Berühmte Lokomotiven

Bekannte Lokomotiven

Erkennst du diese bekannten Lokomotiven und Bahnen? Erkennst du diese bekannten Lokomotiven und Bahnen? Was für ein Model siehst du hier? In diesem Land unterhält der TGV Lyria die Verbindung zwischen Frankreich und der Schweiz. Welche TGV mit neuer Farbe und neuer Aufschrift siehst du auf diesem Jahrgang?

Lasst uns in der Schweiz bleiben: Erkennst du diese wohlbekannte E-Lokomotive, die für den Gütertransport auf der Stecke der Gotthardstrecke aufbereitet wurde?

Ähnliche Lokomotiven wurden in der Folge auch als " Krokodile " bezeichnet. Was für ein Crocodile ist das? Außer dem Tierkrokodil mussten auch andere Tierarten für die Benennung dienen: Foto: Welches Eis erkennst du hier? Dieses Foto zeigt mehrere Serien eines bekannten Schnellzuges. Vielen Dank fürs Spielen. Vielen Dank fürs Spielen!

mw-headline" id="Legende">Legende[Edit | < Quelltext bearbeiten]

Das Verzeichnis der Lokomotiv- und Wagenbaureihen der Deutsche Bahn AG gibt einen Überblick über die Lokomotiv- und Wagenbaureihen der DB Regio, DB Fernverkehr und DB Cargo Deutschland sowie über die Deutsche Bahn selbst. Es sind daher nur solche Wagen enthalten, die nach der Neugründung der Deutsche Bahn AG am gestrigen Tag noch im Betrieb waren.

Sie sind nach dem Serienschema der Deutsche Bundesschiene durchnummeriert, das 1994 von der Deutsche Bahn AG Ã?bernommen wurde. Anhand des vorgeschriebenen UIC-Serienplans für Lokomotiven werden die Seriennummern für in Deutschland zugelassene Schienenfahrzeuge zugeordnet. Einen Überblick über diese Seriennummern finden Sie unter der Serienliste im Fahrzeugregister.

In der internen Administration bleiben jedoch die Seriennummern der Deutsche Bahn intakt. Im Falle von Dampfloks ist die Anzahl der verbleibenden Loks in Kolonne Nr..... aufgeführt. Für alle anderen Fahrzeuge ist in der BR-Säule die Serie ersichtlich. Er wird (....) eingefasst, wenn die Serie bei der DB AG (mit Ausnahme des DB-Museums) nicht mehr in Gebrauch ist.

Einzelheiten werden dann in der Bemerkungsspalte angezeigt. Manche Serien sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Diese wurden zumeist nur "kürzer" gemietet und schrieben noch an die Klasse ihres Vorbesitzers an der Lokomotive. Der in der Rubrik Serie angegebene Wert wird hier nur innerhalb des Unternehmens vergeben. Im Feld Bezeichnung sind die am besten bekannten Kurznamen oder Herstellernamen der Lokomotiven in Kursivschrift dargestellt.

Waren die Lokomotiven bereits unter einem Vorläufer der DB AG im Einsatz: der DB (Baureihe DB), der Deutschen Reihsbahn in der DDR (Baureihe DR) oder der Deutschen Reihsbahn (1920-1945) (Baureihe DR) oder bei der DB AG selbst unter einer anderen Rufnummer, sind in dieser Kolumne auch die Rufnummer und der Firmienname in der Ausprägung " ex DB 103 " aufgeführt.

Im Bereich Antr. wird das Antriebsystem weiter aufgeschlüsselt: Dampfloks können mit Steinkohle (DKo) oder Erdöl (DÖl) betrieben werden. Bei einigen älteren Lokomotiven ist ein Handschaltgetriebe (Dsg) vorhanden. Die Kolonne nmax gibt die maximal erlaubte Geschwindigkeit in km/h an, wobei Dampflokomotiven für Vorwärts- und Rückwärtsfahrt teilunterschieden sind. Elektrische Lokomotiven, bei denen mehrere Fahrstromsysteme in die Kolonne Power System aufgenommen werden, sind Mehrsystem-Lokomotiven.

Im Jahr 1995 wurde in Deutschland die Häufigkeit moderner Bahnstromrichter aus technischer Sicht von 16 ? Hz~ auf 16,7 Hz~ geändert. Dies schränkt jedoch den Einsatz der Lokomotiven nicht ein, da beide Funkfrequenzen innerhalb des Toleranzbereichs der anderen Funkfrequenz liegt. Die Deutsche Bahn AG übernahm auch diverse dem Betrieb zugeordnete Normal- und Kleinbahn-Dampfloks, die bis 2004 an Kommunen, Museumseisenbahnen oder das DB-Museum übergeben wurden Früher RegionalverkehrDB 140 mit E-Brake, teilweise.

umgebaut DB 110, (156)ex DR 252Güterverkehrarausgemustert 2003, 180. 2internationaler Traffic (F, L), (ES64U2 Taurus)regional Traffic, (P160 DE ME)regional Traffic, 351VPS 503, 515, 520, 523, in der Rbf Braunschweigangemietet von den Trafficsbetrieben Peine-Salzgitter? ? ?

Mehr zum Thema