Internate in Hessen

Hessische Internate

Hessen liegt im Herzen Deutschlands. Der Campus Steinmühle ist im Süden der Universitätsstadt Marburg gut erreichbar und gleichzeitig naturverbunden an der Lahn. Gymnasium unter der Schirmherrschaft des Landes Hessen mit den Schwerpunkten Mathematik, Naturwissenschaften, Politik und Wirtschaft.

Hessische Internate | befragen von Töchtern und Söhnen

In Hessen gibt es einige der berühmtesten Internate in Deutschland und die Internate in Hessen sind so weit verbreitet wie in keinem anderen Teilstaat. Das Internat Hessen wird von einer Internatsschule mit drei Schulstandorten geprägt; zwei davon in Hessen (hier gilt das Einsatzinternat Hessen) und eine an der Landesgrenze zu Hessen in Thüringen (Haubinda).

Das hessische Internat gehört zu den Hermann-Lietz-Schulen. Das eine steht für die Unter- und Mittelschule und formt unser erstes Internat Hessen: Burg Hohenwehrda und, unweit davon auch bei Fulda, steht für die Oberschule unser zweites Internat Hessen: Burg Bieberstein.

Hessische Internate

Sind Sie auf der Suche nach einem geeigneten Internat in Hessen für Ihr Jahrgang? Durch unsere langjährige Beratungspraxis sind wir in der glücklichen Situation, Sie fachkundig und verlässlich darüber zu beraten, welches Internat am besten zu der Person und den persönlichen Anforderungen Ihres Kleinkindes passt. Es gibt kein perfektes Internat. In Hessen bietet eine Vielzahl von Internaten durch ganzheitliche Begleitung und individuelle Unterstützung alle Vorraussetzungen für die Entfaltung und Weiterentwicklung der Kräfte jedes Einzelnen.

Das Wichtigste für uns ist, das ideale Internat für Ihr Baby zu finden. Eine Hochschule, die seine akademische und private Weiterentwicklung bestmöglich fördert und in der er Sicherheit hat. Hat dein Kleinkind Interesse an Sport oder Musik? In Hessen bieten verschiedene Internate den Kindern nicht nur die Möglichkeit, sich umfassende Fachkenntnisse anzueignen, sondern auch besondere Begabungen und Interessensgebiete zu fördern.

Wollen Sie die Weiterentwicklung Ihres Kleinkindes mit ADS/ADHS, LRS, Dyslexie, Rechenschwäche, Obdachlosigkeit oder einem hessischen Internat für "hochbegabte Kinder" vorantreiben? In Hessen pflegen wir enge Kontakte zu vielen hessischen Schulen, die sich auf diese Bereiche konzentriert haben.

Internatsschulen in Hessen und Thüringen

Auf dem Weg zur eigenen Persönlichkeit begleitet das Hermann-Lietz-Internat die Kinder. Mit den drei Hermann-Lietz-Internatsschulen in Bieberstein, Häubinda und Hohenswehrda sollen die Kinder gefördert und zugleich auf dem Weg zu ihrer eigenen Persönlichkeit begleitet werden. Die Internate lehren Kinder und Jugendliche mit einer Gemeinsamkeit aus Ausbildung und Aufklärung, Geschichte und Modernität vor allem eines: Lebensqualität.

Die Studierenden entwickeln sich zu widerstandsfähigen, selbsterzeugenden und entspannten Personen mit der Befähigung zur Selbsterkenntnis und zur Selbstwahrnehmung. Neben theoretischem Spezialwissen bieten ihnen private Schulen die Chance, ihre eigenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Fertigkeiten in einem breiten Spektrum von Praktika zu kennen und zu testen. Holistisches Denkvermögen, verantwortungsvolles Verhalten, Selbstbewusstsein und Selbstbewusstsein, mentale Beweglichkeit und der Wagemut, die eigene Kreativität zu entwickeln - das alles steht im Mittelpunkt des umfassenden Schulangebots der drei Internate von Hermann Lietz.

Anstatt Lernstress, übereiltes Einprägen des Lehrmaterials von Prüfung zu Prüfung und das Fehlen von positiven Lernerfolgen wird neben dem Fachwissen auch fundiertes Wissen über Zusammenhänge, Gründe und Auswirkungen sowie ökonomische und soziale Wechselwirkungen in der Praxis weitergegeben und intensiviert. Zugleich sind die Bildung für soziales Miteinander und die Förderung des Gemeinwohls wesentliche Eckpfeiler des Leitbildes.

Auch interessant

Mehr zum Thema