Internat auf Spiekeroog

Schulinternat auf Spiekeroog

Bevor Phils Bruder in ein anderes Internat kam - und Phil nach Spiekeroog. Hermann-Lietz-Schule Spiekeroog Dass man auf einer solchen Reise ein ganzes Jahr lang lernen kann, ist immer von unschätzbarem Wert. Das Internatsleben in Spiekeroog ist bis zum elften und danach in der Abiturvorbereitung nicht ganz so abenteuerlustig, aber kaum weniger spannend. Die Tatsache, dass auf der Ostseeinsel keine PKWs zugelassen sind, ist zwar umweltfreundlich, aber für die meisten Studenten weniger wichtig, da sie oft noch keinen Führerschein haben; noch viel entscheidender ist, dass man auf Spiekeroog mit optimalem Support ein gutes Exemplar errichten kann.

Gern erzählen wir Ihnen mehr über dieses Internat in der Nordsee; ruf uns einfach kostenlos an, dann können wir darüber sprechen, ob Spiekeroog eine sinnvolle Lösung für dein Kleinkind sein kann.

"In der damaligen Schule waren alle gleich."

Seit der fünften Schulstufe wohnt Phil im Internat, seine Mama ist gestorben, als er drei Jahre jung war, sein Familienvater ist Verkaufsleiter in einem großen Konzern. Bevor Philipps Geschwister in ein anderes Internat kamen - und Philipp nach Spiekeroog. Phil ist nach dem Training den ganzen Tag hier draussen. Tagsüber ist er auf dem Spielfeld mit Fussball und Schlägerei beschäftigt, am Abend geht er mit dem Fahrrad an den Sand.

Schulspiekeroog

Gegründet 1928, ist das Internat vom Staat als solches erkannt und folgt dem Prinzip der holistischen Erziehung von Hermann Lietz. Dabei wird viel Wert auf das Familienleben und die Intensivpflege durch Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder und Jugendlichen angelegt. Mit ihrer sprachlichen, sportlichen, wissenschaftlichen, künstlerischen und sozialwissenschaftlichen Ausrichtung ist die Hermann-Lietz-Schule ein idealer Ort.

Berufsbezeichnung

Sozialpädagogik / Diplompädagogik / Sozialarbeiter für das Internatsmanagement an der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog. Das Internatsmanagement wird in einem Kollegium aus Gymnasiasten, Diplomanden, Psychologen und Pädagogen mitarbeiten. Der Leiter des Internats und der Freizeitausbildung ist Teil der Geschäftsleitung.

Es wird eine pädagogische Berufsausbildung sowie eine Zusatzausbildung in den Bereichen Sportwissenschaften oder Erfahrungsbildung vorausgesetzt. Es ist eine ganz besonders große Aufgabe, altersgerechte Freizeitaktivitäten im Sinn der Einleitung zu gestalten und zu bieten und ein Gleichgewicht zwischen größtmöglicher Eigenverantwortlichkeit und der erforderlichen Führungsfähigkeit im stetigen und ihrem Bildungsstand angemessenen Dialog mit den jungen Menschen zu finden.

Im Prinzip gibt es einen Sammelurlaubsanspruch. Mehrarbeit während der Unterrichtszeit wird durch einen Teil der Schulferienzeit kompensiert, der den tariflichen Ferienanspruch übersteigt.

Mehr zum Thema