Kaufmann für Büromanagement Prüfungsaufgaben

Bürokaufmann/-frau Prüfungsaufgaben

Für die Stellenbeschreibung "Bürokaufmann/frau, Teil I" neue Prüfungsstrukturen. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Abschlussprüfung Bürokaufmann/-frau mit Prüfungsfragen, die Ihnen bei der Vorbereitung und Bestehen der Prüfung helfen. Das Prüfungsfeld "Technische Aufgabe in der Wahlprüfung".

Einkauffrau für Büromanagement - mit kostenfreien Testfragen

Seit dem Jahr 2014 ist die Schulung von Bürokaufleuten und Bürokaufleuten eine neue Ausbildungsform. Es bündelt die bisher ausgeübten Bürotätigkeiten wie Bürokaufmann/frau, Bürokaufmann/frau und Bürokaufmann. Das Aufgabengebiet des Bürokaufmanns umfasst die Organisation und Koordination der Büroorganisation und der auftragsbezogenen Prozesse.

Wahlberechtigung: Um Unternehmen in die Lage zu versetzen, noch individuellere Ausbildungen durchzuführen, wird die Berufsausbildung zum Bürokaufmann/zur Bürokauffrau mit zehn Wahlberechtigungen versehen. Beim Vertragsabschluss werden zwei optionale Qualifikationen in den Trainingsvertrag aufgenommen. Sie haben die Wahl zwischen Auftragsmanagement und -koordination, Personalmanagement, kaufmännischer Leitung und Controlling, Assistenz- und Sekretariatsservice, kaufmännischen Prozessen, Public Relations, Beschaffung und Versand, Vermarktung und Verkauf, Administration und Recht oder Public Finance.

Im Mittelpunkt der Aktivitäten, die während der Ausbildungszeit im Unternehmen gelehrt werden, stehen die im Lehrvertrag festgelegten Zusatzqualifikationen.

In der zweiten Hälfte der Klausur zum Bürokaufmann werden die folgenden Themen untersucht und wie nachfolgend beschrieben bewertet. Basis für die fachliche Diskussion sind die im Lehrvertrag angegebenen optionalen Qualifikationen. Für beide optionalen Qualifikationen muss ein höchstens dreiseitiger Bericht über die Ausführung einer operativen Aufgabe angelegt werden.

Eine der beiden Berichte ist dann die Basis für die fachliche Diskussion im Einzelfall. Die technische Diskussion beträgt max. 20 Zeitminuten. In der klassichen Version bestimmt der Prüfungskommission, welche Wahlausbildung die Basis für die fachliche Diskussion im Einzelfall ist. Im Rahmen dieser optionalen Qualifikation erarbeitet er zwei praxisnahe Spezialaufgaben. Anschließend kann der Prüfer aus zwei praktischen Übungen aussuchen.

Die technische Diskussion erfolgt nach einer maximalen Vorlaufzeit von 20 min, die auch höchstens 20 min ausreicht.

MP3 Hörbuch Kaufmann bzw. Käuferfrau für Office Management

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 133 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Auch interessant

Mehr zum Thema