Dukes Ingolstadt

Herzöge Ingolstadt

Der Ingolstädter Dukes ist eine American Football Mannschaft aus dem bayerischen Ingolstadt. Der American Football Ingolstadt Dukes: Aktuelle Daten, Ergebnisse und Tabellen auf einen Blick. mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten] Bezeichnung: Adresse: Ingolstadt Dukes e. V. Die Ingolstadt Dukes sind eine American Football Mannschaft aus dem bayrischen Ingolstadt.

Bereits seit der Spielzeit 2017 spielt man in der Süddeutschen Fußball-Bundesliga. Die Herzöge traten in der ersten Spielzeit 2008 in der Aufbahrungsliga Bayern auf. Unmittelbar im ersten Jahr gelingt die Beförderung in der Bundesliga. Aber auch hier dominierte das Team aus Ingolstadt die Bundesliga und spielte eine "Perfect Season" (d.h. eine Spielzeit ohne eigene Niederlage), die 2009 zu einem Durchbruch in die Verlagsliga geführt hat.

Sie kamen dort sofort in die Playoffs und gewannen das Semifinale gegen die Bamberger Bären. Sie gewannen auch das Endspiel gegen die Frank Timberwolves und schafften damit 2010 ihre dritte Promotion in Serie (sie spielten nun in der Bayernliga). Die American Football-Abteilung wechselt Ende 2011 von MBB SG Manching auf den Fernseher 1861 Ingolstadt[1] Im gleichen Jahr wird die Mannschaft erneut befördert, weshalb sie seit 2012 in der South Regional League spielt.

In der ersten Spielzeit in der obersten Bundesliga belegten die Dukes den vierten Rang in der Bundesliga und qualifizieren sich für die Playoffs.

Ein href= "/Sport/Fußball/Saisonfinale geht mit;art226168,3908973" title="Saisonfinale geht mit">Saisonfinale geht mit

Die Ingolstädter Herzöge konnten den Absprung auf fünf in der ersten Fußball-Bundesliga nicht mehr schaffen. Die Ingolstädter haben gegen Marburg ihr bisheriges Saisonende mit 30:34 Minuten Zeit. Die Ingolstädter Herzöge in dieser Spielzeit der Fußball-Bundesliga: Am kommenden Wochenende um 15 Uhr müssen beginnen die Herzöge mit den Allgäu Comets in Deutschland.

Mit einem 28:21-Sieg über haben die Stuttgarter Skorpione die Ingolstädter Herzöge am heimischen Wohnort am Sonnabend in der Klasse im I. Ingolstadt (DK) Ingolstadt gegen die Stuttgarter Skorpione mit 21:21 besiegt. Dadurch ist der Erhalt der Klasse gewährleistet. Schwäbisch Hall (DK) Mit 44:13 verlor der Ingolstädter Herzog sein Auswärtsspiel in der Schwäbisch Hall Unicorns.

"Ingolstadt (DK) Die Ingolstädter Herzöge haben in der Fußballbundesliga eine fast unlösbare Rolle. Mit 21:9 gewannen die TV-Fußballer am Sonnabend ihr Heimspiel gegen die Kirchdorf -Wildkatzen und dürften hat nun nichts mehr mit dem Rückzug aus der ersten Fußball-Bundesliga zu tun.

Die Ingolstädter (SZ) Eine große Erleichterung für die Ingolstädter Herzöge und ihren in Petershausen lebenden Cheftrainer Eugen Haaf: Nach dem wohlverdienten 21:9 (7:3, 7:6, 0:0, 7:0) Heimsieg gegen die Kirchdorfer Wildkatzen am Sonntagabend steht einer weiteren Saison für in der GFL in der Süd nichts mehr im Weg. Die Ingolstädter Herzöge in der ersten Fußball-Bundesliga: Morgen um 18.30 Uhr sind die Kirchdorfer Wildcats zu Besuch im ESV-Stadion.

Auch interessant

Mehr zum Thema