Haubinda Kalender

Die Haubinda Kalender

Im Kalender sind neben den Schuldaten auch die Gedenktage und Aktionstage aufgeführt, die bereits vergeben wurden. Nachrichten von Haubinda Am 26.02.2016 haben Philipp Siser und Martina Wziontek die Haubinda der Hermann- Lietz-Schule besucht, um über die Situation in Burundi zu informieren. Uns hat besonders gut gefallen, dass Philipp über viele Beispiele berichtet hat, für die unsere Spenden auch verwendet werden, sei es in der schulischen, in der Kindertagesstätte oder auch für ein Stipendium.

Auf Schulfesten vertreiben wir Fair-Trade-Kaffee, Fair-Trade-Schokolade und vieles mehr.

Haubinda Hermann- Lietz-Schule

Initiatorin der laufenden Betreuung ist die begeisterte Pädagogin Gisela Schmidt. Damit konnten weitere 2.250 EUR eingesammelt werden - in Kooperation von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Kennenlernern und Freundinnen. Gisela Schmidt hat Ende 2007 als Repräsentantin ihrer Hochschule die Projektpartner und Schüler in Bujumbura besucht. Sie beschaffte aus den Geldspenden für die Kleinen und Jungen in den verschiedenen Häusern mit Schuhen, Latexmatratzen, Schulheften und Handtüchern.

Haubinda hat geholfen - Zeulenroda fährt

Das ist Greiz - Kalifornien Die Duncker. Spontanhilfe kam von Burkhard Werner, Direktor der Sammlung Deutscher Wanderziehungsheime der Hermann-Lietz-Schule in Haubinda und dem Wirtschaftsdirektor der Sammlung der Landziehungsheime Alfred Schwalbach, der mit seinen Schülerinnen und Schüler zur Kinderkita "Käthe Duncker" in Greiz Aubachtal gereist war, um bei der Behebung von Sachschäden insbesondere an den Freilufteinrichtungen zu helfen.

Die Spenden in der Größenordnung von 730 und 4000 EUR wurden an den Leiter der Firma und Oberbürgermeister Gerd Grüner überreicht.

Hermann Lietz Lauf 2018

In Haubinda on the 24.04. the representatives of eight primary schools (Eisfeld, Milz, Höllingen, Erlau, Veilsdorf, Veilsdorf, GS I Hildurghausen and Haubinda) and five regular schools and grammar schools (Eisfeld, Heldburg, Schleusingen, Gymnasium/Hilldburghausen and the Hermann-Lietz-Schule) met in Haubinda. Den Auftakt bildeten Schuldirektor Burkhardt Werner, Jens Poprawa, Berater für Schulsportwettbewerbe und Olaf Reiber, Lehrer an der Hermann-Lietz-Schule Haubinda.

Die Teilnehmer wurden von ihnen begrüßt und ihnen viel Glück beim Wettkampf gewünscht. Bei der wunderschönen Anlage rund um die Hermann-Lietz-Schule und das Gelände der Schule mussten die Athleten ihr Lauftraining absolvieren. Die Primarschüler 1-4 Klassen (ein Knabe und ein Mädel jeder Klassenstufe) und die Sekundarschulen 5-9 Klassen (auch ein Knabe und ein Mädel jeder Klassenstufe) legten die Distanz als Relais zurück.

Alle Athleten haben unter dem Jubel der Pupillen der Hermann-Lietz-Schule und bei gutem Wetter ihr Möglichstes getan. Die Grundschüler aus Haubinda waren sehr glücklich - sie konnten um den Titel laufen und gegen die Cup-Verteidiger der Volksschule Eisfeld gewinnen. An den regulären Schulen und Oberschulen konnten die Gewinner des Vorjahres ihre Trophäen vergeben und so darf die Pokale wieder an das Hildburghäuser Oberschulgymnasium gehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema