Bildung und Teilhabe Klassenfahrt

Ausbildung und Teilnahme Klassenfahrt

Anhang A zum Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilnahme. über Art, Dauer und Kosten der Klassenfahrt.)...

oder zur Kindertagesstätte über Art, Dauer und Kosten der Klassenfahrt...). Beantragung von Leistungen für Bildung und Teilnahme hier: oder bei der Kindertagesstätte über Art, Dauer und Kosten der Klassenfahrt einreichen...).

Klassenausflüge und Exkursionen

Noch nicht 25 Jahre alte SchÃ?lerinnen und SchÃ?ler, die eine allgemein- oder berufsbildende MaÃ?nahme ohne Ausbildungsbeihilfe bzw. KÃ?lterinnen und SchÃ?ler, die eine KindertagesstÃ?tte (z.B. Kleinkindergarten, Betreuungsstelle, KindertagesstÃ?tte, Hort) erlangt, haben AnsprÃ?che auf Schulklassenreisen und AusflÃ?ge unter Inanspruchnahme von Beherbergung nach SGB II, SGB XII, Heimzulage oder Kindergeld.

Eine Inanspruchnahme kann auch dann vorliegen, wenn die laufenden Lebenshaltungskosten durch eigenes Geld und eigene Mittel gedeckt werden können, dies aber nicht oder nur zum Teil zur Abdeckung der Exkursionskosten ausreichend ist. Mit welchen Mitteln können die Ausgaben gedeckt werden? Für Tagesausflüge können die angefallenen Istkosten gedeckt werden. Im Falle von Klassenreisen mit einer Dauer von mehreren Tagen und Exkursionen mit einer Dauer von mehreren Tagen in den Kindertagesstätten werden die eigentlichen Reisekosten auch dann getragen, wenn es sich um eine Klassenfahrt im schulgesetzlichen Sinn handelte.

Taschengelder für Nebenkosten können nicht in Anspruch genommen werden. Bewahren Sie diese bei der Schul- oder Kindertagesstätte oder beim Dienstleister (z.B. Sportverein) auf, damit dieser die Kreditkartennummer aufschreiben kann. Du kannst dich auch in diesem Web-Portal registrieren und die Berechtigungen und Erklärungen für dein Baby ansehen.

Für mehrtägige Reisen müssen Sie das übergeordnete Schreiben weiterreichen, damit die anfallenden Gebühren in angemessener Größenordnung genehmigt werden können. Weitere Auskünfte und spezifische Fragen erteilt Ihnen das Personal der Zentralstelle für Bildung und Partizipation.

Dienstleistungen für Bildung und Partizipation

Ab dem 01.01.2011 werden bei Kinder und Jugendliche sowie bei jüngeren Erotikern bis zum Alter von 25 Jahren (Teilnahme am gesellschaftlichen und gesellschaftlichen Geschehen bis zum Alter von achtzehn Jahren) entweder der monatliche Regelerfordernis oder zusätzlich zum Wohnbeihilfe und Kinderzuschuss sogenannte Bildungsleistungen und Teilnahme am gesellschaftlichen und kultu rologischen Geschehen in der Gemeinde angerechnet (mit Ausnahme von Berufsschülern mit Ausbildungsbeihilfe).

Empfangen benefits in accordance with SGB II (Grundsicherung für Arbeitspuchende), benefits in accordance with 2 asylumbLG (Asylbewerberleistungsgesetz). Die Anspruchsberechtigten auf Familienbeihilfe, mit denen das Kleinkind im gleichen Haus wie sie wohnt und für die es Familienbeihilfe erhält, haben zusammen mit dem Kleinkind, für das sie Kinderbeihilfe zuerkannt werden.

Was für Dienstleistungen sind verfügbar?

Auch interessant

Mehr zum Thema