Lerntipps

Lernhinweise

Lernhinweise. von Professor Anja Austausch - für ein erfolgreiches Fernstudium. Lernertipps", eine Seite für Schüler. Weitere Ideen für das Erlernen der deutschen Sprache, Deutsch lernen und Lernen. Willkommen in Ihrer Gruppe von Lerntipps!

In dieser Gruppe werden alle wichtigen Fragen rund um das Thema Lerntipps geklärt.

Auf diese Weise strukturierst du deinen Lernprozess:

Es ist oft hilfreich, ein paar simple Lerntipps zu beachten. Wenn Sie die Lernschritte richtig verteilen, werden Sie Ihren Lernaufwand früher bewältigen. Beispielsweise ist das Betrachten, Beschreiben und Erlernen auf einer offenen Arbeitsplatte einfacher. Plane deine Lernerfolge und versuche, eventuelle Störungen im Voraus zu vermeiden (Handy ausschalten, "Time-out" mit der ganzen Gastfamilie vereinbaren....).

Es ist besser zu erfahren, aber wie? Sie wissen umso mehr, was Sie mit Ihrer Untersuchung erzielen wollen, je einfacher es für Sie sein wird, dort anzukommen. Einige Leute erinnern sich am besten an die Informationen, die sie vorfinden. Anderen fällt es leicht, durch Hören zu verstehen - in diesem Falle sollten Sie sich die Lerninhalte vorsprechen.

Noch andere finden es hilfreich, den Inhalt in Keywords aufzuschreiben. Bei einer offenen Arbeitsplatte ist das Betrachten und Beschreiben einfacher. Versuche, Störungen im Voraus zu beseitigen und lerne in einer ruhigen Atmosphäre. Gewinnen Sie zunächst einen Gesamtüberblick und unterteilen Sie dann das komplette Lernset in die Ihnen zur Auswahl stehen.

Notiere dir exakt, was du bis wann erlernen willst. Hinweis: Versuchen Sie, die wichtigsten Aussagen zuerst in jedem Abschnitt zu fassen und wichtige Abschnitte und Worte zu untermauern. Am besten ist es, nach drei Lernstunden eine Pause von zwei Std. einzulegen. Hinweis: Studieren Sie niemals mehr als sechs Std. pro Tag (Lernzeit).

Hinweis: Zwei bis drei ltr. lauwarmes Trinkwasser oder ungezuckerten Tees mitnehmen. Eine kleine Übung unterstützt das Erlernen. So entsteht Vielfalt und Spass - vor allem, wenn Sie nicht allein erlernen..... Hinweis: Gehen Sie zu lebhafter Klangmusik und tasten Sie Ihren ganzen Organismus im Takt. Hinweis: Schließe deine Äuglein, lege deine Handflächen lose auf deine Äuglein und "höre" sie eine Zeitlang.

Mehr zum Thema