Legasthenie Erwachsene test

Test für Erwachsene mit Legasthenie

Für den unverbindlichen Lese- und Rechtschreibtest und die begleitende Beratung gibt es kaum standardisierte Prüfverfahren. Um eine Diagnose stellen zu können, müssen immer die folgenden drei Tests verfügbar sein:. Woran erkennen Sie LRS? Prüfung auch für Erwachsene? Forumsleben mit Behinderungen

Seit einiger Zeit mache ich mir über eine Sache Sorgen: Ich habe den Verdacht, dass mein Mann legasthenisch ist. Es ist weniger gut in der Buchstabierung als mein -jähriger Vetter, das Schreiben ist für ihn sehr schwierig, d.h. bis er einen Text liest, habe ich ihn wenigstens 3 mal durchgelesen, die Arithmetik ist auch nicht seine Kraft, er macht ständig Unregelmäßigkeiten.

Inzwischen ist er so verärgert über sich selbst, dass er sich bereits als "dumm" bezeichne. Dann sagte ich ihm, dass er nicht "dumm" sei und äußerte meinen Argwohn wegen Legasthenie. Auf die Frage, wie es vorhin in der Schulzeit war, und auch auf meinen Argwohn, hat sie es sofort blockiert und es der Trägheit zugeschrieben und dafür, dass er im Alter von 4 Jahren aus Russland hier war.

Doch was auch immer ich sagte, alles, was ich bekommen habe, war zu erfahren, dass er faul war und sich in der Uni nie gestört hat. Jetzt meine Frage: Könnte es eine Legasthenie sein? Existiert ein Test? Dann auch für Erwachsene? Wenn er wirklich legasthenisch ist, gibt es dann Therapien für Erwachsene? Unglücklicherweise hat mir das Netz nicht weitergeholfen, also hoffentlich ist hier jemand mit Erfahrungen.

Hello Chrissy, unglücklicherweise werden viele legasthene Menschen als Faulpelze beschrieben. Es gibt keine Scham bei Legasthenie. Viele Berühmtheiten sind auch legasthenisch. Diese Menschen sind vor allem alles andere als blöd.

Herzlich Wilkommen bei der

Alles in allem stehen wir allen Menschen zur Seite, die aufgrund dieser Mängel in der Schriftsprache besonders auf Probespiele, Examen und Examen in Schulen, Universitäten und am Arbeitsplatz vorzubereiten sind. Bereits auf den nächsten Unterseiten können Sie sich recht umfassend über das LRS-Problem und die Fördermöglichkeiten einbringen. Um eine vertiefte Einzelberatung zu ermöglichen, empfiehlt sich eine persönliche Konsultation und eine zielgerichtete Betrachtung der Lese- und Schreibschwierigkeiten.

Mehr zum Thema