Institut für Lerntherapie

Lehrstuhl für Lerntherapie

Aus-und Weiterbildung zum Lerntherapeuten. Das Duden Institut für Lerntherapie Franchise: Das Institut für Lerntherapie AG: Bestellen Sie unsere ausführliche Dokumentation zu unseren Trainingskursen. Das Duden-Institut für Lerntherapie Berlin-Hellersdorf. Als unabhängiges Institut für integrative Lerntherapie sind wir ein unabhängiges Institut.

Herzlich Wilkommen bei der

sind Zeichen von Lernbehinderungen: Die Zeichen können auf ernsthafte Lernprobleme hinweisen, wie Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten, arithmetische Probleme oder englische Probleme. Durch eine integrative Lerntherapie können diese Probleme überwunden werden. Um die schulischen Anforderungen wieder erfüllen zu können, werden in kleinen Etappen die Grundsteine für eine individuelle Therapie gesetzt. Grundlage ist eine ganzheitliche Diagnostik, ein individuelles Therapiekonzept und die Wahl eines geeigneten Heilpraktikers und damit ein erfolgversprechender Beginn für eine gelungene Lerntherapie.

Wofür steht die integrierte Lerntherapie? Mit einer integrativen Lerntherapie werden mehrere Zielsetzungen verfolgt: Steigerung des Selbstwertes und der Lernbereitschaft des Kleinkindes, Steigerung der Lernbedingungen für ein beliebiges Erlernen, inhaltliche Grundlagenbildung im Problembereich Startpunkt für eine Behandlung ist der momentane Stand der Entwicklung Ihres Kind. Zusätzlich zur Bearbeitung der Basis-Lerninhalte ist es erforderlich, Komponenten aus anderen Therapien oder Ausbildungsverfahren und aus Psychotherapieverfahren zu berücksichtigen.

Je nach Erkrankung des Kleinkindes können dies Komponenten der Beschäftigungstherapie, Spiel-, Gesprächs-, Familien- und Bewegungstherapie etc. sein. Durch eine sinnvolle Einbindung von Komponenten aus verschiedenen Therapien ist es möglich, zugleich an der Behebung der Ursache von Lernproblemen und an der Weiterentwicklung von Kompetenzen, Konzepten und grundlegenden Inhalten des betreffenden Fachgebietes zu mitwirken.

Wir binden die Erziehungsberechtigten von Anfang an in die lernende therapeutische Tätigkeit ein. Sie werden von uns für eine moderate und effektive hauswirtschaftliche Betreuung der Lerntherapie beraten und mit Ihnen über die von Ihren Kindern erzielten Erfolge kommunizieren. Nach Ihren Wünschen und in Rücksprache mit Ihnen sind wir auch für die Schulen Ihres Babys tätig.

Porträt und Übernahmeangebot zur Aus- und Fortbildung

Seit 1989 schult das Institut für Lerntherapie AG in einem 3,5-jährigen Teilzeitkurs Lerntherapie, der Menschen jeden Alters hilft, ihre Lernprobleme zu bewältigen. Die von Dr. Armin Metzger entwickelten Therapiekonzepte kombinieren Erkenntnisse aus den Fachgebieten Kurativpädagogik, Physiologie, Psychologie, Physiotherapie und moderner Gehirnforschung.

Lerntherapie geht davon aus, dass das Erlernen von Lerninhalten sich auf die eigene Identität und ihren Lehrprozess auswirkt und vice versa. Daher rückt sie die Figur des Lerners/der Lernerin in den Mittelpunkt. Lerntherapeuten gehen von einer holistischen Perspektive aus: Er beobachtet den Lerner im Verhältnis zu sich selbst, zum Lernobjekt und den Zusammenhängen mit seiner Umgebung.

Ausgehend von einer nachhaltigen Therapiebeziehung ist es möglich, zusammen ein Gesamtkonzept zu erarbeiten, das zugleich die eigene Person des Schülers verstärkt und sein Erlernen mitträgt. Lerntherapeuten kooperieren in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften wie z. B. Pädagogen, Sprachtherapeuten, Psychomotorikern, Diplompsychologen, Physiotherapeuten und Medizinern. - Darüber hinaus ist das Institut für Lerntherapie AG nach EduQua akkreditiert. - Der Unterricht ist von der Swiss Society for Consulting DSGfB akkreditiert, das ILT ist Kollektivmitglied.

  • Es gibt Kantone, in denen die Lerntherapie Teil des Fallmanagements ist. - Das Fachausdrücke "Lerntherapie nach Dr. Metzger" sind urheberrechtlich durchgesetzt.
Auch interessant

Mehr zum Thema