Klett Verlag Katalog

Verlagskatalog Klett

Auf dieser Seite finden Sie unsere neuen Kataloge in verschiedenen Sprachen als Livebooks zum Durchsuchen und als PDF zum Herunterladen. "Der Katalog eines Verlages ist ein unverwechselbarer Spiegel des Mannes, der dafür verantwortlich ist."

Cottà - Verlag für literarische Fantasie Sachbücher Historie Psychotherapie psychoanalytische Psychologie Didaktik und Philosphie. Bucheinträge buchen

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 334 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

mw-headline" id="Leben">Leben[Bearbeiten | < Quellcode bearbeiten]

Auch Ernst Klett, auch Ernst Klett der Junge (* 1911 in Stuttgart; 1928 bis 1998 ebd.) war ein deutschsprachiger Dichter. An der Entwicklung des Ernst Klett Verlages war er maßgeblich mitbeteiligt. Ab 1930 studierte Klett Rechts- und Wirtschaftswissenschaften in Königsberg, gefolgt von einer Lehre als Buchhändler bei der Hinrichs-Buchhandlung in Leipzig.

Seine Praktika und kleinere Positionen hatte er in den Bereichen Buchhandel und Verlage absolviert. Im Jahr 1936 tritt er in das damalige elterliche Unternehmen ein, das hauptsächlich eine Druckanstalt mit einem kleinen Verlag ist. Mit dem schrittweisen Ausbau des Verlagsbereichs initiierte er die Entstehung des später gegründeten Ernst Klett Verlages. In den Kriegsjahren lag das Verlagswesen in der Krise.

Zu Beginn des Zweiten Weltkrieges wurde Klett in die Böblinger Tankersatzabteilung einberufen und an die Russenfront verlegt. Ernst Klett kehrte nach dem Ende des Krieges 1945 rasch in den Verlag zurück. Klett mit Hauptsitz in der Rötebühlstraße erhielt als eines der ersten Untenehmen im Jahr 1945 von der US-Armee die Erlaubnis, den Verlags- und Druckbetrieb wieder aufzunehmen.

In vielen Branchen expandierte Klett das Unternehmertum und gestaltete es nach innen und aussen. Das Auswahlkriterium war nicht Überzeugung, sondern Qualität: "Der Katalog eines Verlages ist ein unverwechselbarer Spiegelbild des dafür Verantwortlichen. "Er pflegt intensive Beziehungen zu Alexander Mitscherlich, Hartmut von Hentig, Golo Mann und Ernst Jünger, unter anderem zum Schriftsteller des Klett-Cotta-Verlages.

Klett war von 1971 bis 1974 Leiter des Börsevereins des deutschsprachigen Bücherhandels und Mitglied des Beirats des Verbandes der Lehrbuchverlage, dessen Stellvertreter er bis 1981 war. 1976, an seinem sechzigsten Lebensjahr, trat Klett aus dem Verlagswesen aus und übertrug die Leitung des Verlages an seine beiden Nachkommen Thomas und Michael Klett.

Der junge Ernst Klett verstarb am Mittwoch, den 27. Februar 1998, in Stuttgart. Inzwischen ist sein Betrieb, heute Klett-Gruppe, ein weltweit agierendes Ausbildungsunternehmen, das von der vierten Generation der Familie geführt wird. Klett: Was bin ich meiner schwabenhaften Heimatregion schuldig, wie weit hat sie mich geformt? Der Wolfgang Weidlich Verlag, Frankfurt am Main (ohne Jahr).

Dr. Ernst Klett: Rede zur Vergabe des Staatsfriedenspreises 1973 ISBN 3-7657-0476-8 (als Leiter des Börsenvereins). Der Ernst Klett Junior wird am Freitag, den 11. Juni 1911 zur Welt gebracht. Die Informationen kommen von Michael Klett: Ernst Klett, sofern nicht anders vermerkt.

Der Ernst Klett Verlag, Stuttgart 1981, ISBN 3-12-902990-7. ? Michael Klett: Ernst Klett. Der Ernst Klett Verlag, Stuttgart 1981, ISBN 3-12-902990-7.

Auch interessant

Mehr zum Thema