Gymnasium K

Das Gymnasium K

Die Gymnasialschule Köln-Pesch stellt sich vor. Willkommen im Gymnasium Köln-Pesch! Die Gymnasialschule Montanum war eines der ersten Gymnasien in Köln. Hier finden Sie aktuelle Daten, Zeiten, Pläne und Angebote im Schuljahr.

Startseite

Zu Beginn dieses Schuljahrs gründeten neun Schüler der 11. Klasse im Zuge des JUNIOR-Seminars die Schülerbetrieb majorHdesigns. In diesem Jahr haben sich die Schüler das Bestreben gestellt, das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Hochschule zu verstärken. Die Pinguinmotive repräsentieren unseren Patenpinguin Humbi. Das zweite Motif ist die Signatur von Alexander von Humboldt, einem der Namensvetter unserer Hochschule.

Es ist Humbi, ein wahrer Humboldt-Pinguin aus dem Tierpark Karlsruhe, und nicht nur der Namensgeber unserer Waldorfschule, sondern nun in seinem zweiten Jahr auch das tierische Pate für unsere Fünftklässler. Den Klassenvertretern des 5a-5d wurde am Freitag, den 13. Januar, der Besuch des Humbi im Tierpark Karlsruhe gestattet. Im Kundenzentrum der Sparkassen am Europatag werden vom sechzehnten bis achtzehnten Jahrhundert im Zuge der Ausstellung "Creativity at School" Werke von Schülern verschiedener Oberschulen in Karlsruhe inszeniert.

Künftig werden neue Streitkräfte aus den Jahrgangsstufen 8, 7 und 4 das Vermittlungsteam verstärken: Die Mediatoren werden anderen Schülern dabei behilflich sein, ihre Streitigkeiten selbständig zu bewältigen - ohne jegliche Beeinträchtigung oder Bestrafung durch Erwachsene. Mit ihren Vermittlungsfähigkeiten leisten sie einen Beitrag zur friedfertigen Interaktion zwischen allen Schülern und erweitern die für das außerunterrichtliche Zusammenleben wichtigen Fähigkeiten wie z. B. aktivem Hören und Empathie.

Den daraus resultierenden Kurzspielfilm "Red as a diamond" feierten sie schliesslich in einem festlichen Ambiente bei den Independent Film Days in der Schauburg. Sie können das großartige Resultat sehen, indem Sie "Red as a diamond" in das Eingabefeld auf youtube eingeben, der Movie wird als erster Hit angezeigt.

Karlsruher Gymnasium

Die künftigen Sextans und ihre Erziehungsberechtigten, Grosseltern und Geschwister kamen wie immer zu Beginn des Schuljahres am Donnerstagnachmittag in die Turnhalle, wo sie von Dr. Aichelin, ihren angehenden Klassenleitern und den Patinnen aufgenommen wurden. Befriedigung und Glück waren auf den Gesichtszügen vieler Zeugen zu spüren, als sie erkannten, dass sie mit ihren Brüdern in der Schule sein würden.

In den Klassenzimmern der Klassenlehrer verschwand das Kind für eine erste Runde des gegenseitigen Kennenlernens, während die Elterngespräche bei einer Tasse Kaffe und Gebäck im Eingangsbereich geführt werden konnten. Jetzt fängt der Schulalltag an und wir wuenschen allen Seestern einen gelungenen Einstieg bei Goethe und heissen sie wund.

Wir heißen die neuen Schüler der fünften Klasse am Donnerstag, den 11.09.2018 um 15.00 Uhr in der Obersporthalle willkommen. ..... ALLE SCHÜLER, ERLASSER UND LEHRER HABEN EINEN ERHOLSAMEN SOMMERURLAUB! Am Ende des Schuljahrs haben wir zusammen mit allen Kindern, Jugendlichen, Eltern, Kindern und Schulfreunden wieder unser Schulfestival gefeiert. In der Zeit von Pfingsten von 16.00 Uhr bis Pfingsten gab es am kommenden Wochenende ein vielseitiges Programm an musikwissenschaftlichen, sportiven und witzigen Demonstrationen und Teilnehmerstationen.

Energieeinsparung in der Grundschule macht sich für unser Wohlbefinden bezahlt und rechnet sich damit. Uraufführung auf dem Schuldelfest, Montags, 23.7.2018. Ab dem 8.-10.6. 2018 drehte die Filmgesellschaft zwei kurze Filme gleichzeitig - mit einer Gesamtdauer von je 24h! Mit der Szenerie hatten wir am vergangenen Wochenende mit der 9a. und Herrn Springers (als Klassenlehrer) begonnen und waren auch den ganzen Tag in der Stadt.

Die Nachhaltigkeitsauszeichnung "Grüne Pyramide" ging wiederum an ihn. Nach dem Erhalt der grünen Schneepyramide in der Rubrik Klima im vergangenen Jahr wurde die zweite Hälfte unserer Schneepyramide in diesem Jahr besetzt. Im Auftrag der Schulgemeinschaft wurden in diesem Jahr von Oberbürgermeister Klaus Stapf in der Galerie Klotz-Anlage im Zuge der Vorfeier in der Schule Schülern verschiedener AG's die GRÜNE PYPARAMIDE in der Kat. "Gesundheit" übergeben.

61 Zehnklässler, von vier Pädagogen begleitete, erleben am Sonnabend, 14. Juli 2018, die Opern Carmen von Georges Bizet auf der weltgrößten Wasserspiele.

Auch interessant

Mehr zum Thema