Gymnasium homepage

Homepage des Gymnasiums

Das Gymnasium Detteln im Comenius-Gymnasium Detteln, einer Waldorfschule mit 100-jähriger Geschichte, die bereits von einigen Kindern und Jugendlichen unserer jetzigen Schüler besuch. Das Gymnasium ist im Geiste von Johann Amos Comenius ein Lernort und eine friedliche und höfliche Zusammenarbeit. Der Marktbereichsleiter Stefan Mertens und das Mitglied des Vorstands der Sparkassen Vest Rekklinghausen, Dr. Peter Lucke, überreichten für den Geschäftsbereich Datum die Prüfungen an die Dattelns-Verbände, die alle das öffentliche Wohl in Datum und Umland durch Freiwillige sicherstellen.

Die Vorstände Anke Höwer, Anke Jorzik und Katja Lehnert erhielten das Preisgeld für den Verband der Fördervereine und Sponsoren des Comenius-Gymnasiums. "Unter diesem Motto forderte die Caritas Detteln eine Flashmeute. Danach kamen der Verband und die Erasmus+ AG des Comenius-Gymnasiums sowie mehrere Jugendliche.

Die Aktion der Caritas zum Internationalen Kindertag am 23.09. wurde von den jungen Menschen mit Blasen eingeleitet. Mit ihrem selbst geschriebenen Song eröffnete die 6c unter der Regie von Bernd Stahlheber und forderte Toleranz: "Jeder in dieser Lebenswelt hat Achtung erlangt. Die Abschlussklasse des Comenius-Gymnasiums organisiert auch in diesem Jahr das Programm "Rent an Abiturient", bei dem die Abiturientia 2019 ihre ABIBALKASSSE mit tatkräftiger Unterstützung bei Shopping, Gartenarbeit & Co. wiederbeleben will.

Aktuelle Nachrichten

Der Kurs beginnt am kommenden Wochenende um 7.45 Uhr mit einem Service in St. Maria, der Unterricht beginnt um 8.45 Uhr. Bei den neuen Jahrgangsstufen 5 findet der erste Unterrichtstag am Donnerstag, elften um 9.20 Uhr und der Eröffnungsgottesdienst am Donnerstag, elften um 7.45 Uhr in der Nicolaikirche statt.

Der Nachmittag startet für die 11. und 12. Klasse am Donnerstag für die 6. und 10. Klasse am Donnerstag nach Zeitplan. ISTNY ( "sz") - Nach vielen Jahren der "Ruhe" schien das Königsspiel in den schulischen Einrichtungen des Württemberger Allgäus wieder Einzug zu halten: So gibt es im Gymnasium Isnje einen Schachverein und im Leutkirchener Hans-Multscher-Gymnasium haben Oberstufenschüler nach zwei Gängen das Turmbau-Diplom erfolgreich durchlaufen.

So haben die Jugendlichen am Fr. 19.07.18 im Auditorium des Turnhalleis über zwei Std. in zwei Durchgängen über die 64 Felder geraucht, auf denen man so manche geschickte Mischung und auch den schönen Matten bewundern konnte.

Auch interessant

Mehr zum Thema