Cjd Internat

Internat Cjd Internat

Die CJD versteht sich als eine Quelle der Möglichkeiten für alle Kinder und Jugendlichen. Die Internatsschule befindet sich direkt auf dem Gelände des CJD Rostock, so dass der Weg von der Schule und dem Leben nicht weit ist. Christliche Jugenddorfarbeit Deutschlands e. V. Bedauerlicherweise wird unsere Webseite nicht in Ihrem Webbrowser angezeigt, da sie mit modernen Techniken die Anzeige an verschiedene Ausgabegeräte anpasst.

Die von Ihnen benutzte Microsoft Web Explorer 8 oder niedriger sollte aus Gründen der Sicherheit nicht weiterverwendet werden, da sie von Microsoft nicht mehr offiziell unterstüzt wird.

Daher wird empfohlen, auf einen Firefox-, Chrom- oder Opera-Browser zu wechseln, um die neuesten Webstandards zu verwenden und ein unbeschränktes Interneterlebnis zu haben. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir alte Anlagen nicht mehr betreuen können.

Ueber uns

Das deutsche Alpinininternat befindet sich wie ein kleines Bergdorf 1.200 Meter über dem Meeresspiegel hoch über dem Berchtesgadental. Eine beeindruckende Bergkulisse bieten die umliegenden Berge der berchtesgadischen Alpen. 120 Internatsstudenten wohnen und studieren in dieser schönen Gegend. Du besuchst unsere Sekundarschule, Sekundarschule, Fachhochschule und Grammatik. Wir wollen uns nicht nur zu selbst bestimmten Nachwuchskräften entwickeln, sondern auch junge Menschen bei der Verwirklichung ihrer persönlichen Bedürfnisse fördern.

Im Mittelpunkt unserer Unterstützung stehen Studenten mit starkem sportlichem Engagement und junge Sportler. In unserem Schuljahr gibt es in der oberen Ebene neben dem naturwissenschaftlich-technischen Bereich und dem Sprachbereich auch einen Sportbereich mit dem Profilsportfach. Hast du irgendwelche Probleme mit dem Internat? Die CJD gibt 155.000 Jugendlichen und Jugendlichen jedes Jahr Orientierungs- und Zukunftsmöglichkeiten.

Schulinternat:: CJD Koenigswinter

Die CJD-Schule in Koenigswinter wurde im Jahr 2000 gegruendet und ist Teil des CJD-Jugendortes Christiophorusschule, das sich seit 1992 in Koenigswinter befindet. Sämtliche Internatsschüler gehen in die Christusophorusschule Köln. Die Internatsschule bestehend aus einer Outdoor-Wohngruppe und einem Haupthaus mit 68 Jugendlichen zum Wohnen.

Die Outdoor-Wohngruppe "Arnold Dannenmann House an der Fischbank" lebt mit Kindern und Teenagern zwischen 9 und 14 Jahren, das Arnold Dannenmann House bietet Platz für 13 Stk. Jedes Jahr gehen die Kleinen und Teenager der Outdoor-Wohngruppe nach Deutschland. In dem Hauptgebäude des Internates gibt es zwei Wohngemeinschaften für junge Menschen ab der Mittelschule, in denen der Schwerpunkt auf den entwicklungspolitischen Aufgaben der Jungen liegt.

Im Durchschnitt können alle Teenager und Jungendlichen des Hauptgebäudes jedes zweite Woche im Internat sein. Die Verteilung des Internats und seiner Outdoor-Wohngruppe erfolgt im Ortsteil Koenigswinter, alle in Laufnähe zum schulischen Gelände der Christophorus-Schule Koenigswinter. Aus ganz Deutschland oder dem angrenzenden Europa kommen die Nachwuchskräfte. Dabei werden die Schüler und Jugendliche so auf die einzelnen Schulklassen aufgeteilt, dass sich ihre Bedürfnisse in Bezug auf die Personalentwicklung in vielen Belangen überlappen, so dass das didaktische Umfeld und die Bildungsangebote entsprechend koordiniert werden können.

Allein die Tatsache, dass die Schüler und Schüler in einem Internat und nicht zu Haus wohnen, macht sie offen für die Erfahrung von Exklusion und Undergmäßigkeit. Natürlich werden in Abstimmung mit den Betreuern und allen am Betreuungsprozess Interessierten für ihre Zeit in der CJD Koenigswinter für alle Söhne und Töchter persönliche Ziele herausgearbeitet und in regelm??igen Abst??nden überarbeitet und bei Bedarf angepaßt oder geändert.

Allerdings gibt es generelle, übergeordnete Ziele, die wir mit der Vermittlung von Jugendlichen in Internate verfolgen: Im Gesamtbild des CJD Koenigswinter hat das Internat die Funktion, die Persoenlichkeit der Jugendlichen unabhaengig von ihrem gesellschaftlichen und kulturbedingten Hintergrund, ihren Gefuehlerfahrungen und ihrem kognitionskreativen Potential zu foerdern, so dass ein erfolgreicher Schuelerbesuch moeglich wird.

Im Internat erarbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Bildungsangebote für die Kleinen und Jungen. Das Internat hat zum Zweck, die soziale Diversität zu reflektieren und durch die Auseinandersetzung mit dieser Diversität eine individuelle Entwicklung zu fördern. Die Christophorusschule Koenigswinter leistet durch ihre unterschiedlichen Schularten und den Bereich der begabten Unterstützung einen Beitrag zu einer Vielzahl von unterschiedlichen Aufeinandertreffen.

Das Ziel einer gesamtheitlichen Promotion wird im CJD Koenigswinter durch die intensive interdisziplinaere Kooperation von Schul- und Internatsschule ermoeglicht. Im Mittelpunkt der schulischen Tätigkeit stehen kognitive und intellektuelle Fragen, während sich die didaktische Tätigkeit des Internats vor allem auf die Persönlichkeitsbildung ausrichtet. Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Bildungsarbeit ist, dass alle Prozessverantwortlichen an einem Strang ziehen, d. h. nicht nur die selben Zielsetzungen verfolgen, dass Einigkeit über die Verfahren oder Massnahmen herrscht, sondern auch ein grundlegender Konsens über die Bildungseinstellung herrscht.

Auch interessant

Mehr zum Thema