Internat Schottland

Boarding School Schottland

In Schottland blicken die Internate auf eine lange Tradition exzellenter Ausbildung zurück. Traditionell ist Schottland die Region Großbritanniens, in der die Kinder der königlichen Familie ins Internat gehen. Die Internatskultur in Großbritannien wird groß geschrieben. Die Gordonstoun ist eine internationale schottische Privatschule. Wer Schottland mag, wird diese Schule lieben!

In Schottland die besten Pensions- und Internatsschulen und Privatschulen.

Es ist nicht einfach, die besten Privatschulen und Pensionsschulen in Schottland zu errichten. Die Pädagogik-Experten haben für Sie eine ausgesuchte Liste der renommiertesten Privatschulen zusammen gestellt - alles auf einen Klick! In Schottland können die schottischen Pensionsschulen auf eine lange Geschichte ausgezeichneter Bildung zurückblicken. Gerne informieren Sie unsere Pädagogik-Experten detailliert, kostenlos und völlig kostenlos über die für Ihr Kleinkind optimale Schulform!

Internatsschulen in Schottland

In Schottland befindet sich seit jeher die britische Gegend, in der die Schüler der Königsfamilie ins Internat gehen. Jahrhunderte alte Überlieferungen begegnen hier modernen Unterrichtsmethoden und das alles in der schönen und unberührten Schottland. In Schottland ist auch der Geburtsort des Golfs, so dass viele Universitäten im Rahmen ihres Freizeiterlebnisses Golfen anbieten. Von einem der nachfolgenden Kooperationspartner wählen wir das für Sie optimale Internat in Schottland für ein Jahr oder Semester:

Inmitten eines 80 ha großen Grundstücks in der Nähe des Muray Firth im nördlichen Schottland befindet sich die wunderschöne Lage der Bordonstoun School. Die Internatsschule ist eine der renommiertesten in Großbritannien, nicht zuletzt, weil hier mehrere Angehörige der Königsfamilien zur Schulzeit gingen. Sie ist als Rundkreuzschule, deren Leitbild auf die Lehre von Kurt Hahn zurückgreift, einer holistischen Sichtweise von Bildung und Menschlichkeit verpflichte.

Eine Segelausbildung auf der eigenen Jacht steht ebenso auf dem Programm wie z.B. die Berufsausbildung zum Rettungsschwimmer oder die schuleigene Berufsfeuerwehr. Die berühmte Duke of Edinburgh Award wurde in den 1950er Jahren in Gordonstoun inszeniert. Sie ist eines der wenigen Vollinternate in Großbritannien - etwa 500 der 600 Kinder leben im Internat.

In Gordonstoun gibt es eine eigene Sommerschule. Sie befindet sich im ländlichen Gebiet von Moray, Schottland. Der ist etwa 10 Kilometer weit weg. Die Kilgraston School ist ein Internat für Mädchen, wie es im Buch steht. Dabei wird der Nachwuchsförderung besondere Aufmerksamkeit zuteil. Inmitten der Hügel von Perthshire gelegen, weht auf dem weitläufigen Gelände eine echte schottische Luft.

Der akademischen Reputation der Hochschule ist ausgezeichnet: 2012 wurde sie von der Times zur "Independent School of the Year" gewählt. Das Angebot der Hochschule geht auch über den Unterricht hinaus - nicht zuletzt auch in den Themenbereichen Technik, Kultur und Natur. Das Internat verfügt beispielsweise über einen eigenen Reiterhof sowie eine Hockey- und Tennisschule.

In Kilgraston gibt es eine eigene Sommerschule, in der sowohl Frauen als auch Männer einen Vorgeschmack auf die Luft des Internats bekommen können. In dem kleinen Badeort Helensburgh an der schottischen Westküste befindet sich die Momond School. In der Nähe befinden sich der schöne Loch Mond und der Trossachs Nationalpark - eine perfekte Kulisse für Outdoor-Liebhaber! Kanu-, Wander- und Bergrennen werden ebenso wie die Teilnahme am alljährlichen Triathlon im Rahmen der Gebrüder Weiss Challenge offeriert.

Die Lomond ist eine der Öko-Schulen, das Engagement für die Umwelt hat eine große Bedeutung im täglichen Schulleben. Die Internatsschule verfügt über die Abschlüsse der Scottish Highers. Sind Sie an unserem Leistungsangebot interressiert? ....und so geht es weiter:

Mehr zum Thema