Hyundai Linz

Die Hyundai Linz

Lokale Nachrichten und detaillierte Berichte über Hyundai aus Linz finden Sie hier. Die Hyundai in Linz lnz (smw). Am neuen Firmensitz in Linz ist das Autobauerhaus Liechtenstein seit dem 6. Mai 2010 in Betrieb. Die Naarner Michaela Haberhauer und Michael Tober erhielten einen Hyundai i20 CityGo für ein Jahr, Petra und Peter Klimtzyk aus Traun eine Masda3-Herausforderung für ein Jahr.

Schon in den 70er Jahren unterschrieb die Firma Liechtenstein einen Kaufvertrag mit der Firma.....

Der VW-Konzern hat nun einen Anteil von 35,5 Prozentpunkten an den Erstzulassungen. Außerdem für Hyundai und BMW. In diesem Jahr konnte der Volkswagen Konzern seinen Anteil am Markt weiter ausweiten. In Österreich hat die GM-Tochter in diesem Jahr 1,6 Prozentpunkte des Marktanteils verloren. 337.000 neue Passagiere..... Verwandte Thematik zu " Hyundai ".

Restauration von historischen Fahrzeugen

Egal ob Instandsetzung, Wartung oder Reifenservice, in unserem Linzer Kfz-Haus werden Ihre Belange kompetent behandelt. Unsere Garage im Herzen von Linz wurde 1923 gebaut und ist seitdem ein Spezialist von Hyundai. Hauptsächlich in Linz und der näheren und weiteren Region aktiv, aber auch in ganz Österreich betreut! Bei uns werden unsere Kunden betreut und wenn möglich noch am gleichen Tag alle Arbeiten durchgeführt!

Durch unsere gute Verkehrslage im Zentrum der Landeshauptstadt Linz können viele Kundinnen und -kundinnen ihr Fahrzeug morgens in unserer Garage in Linz parken und am Abend wieder abholen. In unserem Haus werden für Sie der Servicedienst durchgeführt, Elektronik- oder Maschinenschäden sowie alle Arten von Unfallschäden repariert, die Frontscheibe gewechselt, das Kühlsystem gewechselt, die Räder gewechselt und nicht benötigte Räder auf Anfrage für Sie gelagert.

Die Hyundai Kona: Neue (Farb-)Töne von Hyundai

Die Hyundai Kona fällt auf â" mit einem frechen Outfit, frischer Farbe, reichhaltiger AusrÃ??stung und einem leistungsstarken Dreizylinder-Benzinmotor. Schon seit langem beobachtet der japanische Automobilhersteller Hyundai. Hyundai will mit dem neuen Kona die Rückstand schnell nachholen. Dies ist die erste Verbindung, die einem in den Sinn kommt, wenn man zum ersten Mal vor dem Hyundai Kona steht â" vor allem, wenn er in der Farbe "Säuregelb" (Vulgo-Zitronengelb) gestrichen ist.

Abgesehen vom Kaskadengitter sind die vorderen Scheinwerfer befestigt?und ganz herunter in der Schürze sind die Nebelleuchten. So absurd ist der 4x4-Schmuck auch gar nicht, denn ein allradgetriebener Antrieb ist auf Anfrage verfügbar auf Anfrage, allerdings zunächst nur in Verbindung mit dem 177 PS starken Benziner. Das Bedienkonzept ist â" wie Ã?blich von Hyundai â" einfach zu bedienen.

Das Platzverhältnisse im Inneren des Kona ist gepflegt, auch wer dahinter steht, kann sich nicht beschweren. Der Sicherheitsstandard ist vorbildlich: In der geprüften Top-Version "Style" ist alles an Board, was die Südkoreaner aktuell zu bieten haben â " wie z. B. Notsperrassistent, Toter Winkel und Querverkehrswarnung. Allerdings hat der Drei-Zylinder ein schweres Gestell, schließlich ist die Kona kein Leichtbau.

Häufig wird der Antrieb daher nachgefragt?und die hohe Drehzahl macht sich unter Zapfsäule auffällig. Schlussfolgerung: Der Hyundai Kona ist eine willkommene, neue Variante im ständig größer werdenden Paket der städtischen SUVs. Der Dreizylinder-Benziner steht nicht zum Fahrzeug, hier wäre der gute alte (z.B. aus dem Hyundai i30) und bewährte Vierzylinder-Benzinmotor mit 140 PS war sicherlich die andere Seite.

Mehr zum Thema