Bildung Teilhabe Schulbedarf

Beteiligung an der Bildung Schulbedarf

Die Notwendigkeit der Regularisierung berücksichtigt auch so genannte Bildungsangebote und die Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft. Die folgenden Leistungen für Bildung und Teilnahme werden erbeten: Springen Sie zu Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilnahme:

Aufklärung und Beteiligung

Das Bildungs- und Beteiligungspaket (BuT) ist seit 2011 verfügbar. Zusätzliche Unterstützung sollen unter anderem für Waisenkinder, -jungen und -jungen erhalten, die Sozialleistungen nach dem SGB II oder XII, Wohnbeihilfe oder Kindergeldzuschuss erhalten. Dabei werden neben dem monatlich anfallenden regulären Bedarf auch so genannte "Leistungen für Bildung und Teilnahme am gesellschaftlichen und kulturellem Geschehen in der Gemeinschaft" einbezogen.

Was für Dienstleistungen sind verfügbar? Bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (d.h. allen Menschen, die unter 25 Jahre sind, die allgemein- oder berufsbildend sind und keine Ausbildungsbeihilfe erhalten) gibt es neben den Standardanforderungen auch so genannte "Bildungs- und Beteiligungsbedürfnisse". Wie hoch sind die Gebühren für "Schulausflüge und Schulausflüge"?

Bei Schülern und Kindergartenkindern können die Gebühren für Tagesausflüge und für Klassenausflüge mit mehreren Tagen, die von der Schul- oder Kindertagesstätte berechnet werden, erstattet werden. Welche Bestandteile von "Schulbedarf" gibt es? Studenten, die die nächste Waldorfschule aufsuchen und sie zu Fuss oder mit dem Rad nicht anfahren können, bekommen einen Subventionszuschuss für die Fahrtkosten ihrer Studenten, wenn die anfallenden Gebühren nicht von einer anderen Partei getragen werden.

In manchen Fällen benötigen die Kleinen Hilfe, um die angestrebten Ziele in der Grundschule zu verwirklichen. Reicht das Schulangebot nicht aus, um vorhandene Lernschwächen zu beseitigen und damit das Unterrichtsziel zu verwirklichen, kann eine ergänzend geeignete Lernunterstützung angeboten werden. Wem wird die Mittagspauschale gezahlt? Bieten Schul- und Kindertagesstätten gemeinsam ein Mittagsmenü an, können Jugendliche und Kleinkinder zum Ausgleich der gestiegenen Ausgaben ein Mittagsgeld erhalten.

Wofür steht "Teilnahme am gesellschaftlichen und gesellschaftlichen Leben"? Für Club-, Kultur- oder Ferienaktivitäten wie z. B. Spielmusikunterricht, Sportclubs, Events oder Freizeitaktivitäten bekommen sie ein monatliches Gesamtbudget von 10 EUR. ¿Wie werden die Dienstleistungen angeboten? Abgesehen von Schulmaterial und den Transportkosten für Schüler werden die Dienstleistungen nicht in bar angeboten.

Es wird entweder ein Beleg ausgegeben oder die Dienstleistungen werden Ihnen vom Arbeitsamt versprochen und dann unmittelbar an den entsprechenden Dienstleister fakturiert. Bei allen Bildungs- und Beteiligungsleistungen (außer dem Bedarf an Privatschulen für SGB II- und SGB XII-Empfänger) ist für jedes einzelne Individuum ein eigenes Antragsformular auszufüllen. Damit Ihre Kinder in den Genuss der Vorteile kommen, reichen Sie Ihre Bewerbungen frühzeitig ein.

Mit der Einreichung Ihres Antrags werden Sie auch darüber informiert, ob Sie einen Beleg bekommen oder ob Sie einen Kostennachweis erbringen müssen. Detaillierte Angaben zu den individuellen Vorteilen für Bildung und Teilnahme finden Sie in unseren Broschüren, die Sie hier herunterladen können.

Mehr zum Thema