Institut Lerntherapie

Lehrstuhl für Lerntherapie

Wofür steht die integrierte Lerntherapie? Auf Basis der Diagnoseergebnisse entwickeln wir einen individuellen Therapieplan. Die von uns angebotene ganzheitliche Lerntherapie kombiniert sowohl didaktische, seelische als auch didaktische Massnahmen. Wofür steht die integrierte Lerntherapie? Ein integrativer Lerntherapie ist eine Behandlung, die mehrere Zielsetzungen hat: die Lernbedingungen für alle Lernenden zu verbessern, Ansatzpunkt für eine Behandlung ist der momentane Stand der Entwicklung Ihres Babys.

Zusätzlich zur Bearbeitung grundlegender Lerninhalte ist es erforderlich, Komponenten aus anderen Therapie- oder Ausbildungsverfahren und aus Psychotherapieverfahren zu berücksichtigen. Je nach Erkrankung des Kleinkindes können dies Komponenten der Beschäftigungstherapie, Spiel-, Gesprächs-, Familien- und Bewegungstherapie etc. sein. Wir fragen im Rahmen des Beratungsgesprächs nach den Problemen Ihres Babys und erklären unseren Ansatz zur Diagnostik und Lerntherapie.

Dies kann oft helfen, unterschiedliche Therapieansätze zu vermeiden und schneller Lernergebnisse zu erzielen. Dein Kleinkind lernt gerne wieder, lernt im regelmäßigen Unterricht und übernimmt Eigenverantwortung für seinen weiteren Lernfortschritt. Wir binden die Erziehungsberechtigten von Anfang an in die lernende therapeutische Tätigkeit ein. Sie werden von uns über eine moderate und effektive hauswirtschaftliche Betreuung der Lerntherapie beraten und mit Ihnen über die von Ihren Kindern erzielten Ergebnisse kommunizieren.

Auch mit der Internatsschule Ihres Babys, dem Schulpsychologiedienst und dem Pädiater kooperieren wir auf Ihren Verlangen und in Rücksprache mit Ihnen. Die Lerntherapie ist gebührenpflichtig.

Duden-Institut für Lerntherapie - LRS, Berechnungen

Das Duden-Institut für Lerntherapie unterstützt mit Erfolg und Erfolg schulmedizinisch geschwächte Schulkinder und Auszubildende. 1992 wurde das erste Duden-Institut für Lerntherapie ins Leben gerufen - damals noch unter dem damaligen Nahmen PAETEC Institut für Therapien. Bereits seit 2004 gehört das Institut zur Unternehmensmarke DUDEN. Ergebnisse dieser intensiven Zusammenarbeit sind die hochwertigen Duden-Lehrbücher und Lernhilfen sowie das ausgedehnte Netz der Duden-Institute für Lerntherapie.

Nutzen auch Sie unseren großen Wiedererkennungsgrad und unser positives Image: Werden Sie unser Mitunternehmer! Unsere Erwartungen an Sie: Seit 1995 vertreiben wir das Gesamtkonzept und die Lehrmaterialien für integrative Therapieansätze zur Bewältigung von mathematischen Lernproblemen, den schriftlichen Spracherwerb und den Erlangung von English as a Foreign Language im Zuge eines landesweiten Franchise-Systems.

Mit unserem Franchise-System haben Sie die Chance, Ihr eigenes Duden-Institut für Lerntherapie zu führen. Ziel ist es, den Kundinnen und Kunden durch ein gemeinsames Gesamtkonzept und einheitliche Materialen sowie durch koordinierte Kommunikationsmaßnahmen einen Service auf hohem Standard bei der Umsetzung von integrativen Bildungstherapien anzubieten.

Mehr zum Thema