Im Halbjahr Sitzen Bleiben

Bleiben Sie das halbe Jahr über sitzen.

Sechs Monate im Gefängnis bleiben? Scotland (Schule, Schulsystem) Halbjahr geht bald zu Ende und letztes Jahr bin ich beinahe sitzengeblieben und ich bemerke bereits, dass es mir wieder schlecht geht, also wollte ich wissen, ob es möglich ist, im Halbjahr so nach meinem eigenen Willen sitzen zu bleiben ?? Du kannst also nicht mitten im Semester da sitzen.

Sie können aber die Lehrkräfte oder das Schulmanagement fragen, ob sie Sie herabstufen wollen! Danach kannst du in sechs Monaten in eine Gruppe gehen. Wenn du also gerade in der neunten Klasse bist, wechsle im Semester in die achte und dann kannst du im nächsten Jahr wieder die neunte Klasse machen und du hast deine Zensuren gegenüber der vorhergehenden Stufe verbessert! Aber wenn du zur Schule gehst, sagtest du, dass du alleine sitzen willst und dann wirst du wieder in die vorherige Stufe zurückversetzt.

Fünf auf dem Bericht. Die Stammesangehörigen.

Soviel ich weiss, schreibe man in den 9 nur zwei Werken pro Halbjahr (so war es vor ohnehin 3 Jahren noch, bin auch NRW, aber noch in 13 Jahren Abi). Auf die Übertragung hat die Semesternote kaum Einfluß, es sei denn, Sie haben das Studienfach erst im ersten Semester (z.B. Bildende Künste oder so etwas), aber da dies bei Mathematik nicht der Fall ist, wäre diese 5 nicht transferbedrohlich.

Die ganzjährige Klasse sollte prinzipiell die Gesamtnote des Schuljahres sein, aber tatsächlich bewerten die Lehrkräfte nur die zweite Hälfte des Jahres. Das Erhalten der alten Klassentests ist auch hilfreich, da viele Lehrkräfte immer vergleichbare Prüfungen haben. Auch die Serie Einfach Mathe ist sehr empfehlenswert. Wenn Sie eine 5 auf Ihrem ganzjährigen Mathematikzeugnis haben, dann bleiben Sie nicht sitzen, wenn Sie es mit den Fächern English, German, French/Latin oder Differenzkurs (d.h. Hauptfächer) abwägen können, wenn Sie in allen anderen Pflichtfächern eine 4 haben, dann müssen Sie zur postgradualen Prüfung gehen, die über eine Übertragung entscheiden.

Was das Sitzen betrifft, so ist es sehr oft sinnlos: Es ist so, weil die Motive sehr schlecht sind und selbst das zweite Mal, wenn Menschen in der Regel "keinen Appetit" haben und nichts tun (wenn sie überhaupt zum Klassenzimmer kommen ^^). Es gibt aber auch einige, die wirklich klug sind, in meiner früheren Stunde gab es eine, die sich danach wirklich Gedanken darüber gemacht hat und dann in der Uni ziemlich gut war, weil sie erkannte, dass sie gerade zu träge war.

Auch interessant

Mehr zum Thema