Crashkurs Mathematik

Schnellkurs Mathematik

Seite Web Soutenant le livre Crashkurs Mathematik für Informatiker. Kurz und bündig: der mathematische Einsteigerkurs für Informatiker! Im Mathematik-Crashkurs werden Sie sicher im Umgang mit Mathematik, für Studium und Beruf.

Mathematik-Crashkurs - Physikalische Fakultät der Universität Heidelberg

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Physikalische Fakultät der LMU München wieder einen Mathematik-Crashkurs. Das neunstündige Studium vor dem tatsächlichen Start des Studiums steht allen Erstsemestern der Fachrichtung angewandte Naturwissenschaften an der LMU München vor dem Start des Wintersemesters 2018/2019 offen. Ab wann wird der Crashkurs durchgeführt? Die Crashkurse gliedern sich in Vorträge von 9.15 bis 13.00 Uhr und Übungsaufgaben von 14.00 bis 17.00 Uhr.

An den darauffolgenden Tagen wird der Crashkurs Mathematik durchgeführt: Anmerkung: Zwischen Mi, 10.10.2018 und Fr, 12.10.2018, wird die Einarbeitungsphase der Studentenschaft für alle Physikstudenten des ersten Semesters stattfinden. Der Kurs beginnt am 15.10.2018. Wo wird der Crashkurs abgehalten? Der Mathematik-Crashkurs bereitet die Studierenden auf die mathematischen Inhalte des Physikkurses vor, speziell auf die Lehrveranstaltung "R: Computational Methods in Theoretical Physics" im ersten Semester.

Schnellkurs Mathematik

Die Absicht des Buches ist es, eine Einführung in die Mathematik zu geben, die für die Informatik notwendig ist, und zwar in einer Weise, die die spezifische Vision eines Informatikstudenten unterstreicht. Cela de l'études que más más másás mathematique. Die Hauptperson ist in fünf Kapitel unterteilt:

Algerien- und Zahlentheorie, III. Die Theorie der Grafik hat kein eigenes Kapitel, aber die Themen der Grafiktheorie finden sich überall als Beispiele und Anwendungen, besonders im ersten Kapitel, aber auch im letzten, wo die probabilistische Prüfmethode auf Ramsey-Graphen angewendet wird. Im ersten Kapitel wurde große Sorgfalt darauf verwendet, die Beweistechniken (z. B. Schubladenprinzip, Doppelzählung) zu erklären und vor Fallen und Fallen bei logischer Ableitung oder Induktion zu warnen.

Beaucoup de la musique de l'été eine starke Motivation für die Konzepte, die immer mit eindrucksvollen Beispielen präsentiert werden. Auf der Strecke wird der Leser auch mit der Konstruktion von Algorithmen und deren Komplexität (z.B. dem Rucksackproblem) vertraut gemacht. Bien sûr, vous vous votre en una exposition systematica. Dieses Kapitel dient wahrscheinlich am besten den Absichten des Autors.

Das Kapitel II gibt eine solide Einführung in die algebraischen Strukturen der Galois-Feldgruppen und mit schnellen Fourier-Transformationen als Anwendung. Das Kapitel III bietet gute Visualisierungen von Raster- und Vektoroperationen und behandelt Standardthemen wie Gram-Schmidt Orthogonalisierung und Eigenvektoren, Anwendungen sind Fehlerkorrekturcodes und Ramsey-Grafiken.

Im Kapitel IV, die Wiederholungsgleichungen werden durch einen intelligenten Einsatz von geeigneten Transformationen, einen klaren Ansatz, aber selten gefunden. Après avoir de Landau's Symbolen, ein Master-Theorem ist erwiesen, um bestimmte nichtlineare Wiederholungsgleichungen zu lösen, die oft auftreten, wenn man die zeitliche Komplexität von Algorithmen schätzt. Das Kapitel V, viel kürzer, stellt das bekannte Paradoxon des Jahrestages und anderer dar und beschäftigt sich ausführlich mit den Ungleichheiten von Markov, Tschebyscheff und Tschernov, mit einer Anwendung auf die Arbeitskontrolle.

Diese werden mit vollständigen Beweisen versehen. Es gibt nombreux (mit den verfügbaren Lösungen online), viele von ihnen erweitern das Material. In diesem Buch soll eine semesterweise Einweisung in die Mathematik gegeben werden, bei der die Materialwahl unter dem Gesichtspunkt der Informatikerrelevanz erfolgte: Alles in allem denke ich, dass es ein schöner Führer ist, der einen leicht verdaulichen Überblick über die für Informatikwissenschaftler wichtige Mathematik gibt und eine Verbindung zur Tiefenliteratur herstellen kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema