Internatsgymnasium Bad Sachsa

Schulinternat Bad Sachsa

Das Pädagogium Bad Sachsa bietet die schönsten Sehenswürdigkeiten in / um das Internat herum. Sehenswertes rund um das Internat des Pädagogiums Bad Sachsa - Überblick über alle Sehenswuerdigkeiten

Der Gipskarst von Bad Sachsa und Wallenstein ist ein Naturpark in der Niedersachsenstadt Bad Sachsa, der Kommune Wallenstein und dem Harzland im Kreis Göttingen. Der Naturpark mit der Registrierungsnummer NSG BR 129 umfasst 378 ha. Sie ist zu einem großen Teil Teil Teil des FFH-Gebietes "Gipskarstgebiet bei Bad Sachsa".

Der Naturpark liegt an den Naturschutzgebieten "Priorteich/Sachsenstein", "Itelteich" und "Juliushütte". Zuständig für die Unteraufsicht ist der Kreis Göttingen. Weißensee und Steinatal ist ein Naturpark in der kleinen Stadt Bad Sachsa in Niedersachsen im Kreis Göttingen. Der Naturpark mit der Registrierungsnummer NSG BR 046 umfasst 73 ha. Sie ist Teil des FFH-Gebietes "Gipskarstgebiet bei Bad Sachsa".

Im Südwesten schliesst es sich an das Schutzgebiet "Steingrabental - Muckenröder Wald" an. Oftmals liegt das Schutzgebiet an der Grenze zum landschaftlichen Schutzgebiet "Harz". Zuständig für die Unteraufsicht ist der Kreis Göttingen. Steringrabental - Der Mühlenröder Forst ist ein Naturreservat in den niedrigsächsischen Orten Bad Sachsa und Bad Lauterberg im Harzberg im Kreis Göttingen. Der Naturpark mit der Registrierungsnummer NSG BR 116 umfasst 590 ha.

Sie ist fast ausschließlich Teil des FFH-Gebietes "Gipskarstgebiet bei Bad Sachsa". Es ist im SÃ??dosten mit dem Naturpark "WeiÃ?ensee und Steinatal" verbunden, im SÃ?dwesten und SÃ?den sÃ??ndet es an das Naturpark "SÃ?lzensee - Mackenröder Wald". Der Naturpark grenzte im nordöstlichen Teil an das landschaftliche Schutzgebiet "Harz". Zuständig für die Unteraufsicht ist der Kreis Göttingen.

Als ältestes Gebäude in Bad Sachsa gilt die evangelisch-lutherische Kirche St. Nikolaus. Bad Sachsa kam 1813 nach der Freilassung von Bad Sachsa aus der napoleonischen Regierungszeit wieder unter Preußisch. Schon Napoleon hatte Bad Sachsa dem Reich Westfalen zugewiesen. In ruhiger Umgebung in der Kurstadt Bad Sachsa liegt das familiär geführte Haus Lindenhof, umgeben vom Naturpark Harz.

In der Nähe des Nationalparks Harz in der Kurstadt Bad Sachsa befindet sich das Urlaubshotel Süd. Im Naturpark Harz heißt Sie das familiär geführte 4-Sterne-Haus im Steina-Viertel von Bad Sachsa inmitten von Wäldern willkommen. In Bad Sachsa im Harz begrüßt Sie das 4-Sterne-Haus Garni Tonburg und verfügt über einen kostenlosen Fahrrad-Verleih und eine Saunalandschaft.

Fernab vom turbulenten Großstadtleben empfängt Sie das Haus in dieser stimmungsvollen kleinen Stadt im grÃ?nen Dietrichtal des Harzes. In Bad Sachsa befindet sich dieses Viersternehotel neben einem schönen Weiher, nur 150 Minuten vom Spa-Park enfernt.

Darüber hinaus wurde Strom aus dem DDR-Netz direkt in die lokalen Netze von Bad Sachsa, Welkenried, Schlucht und Wieders. eingespeist. Das Gotteshaus St. Josef ist die Kathedrale in Bad Sachsa, einer Ortschaft im niedersächsischen Kreis Göttingen. In Bad Sachsa hatten bereits im Haus Schröder die katholischen Kirchengottesdienste stattgefunden, davor in einem Klassenzimmer der Grundschule.

Das Schloss Sachsenberg bei Bad Sachsa wurde vom späteren salischen Kaisers Heinrich IV. erbaut, um seine Vorherrschaft im Harz-Vorland zu sichern. In den Schlössern der Sachsen aus der Jahrhundertmitte kommt die am Sachsenberg angewandte Mauerwerkstechnik mit einer Hülle aus mehrschichtigem Mauerwerk, der harte Kernbereich teilweise in Fischgrättechnik mit Schnittfugen, vor.

Es wird davon ausgegangen, dass die Sachsensteiner Festung nicht fertiggestellt wurde. Die Pädagogik Bad Sachsa ist ein Internat in Bad Sachsa und beschreibt sich selbst als die "älteste unabhängige Hochschule Norddeutschlands". Für Knaben und Jungen und Mädchen von der 5. bis 12. Stufe ist der Internats-Aufenthalt möglich. Rund 450 interne und externe Schüler haben Zugang zu zahlreichen Freizeitaktivitäten sowie zu verschiedenen Lernmitteln und Unterstützung.

Schulleiter ist zurzeit Sido Cruse und Internatsdirektor ist Dr. med. Torsten Schwerk. Zu den Naturschutzgebieten gehören die niedersächsische Stadt Bad Sachsa und die niedersächsische Stadt Walkenried im Kreis Göttingen. Der Naturpark mit der Registrierungsnummer NSG BR 003 umfasst 315 ha. Sie ist Teil des FFH-Gebietes Gipfelkarstgebiet bei Bad Sachsa.

In Nordwest und West sowie in Süd- und Südostrichtung begrenzt es an Teilgebiete des Naturparks "Gipskarstlandschaft Bad Sachsa und Walkenried". Zuständig für die Unteraufsicht ist der Kreis Göttingen. Am Rande von Bad Sachsa am südlichen Rand des Harzgebirges gelegen, ist der Harzalkenhof ein Beutegreifer. Im niedersächsischen Bad Sachsa ist die Städtische Parkasse Bad Sachsa eine öffentliche Krankenkasse mit eingetragenem Gewerbe.

Zum Geschäftsfeld gehört die Gemeinde Bad Sachsa, die auch Eigentümerin der Krankenkasse ist. Gemessen an der Gesamtkapitalausstattung ist die Bad Sachsaer Festspielbank die zurzeit kleinsten unabhängigen Sparkassen in Deutschland. Außer dem Hauptsitz in Bad Sachsa gibt es keine weiteren Niederlassungen. Die Schmelzwanne ist ein künstlicher Stausee, der sich etwa einen Kilometern westwärts vom Zentrum von Bad Sachsa in Südniedersa befindet.

Mehr zum Thema