anschließende Stilllegung und Demontage des 30 Jahre alten Gemeinschaftspavillons im MÃ??rz 2009 waren rund 10 Zimmer fÃ?r den Oberstufenunterricht vermisst worden.

Auf einem der drei Sportfelder und in den drei Räumen der angrenzenden Sekundarschule wurden zunächst vier Behälter als Ersatzmaterial eingesetzt. Das Gymnasium und die angrenzende Dr. Hülshoff-Realschule beziehen seit 2015 das Haus der früheren Haupt-Schule, so dass es genügend Unterrichtsräume und ein zweites Auditorium gibt. Der Teil des Gebäudes wird als OSZ (Oberstufenzentrum) bezeichnet, da hier der Klassenunterricht der OSZ abläuft.

Seit 2011 wird in der 7. Klasse auf dem Jochengrimm in der Südtiroler Landeshauptstadt Ski gefahren, ehemals Ziel war das Böhmische Mittelgebirge, zu Füßen des Snowboppepec pods Sn??kou. In Großbritannien werden sie in einer Gastfamilie oder einem Hostel in Ostbourne (Südengland) unterkommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema