Heidebauer

Erika-Bauer

Der Hof Heidebauer in der Werl-Niederbergstraße bietet regionale Produkte und/oder Dienstleistungen an. Bauernhof Heidebauer in Werl: Eier, Fleischwürste, Gemüse, Honig, Marmelade, Obst, Salat, Nudelladengemüse aus eigenem Anbau . Hofladen Heidebauer: Shopping im Hofladen in Werl In Hof Heidebauer können Sie folgende Artikel kaufen: Eggs, Gemüsesorten, Honig, Konfitüren, Früchte, Salat, Nudeln, äpfel, Imkerhonig, Blumenkohl, Eiern, Erbeeren, Kohlrabi, Karotten, Lauch, Rotkohl, Salaten, Selleriesalaten, Weißkohl, Savoyerkohl, Salsic...

. Farbsalate, diverse Tomatensorten, Salatgurken, Paprika, Blumenkohl, Weißkohl, Rotkohl, Wirsing, Wirsingkohl, Staudensellerie, Grünkohl, Kohlrabi, Kohl, Spitzkohl, Lauch, Karotten, Frühlingszwiebeln, Apfel, Erbeeren, Himmelsbeeren, Spargeln, Kartoffeln, Zucchini, Kürbiskerne....

Scheuneneier, frische Eiernudeln, Nudeln aus der Horbatchermühle, Sümpfe, Weine, Würstchen aus dem münsterländischen Raum, Konfitüren aus eigener Produktion, Honige aus der Gegend, Früchte.... Frag doch mal nach dem Heidebauer.

Der Hof Heidebauer beliefert die Firma Müller mit Früchten und Gemüsen.

In Meschede. Serienproduktion adé - deshalb hat sich der Heidebauer Bauernhof in Hemer für die Produktion von Wochenmärkten wie dem in Meschede entschlossen. Als Marco Haarmann, der das Familienunternehmen in der dritten Vermehrung leitet, über seine Erzeugnisse redet, ist die Passion unmittelbar ersichtlich. Der Kunde freut sich jedes Jahr darauf." Das ist es, was Marco Haarmann an seinem Metier und dem Möllerschen Wochentreffpunkt liebt: die Anerkennung der Kundschaft.

Es ging nicht um Hochschätzung. Nachdem feststeht, dass er das Familienunternehmen übernimmt, trifft er eine sehr grundlegende Wahl und wechselt zum Selbstmarketing. Seither stellt der Hof Heidebauer ein breites Sortiment an Früchten und Gemüsen her. "Die Kundschaft in Meschede schätzt die hohe Qualitätsstandards. Das ist es, was wir leisten, denn es ist auch eine Vertrauensfrage", sagt Haarmann.

Kann ich sie für 60 Cents verkaufen, dann erhalten die Käufer ein sehr qualitativ hochwertiges in frischer Qualität und bezahlen nicht wirklich mehr als im Laden." Bei seinem Besuch des Wochenmarktes in Malescheder vor etwa vier Jahren fühlte er zunächst ein typisches Sauerland-Reservat, dann die typisch sauerländische Gemütlichkeit.

Das ist kein Wunder: Marco Haarmann ist ein sehr aufgeschlossener Mann, der den Dialog mit den Verbrauchern anstrebt. Aber auch wenn es Zeit für einen kurzen Plausch gibt, macht es viel mehr Spaß." Dabei kompensiert der Kundenkontakt auch den Aufwandsaufwand.

Weitere News, Bilder und Filme aus Meschede und Umgebung findest du hier.

Mehr zum Thema