Dreisatz Aufgaben

Drei-Satz-Aufgaben

Drei Theoreme - Aufgaben, Erläuterung und Kalkulation Wir besprechen in diesem Abschnitt die Regel der Drei. Ich erkläre dir, was die Dreierregel ist und wann und wie du sie nutzen kannst. Wie lautet die Regel der Drei? Die Regel von drei ist eine mathematische Lösungsmethode. Mithilfe der Dreierregel können wir proportionale Probleme auflösen.

Es werden zwei Größen in Beziehung miteinander gebracht, um darauf aufbauend eine neue Beziehung herzustellen.

Das Lösen einer solchen Aufgabenstellung geschieht in drei Stufen, daher der Begriff Dreisatz. Zum besseren Verständnis der Regel der Drei lassen Sie uns ein Beispiel betrachten: Aufgabenstellung: Ein Auto benötigt exakt 8,2 l Kraftstoff auf 100 m. Wieviele l Fassungsvermögen hat der Behälter des Autos? Runden Sie Ihre Punktzahl auf ganze l.

Dazu brauchen wir die Regel der Drei. Die Symbole (=?) zwischen den einzelnen Messwerten sind das Ratiosymbol und beschreiben, dass diese beiden Messwerte in Beziehung miteinander gesetzt sind. Berechnet ergeben sich daraus: Da wir das Resultat auf ganze Meter aufrunden sollten, beträgt die Auflösung 51 Meter. Aufgabenstellung: Müller will ihr Zuhause lackieren haben.

Dafür befiehlt sie drei Künstler. Man sagt ihr, dass sie exakt 19 Std. brauchen, um das ganze Haus zu malen. Allerdings wünscht sich die Kollegin Müller, dass die Arbeiten nach spätestens acht Arbeitsstunden abgeschlossen sind. Wieviele Künstler hätte sie in Summe zu ordern? Wir benutzen für diese Aufgabenstellung die Regel der Drei. Die erste Beziehung wird von den drei Malern und den 19 Std. gebildet.

Der zweite Anteil ist die unbestimmte Zahl der Lackierer und die 8 Std. Arbeit. Weil wir wissen wollen, wie viele Lackierer nötig sind, um das Gebäude in acht Std. zu bemalen, müssen wir die Proportionsgleichung nach der Zeit lösen. Weil es sich um Menschen handele, könne wir das Resultat nicht als Dezimal- oder Bruchzahl belassen.

Man muss das Resultat auf eine ganze Ziffer abrunden. Weil Müller möchte, dass die Lackierarbeiten höchstens 8 Std. in Anspruch nehmen, müssen wir das Resultat nacharbeiten. So entstehen 8 Lackierer. Antwort: Mrs. Müller muss 8 Lackierer beauftragen, damit das Gebäude nach 8 Std. komplett lackiert ist. Richten Sie die Dreierregel ein und rechnen Sie sie aus:

Sie können hier einen Dreisatz Erklärung downloaden, um das Erlernen zu erleichtern.

Auch interessant

Mehr zum Thema