Führerschein 14 tage

Fahrerlaubnis 14 Tage

7 bis 14 Tage bis zum Führerschein! Fahrausweis Spezial: Führerschein in 14 Tagen! Der theoretische Unterricht für Kfz-Bewerber beginnt immer am Montag und endet 14 Tage später, auch montags/freitags. Den 14-tägigen Führerschein in der Ferienfahrschule. Der Super 14 - Führerschein in 14 Tagen !

Der Führerschein in 14 Tagen!

Sie sind zwischen 18 (bzw. 17) und 29 Jahre jung, verfügen über gute Deutschkenntnisse, können unter Druck arbeiten und fühlen sich in kurzer Zeit für dieses Training zu haben? Da sind Sie bei uns richtig und bringen die wesentlichen Anforderungen für einen "Führerschein in 14 Tagen" mit.

Damit Sie Ihren Führerschein in dieser Zeit erwerben können, müssen Sie sich spätestens 6 Woche vor Ausbildungsbeginn bei uns in der Fahrausbildung registriert haben und der Antrag muss beim Verkehrsbüro (StvA) mit Augenuntersuchung, Passfoto und Erste-Hilfe-Bescheinigung eingereicht worden sein. Außerdem müssen Sie für diese 14 Tage Urlaube oder Feiertage planen, da Sie in dieser Zeit mind. 4-8 Std. pro Tag in der Fahrausbildung sind.

Darüber hinaus müssen Sie spätestens vier Woche vor Kursbeginn zu Hause mit dem Erlernen der theoretischen Grundlagen beginnen (Material dafür erhalten Sie bei der Einschreibung bei uns in der Fahrschule), da diese Klausur nach der ersten Woche des Lehrgangs erfolgt und eine Voraussetzung für die Ablegung der Praxisprüfung ist. Daher müssen die behördlichen Förmlichkeiten von Ihnen im Vorfeld abgewickelt werden, damit die Ausbildungsqualität nicht unter zeitlichem Druck bricht.

Man muss sich darüber im Klaren sein, dass diese beiden sehr arbeitsintensiven Arbeitswochen Disziplin bedeutet, aber auch, und das darf nicht übersehen werden, Spass machen. Für weitere Informationen zum Themenbereich "Führerschein in 14 Tagen" können Sie uns jederzeit anrufen, eine E-Mail schreiben oder gleich zu unserer Fahrausbildung kommen.

Autoführerschein in nur 14 Tagen

Der Theorieunterricht für Kfz-Bewerberinnen und -Bewerber startet immer am Montag und hört 14 Tage später auf, auch montags/freitags. Es fängt um 17:00 Uhr an und geht jeden Tag bis 18:30 Uhr. Das heißt, die letzten Lektionen beginnen am Donnerstagnachmittag um 17:00 Uhr und enden um 18:30 Uhr. Im Anschluss an jeden Theoriekurs, ca. 14.00 Uhr, erfolgt die praxisnahe Einweisung und Einweisung in unsere Trainingswagen (dual) - nach dem Theorie- und Praxisplan.

Das ist ein Beispiel dafür (VW Golf 7, Toyota Avensis, Toyota Verso). Weil am Ende die bestandene Klausur aufhört. Nur der örtliche TÜV (Kiel) ist für die Ausführung der Prüfungen verantwortlich. Versäumen Sie während des intensiven Kurses einen oder sogar mehrere Tage, kann die festgelegte Planungen nicht eingehalten werden. Den Praxistest zu Ihrer eigenen Zufriedenheit werden Sie nur dann kennenlernen, wenn Sie uns eine sichere Fahrt im Strassenverkehr zeigen können.

Erst wenn Ihre Unterlagen vom Büro freigeschaltet und die Zahlung der Abrechnung beim Technischen Überwachungsamt erfolgt ist, werden Sie zur Untersuchung zugelassen. Doch Vorsicht: Die TÜV-Gebühren für die vereinbarten Prüftermine sind auch dann anfallend, wenn sie nicht genutzt werden (oder nicht genutzt werden können). Wir bitten Sie auch, unsere wichtigsten allgemeinen Informationen zur Fahrerlaubnisausbildung zu berücksichtigen.

Mehr zum Thema