Gymnasium Naturwissenschaftlicher Zweig

Turnhalle Naturwissenschaftliche Abteilung

Was bringt der Mathematik- und Naturwissenschaftsunterricht Ihrem Kind? Welche Schwerpunkte hat das Naturwissenschafts- und Technikgymnasium, das nicht an eine bestimmte Klasse oder Branche gebunden ist. Die m-n Branche im Detail - Naturwissenschaftliche Branche - Steckbrief

Was bringt der Mathematik- und Naturwissenschaftsunterricht Ihrem Kindes? Zusätzlich zu den vielen Fragestellungen, auf die sich die Jugendlichen bei der Erkundung von Mensch, Tier und Pflanze stossen, stellt die heutige mediale Präsenz sie immer wieder vor soziale Probleme wie Umweltprobleme (z.B. Wiederverwertung, Treibhauseffekt), politische Debatten (z.B. Nuklearabfall, nachwachsende Rohstoffe, Energiepolitik, präimplantäre Diagnostik), technische Innovationen (z.B. iPhone & Co., Blau-Strahl, Mikrowellen) und medizinischen Erkenntnisfortschritt (gentechnisch manipulierte Nahrungsmittel, Nahrungsmittelzusatzstoffe, Berührungslinsen, Laserchirurgie).

Beim Mathematik- und Naturwissenschaftsunterricht geht es nicht um die Ausbildung zum Mathematikern, Physikern, Diplombiologen oder Chemikern, sondern um die Vermittlung von allgemeinem Wissen und Grundkenntnissen, mit denen die Kleinen in der lernenden Welt die auftretenden Fragestellungen klären, ein Mitspracherecht in der Gesellschaf t haben und Debatten oder Innovationen auf den Prüfstand stellen können. Wissenschaftliche Kompetenzen wie z. B. Logik, Problemlösungsstrategien, Analyse von Sachverhalten etc. werden in den unterschiedlichsten Fachbereichen als Grundlage genutzt.

Hierzu zählen unter anderem die Bereiche Bauwesen, Publizistik, Medizin, Bankwesen, Informationstechnologie, Kommunikationstechnologie, Recht, Sound Engineering und Theologie. Die MINT = Mathematische, Informatische, Naturwissenschaftliche und Technische Daten). Besonders interessierte oder begabte Kinder für die Fächer Mathe und Mathematik sowie für die naturwissenschaftlichen Fächer. Einen großen Unterscheid gibt es jedoch im Bereich der physikalischen Fächer, der in den Klassen 8 und 9 als Hauptfächer unterrichtete wird.

Stellt man den Mathematik- und Naturwissenschaftslehrplan mit dem Sprachlehrplan in Beziehung, so wird klar, dass die Kerngebiete in beiden Bereichen gleich bearbeitet werden, aber in der Wissenschaftsbranche bleiben noch ein paar zusätzliche Unterrichtsstunden, um sich mehrere Fallbeispiele anzusehen, einige vertiefte Fachgebiete zu diskutieren oder Studentenpraktika zu absolvieren. Abschaffung des Fokus auf Mathematik, Naturwissenschaften, Sprache und Musik.

In beiden Fachbereichen ist die Medizin wieder Nebenfach! Einzig die chemische Industrie wird mit einer weiteren Unterrichtsstunde im Bereich der Naturwissenschaften aufgenommen. Mit den Klassen 11 und 12 werden die Fächern Deutschland, Mathe und eine fremde Sprache zu Kernfächern (Hauptfächer) und damit zu Pflichtprüfungsfächern im Reifezeugnis, darüber hinaus kann aber auch eine naturwissenschaftliche Fakultät als schriftliche oder mündliche Prüfungsfächer ausgewählt werden.

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Abteilung - Wissenschaftliche Abteilung - Profile

Auf unserem aktuellsten Prospekt als PDF findest du alle wichtigen Informationen auf einen Klick. Wir haben hier als Kosinsus-Schule[mehr] und als Fachschule für Naturwissenschaften eine Vielzahl von Angeboten, die über den normalen Fachunterricht hinausgehen. Wettkämpfe wie Känguruh, Mathematics without Borders und die Mathematikolympiade sind ein fester Bestandteil des Jahrgangs.

Am Ende des Schuljahrs gibt es außerdem eine jährliche Reise für talentierte Mathematikern. Die Reise wird hauptsächlich von unserer Begleitgruppe mit Destinationen wie dem Gießener Mathematum oder dem wissenschaftlichen Abenteuerpark le Vaisseau in Frankreich getragen. Physikinteressierten steht eine Physics Experiment AG zur Verfügung, bei der die physikalischen Erscheinungen und deren Darstellung im Mittelpunkt steht und genügend Zeit für ein vertieftes Verstehen bleibt.

Mehr zum Thema