Kaufmann für Büromanagement Abschlussprüfung teil 2

Bürokaufmann/-frau Abschlussprüfung Teil 2

Anmerkungen zur Ausbildungsprüfung für Bürokaufleute (Stand 18. Januar) . Zweiter Teil der Abschlussprüfung als Bürokaufmann. Über seine Eindrücke von der Abschlussprüfung Teil 2 als Kaufmann für Bürokommunikation berichtet Patrick. Registrierung für Teil 2 der Abschlussprüfung im Beruf Kaufmann/Kauffrau für.

Vorbereitungsseminar zur IHK-Abschlussprüfung zum Bürokaufmann Teil 2 der Abschlussprüfung.

"Die Abschlussprüfung Teil 2 für Bürokaufmann - fertig!" - CHG Osnabrück - Emsland - Industrie- und Handelskammer

Anfangs May war es Zeit für mich: Die Abschlussprüfung Teil 2 (AP2) zum Kaufmann für Bürokommunikation lag gleich vor der Haustür.

Ich hatte die Abschlussprüfung Teil 1 (AP 1) bereits im Okt. 2015 absolviert. 25 Prozentpunkte des resultierenden Ratings, 30 Prozentpunkte für Kundenbindungsprozesse und 10 Prozentpunkte für WLAN wurden in das endgültige Rating einbezogen. Mit 35 Prozentpunkten hatte die orale Untersuchung den höchsten Wert. Ich habe damals jedoch nicht an die orale Klausur gedacht, sondern musste zuerst den geschriebenen Teil durchstehen.

Die Dauer von WiSo betrug 60 min, die Dauer der Kundenbeziehung 150 min. Nach vierwöchiger Zeit konnte ich endlich meine ersten Testergebnisse abrufen: Jetzt hat mich nur noch die orale Klausur von meinem Studium getrennt! Bei der mündlichen Testung sollte die Sitzung am Donnerstag, den 11. Juli, beginnen. Das Neue an der Meldel. Untersuchung ist, dass es nun zwei Varianten für den Ausbildungsberuf "Bürokaufmann" gibt.

Ein solcher Bericht wäre dann in der Untersuchung berücksichtigt worden. Das Audit Committee hat am Tag der Auditierung einen der beiden Berichte ausgewählt und mich danach gefragt. Die Etappe war nach 20 Min. vorbei, die Etappe war hinter mir und ich wusste mein Zwischenergebnis, aus dem ich meine Gesamtwertung berechnen konnte.

Ich habe nun die Kaufmannsprüfung für Bürokaufleute bestanden.

Intensive Schulung für die Abschlussprüfung - Teil 2 Bürokaufmann/-frau

Inhalte: Kundenbeziehungsprozesse Der Prüfer sollte beweisen, dass er in der Regel in der glücklichen Hand ist, auch komplizierte Fertigungsaufträge maßnahmenorientiert zu managen. Er soll im Einzelfall unter Beweis stellen, dass er Bestellungen kundennah verarbeiten, Personalaufgaben erledigen und kaufmännische Kontrollinstrumente nutzen kann. Wirtschaftswissenschaftliche und soziale Studien Der Kandidat sollte beweisen, dass er in der Stande ist, die allgemeinen wirtschaftlichen und sozialen Wechselwirkungen in der Berufs- und Arbeitswelt darzustellen und zu bewerten.

Mit prüfungsorientierten Übungen bereitest du dich gezielt auf die Untersuchung vor!

Auch interessant

Mehr zum Thema