Bildung Teilhabe

Ausbildungsteilnahme

Der Ort mit dem Pluspunkt Sind Sie oder Ihre Familienangehörigen anspruchsberechtigt auf Sozialleistungen.... Sie haben dann auch Anrecht auf die Leistung nach dem Bildungs- und Beteiligungspaket.

In den Kontaktboxen auf der rechten Seite findest du die Ansprechpartner: ...nach SGB II, oder bekommst du Wohnungsgeld oder Kindergeld? Sie haben dann auch Anrecht auf die Leistung nach dem Bildungs- und Beteiligungspaket.

Aufklärung und Beteiligung

Leistungsempfänger nach SGB XII, AIbLG, Wohnungsgeldgesetz (auch für die Landeshauptstadt Bad Homburg) und des Kinderzuschlags können sich für die Leistung aus dem Bildungs- und Beteiligungspaket anmelden. Ihr Kontakt ist Hr. Urbainczyk (Sachbearbeiter), Tel.: 06172/999-8073, Hr. Schäfer (Sachbearbeiter), Tel.: 06172/999-8075, Hr. Kurtovic (Teamassistentin), Tel.: 06172/999-8076 und Hr. Neubauer (stellvertretende Abteilungsleiterin), Tel.: 06172/999-8010. Das Trainings- und Beteiligungspaket beinhaltet folgende Leistungen:

In den ersten fünf Abschnitten werden die unter den ersten fünf genannten Bildungs- und Beteiligungsleistungen an die Haupt- oder Berufsschule gehenden Jugendlichen bis zum Alter von 24 Jahren vergeben. Berufsschüler, die ein Ausbildungsgeld bekommen, sind von den Sozialleistungen nicht inbegriffen. Mit den unter dem letztgenannten Absatz genannten Zuwendungen werden noch nicht volljährige und volljährige Familienangehörige (= unter 18 Jahre) begünstigt.

Es ist für jedes einzelne Mitglied ein eigener Gesuch für alle Dienstleistungen des Bildungs- und Beteiligungspakets vonnöten. Alle Dienstleistungen, mit Ausnahmen von Schulmaterial und Schultransport, werden nicht in bar angeboten.

Aufklärung und Beteiligung

Das Bildungs- und Beteiligungspaket bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit niedrigem Erwerbseinkommen die Gelegenheit, von Angeboten wie Nachhilfeunterricht, Musiktheater, Fußball, Sport, KiTa-Lunch und Schul- oder Klassenfahrten zu profitieren. Anforderungen - Wer bekommt Vorteile für Bildung und Teilnahme? Weitere Voraussetzung für die Gewährung von Sozialleistungen ist, dass der Student unter 25 Jahre alt ist (Ausnahme: Sozialhilfe), eine allgemeine oder berufliche Berufsschule absolviert und keine Ausbildungsbeihilfe bekommt (Ausnahme: Sozialhilfe).

Für die Teilnahme am gesellschaftlichen und gesellschaftlichen Geschehen werden Zuwendungen an noch nicht volljährige Menschen gezahlt. Was umfasst das Bildungs- und Beteiligungspaket? Zwei Mal im Jahr, zu Jahresbeginn, bekommen die Jugendlichen einen Förderbeitrag von 70 EUR oder 30 EUR für notwendige Lernmittel. Allen anderen wird die Dienstleistung ohne Anspruch gewährt.

Die Kosten für den Schultransport zur nächsten schulischen Einrichtung im ausgewählten Kurs werden gefördert, wenn der Kursteilnehmer vom Schultransport abhängig ist. Das ist in der Praxis der Fall, wenn der Weg zur schulischen Einrichtung mehr als 3 km lang ist oder wenn auf dem Weg zur schulischen Einrichtung eine besonders große Gefährdung besteht. Normalerweise müssen Sie 5 EUR pro Kalendermonat bezahlen.

Die außerplanmäßige Förderung des Lernens ist eine Ergänzung zu den Unterstützungsleistungen der Schule und der schulischen Organisationen (z.B. Förderverein). Eine Leistungssteigerung ist nur möglich, wenn die Erreichung der wesentlichen Lerninhalte in Frage gestellt ist und eine Besserung nur mit Unterstützung des außerplanmäßigen Lernens ist. Es ist nicht möglich, das Lernen nur zum Zwecke der Notenverbesserung zu fördern.

Dies bestätigt er durch die Bescheinigung der Fachschule für Bildungsförderung. Die Eigenbeteiligung pro Mahlzeit liegt bei 1 EUR. Jedes berechtigte Kinder hat ein monatliches Kinderbudget von 10 EUR für Mitgliedsbeiträge, Musikschulen, Freizeit oder ähnliche Aktivitäten. Wie erhalten Sie die Dienstleistungen? Das Geld für Schulmaterial und Schultransport wird an die Familie ausbezahlt.

Bei allen anderen Vorteilen gibt es Sachbezüge, d.h. in der Regelfall werden die Sachbezüge über unsere Trainingskarte dem Dienstleister unmittelbar in Rechnung gestellt. Klicken Sie hier, um zum Online-Portal unserer Lernkarte zu gelangen. Welche Vorteile sind zu beanspruchen?

Auch interessant

Mehr zum Thema