Lrs Koffer

NS-Koffer

Das LRS-Koffer (Lernen-Rechnen-Spielen) bestellt das Spiel hier versandkostenfrei und günstig. LRS-Fall Erstmalige umfangreiche Spielsammlung ohne PC für die spielerische Anwendung der deutschsprachigen Schreibweise. Umfangreiche Spielsammlung mit 8 Partien und vielen Zusatzvarianten rund um die deutschsprachige Sprache. In der Beilage werden durch die Partien und viele andere Spielleitungen die Rechtschreibungsregeln mit Humor und Spass vermittelt. In der deutschsprachigen Schreibweise gibt es eine allgemeine Regelung, dass man beim Sprechen schreibend eingreift - und zwar so, wie man es tatsächlich wahrnimmt oder erfährt.

haben große Schwierigkeiten mit dieser allgemeingültigen Vorgabe. Die LRS-Fall beginnt daher mit einigen Partien, die bereits mit diesen Fähigkeiten des auditorischen Vorläufers ausgestattet sind. Ausgenommen von dieser allgemeinen Regelung ("Schreiben, wie man es hört") sind die so genannten lernenden Vokabeln. Der LRS-Fall beschäftigt sich mit diesen Lernwörtern aus der Praxis und transportiert sie auf eine lustige und vor allem neuronale Art und weise - denn mit dummem Memory-learning und dem oft praktizierten vokabularartigen Erlernen nach dem Indexkartensystem können sich diese Worte nicht rasch und nachhaltig im Menschenhirn abspielen.

Eine geistreiche, spielerische Herangehensweise an das Sujet, Eselbrücken, geistreiche und unvergessliche Poesie, Schnellaktionsübungen, etc. können hier ausreichen. Mit viel Humor und Spass transportiert der LRS-Fall die Spielregeln der deutschsprachigen Schreibweise und ist nach den neusten naturwissenschaftlichen Kenntnissen gestaltet - für optimale Lernerfolge. Erstmalige umfangreiche Spielsammlung ohne PC für die spielerische Anwendung der deutschsprachigen Schreibweise.

Umfangreiche Spielsammlung mit 8 Partien und vielen Zusatzvarianten rund um die deutschsprachige Sprache. In der Beilage werden durch die Partien und viele andere Spielleitungen die Rechtschreibungsregeln mit Humor und Spass vermittelt. In der deutschsprachigen Schreibweise gibt es eine allgemeine Regelung, dass man beim Sprechen schreibend eingreift - und zwar so, wie man es tatsächlich wahrnimmt oder erfährt.

haben große Schwierigkeiten mit dieser allgemeingültigen Vorgabe. Die LRS-Fall beginnt daher mit einigen Partien, die bereits mit diesen Fähigkeiten des auditorischen Vorläufers ausgestattet sind. Ausgenommen von dieser allgemeinen Regelung ("Schreiben, wie man es hört") sind die so genannten lernenden Vokabeln. Der LRS-Fall beschäftigt sich mit diesen Lernwörtern aus der Praxis und transportiert sie auf eine lustige und vor allem neuronale Art und weise - denn mit dummem Memory-learning und dem oft praktizierten vokabularartigen Erlernen nach dem Indexkartensystem können sich diese Worte nicht rasch und nachhaltig im Menschenhirn abspielen.

Eine geistreiche, spielerische Herangehensweise an das Sujet, Eselbrücken, geistreiche und unvergessliche Poesie, Schnellaktionsübungen, etc. können hier ausreichen. Mit viel Humor und Spass transportiert der LRS-Fall die Spielregeln der deutschsprachigen Schreibweise und ist nach den neusten naturwissenschaftlichen Kenntnissen gestaltet - für optimale Lernerfolge. Erstmalige umfangreiche Spielsammlung ohne PC für die spielerische Anwendung der deutschsprachigen Schreibweise.

Umfangreiche Spielsammlung mit 8 Partien und vielen Zusatzvarianten rund um die deutschsprachige Sprache. In der Beilage werden durch die Partien und viele andere Spielleitungen die Rechtschreibungsregeln mit Humor und Spass vermittelt. In der deutschsprachigen Schreibweise gibt es eine allgemeine Regelung, dass man beim Sprechen schreibend eingreift - und zwar so, wie man es tatsächlich wahrnimmt oder erfährt.

haben große Schwierigkeiten mit dieser allgemeingültigen Vorgabe. Die LRS-Fall beginnt daher mit einigen Partien, die bereits mit diesen Fähigkeiten des auditorischen Vorläufers ausgestattet sind. Ausgenommen von dieser allgemeinen Regelung ("Schreiben, wie man es hört") sind die so genannten lernenden Vokabeln. Der LRS-Fall beschäftigt sich mit diesen Lernwörtern aus der Praxis und transportiert sie auf eine lustige und vor allem neuronale Art und Weise - denn mit dummem Memory-learning und dem oft praktizierten vokabularartigen Erlernen nach dem Indexkartensystem können sich diese Worte nicht rasch und nachhaltig im Menschenhirn abspielen.

Eine geistreiche, spielerische Herangehensweise an das Sujet, Eselbrücken, geistreiche und unvergessliche Poesie, Schnellaktionsübungen, etc. können hier ausreichen. Mit viel Humor und Spass transportiert der LRS-Fall die Spielregeln der deutschsprachigen Schreibweise und ist nach den neusten naturwissenschaftlichen Kenntnissen gestaltet - für optimale Lernerfolge.

Mehr zum Thema