Lrs übungen

Lrs-Übungen

Die Übungen helfen spielerisch, die Konzentration Ihres Kindes zu verbessern. Schriftschulung für Erwachsene mit Legasthenie oder LRS. Lehrmaterialien zu LRS, Dyslexie, arithmetischer Schwäche, etc. Das " Lurs-Abenteuer " im App Store für eine einmalige Gebühr von 4,49 EUR (keine InApp-Käufe) herunterladen: oder im Google Play Store für eine weitere einmalige Gebühr von 4,49 EUR (keine InApp-Käufe): Hier findest du weitere Informationen zu diesem speziellen Lehrspiel. Unsere Partnerverlage mit vielen großartigen Inhalten zum Thema Literatur, Schrift und Arithmetik.

Vielseitig einsetzbare Lernprogramme zum Nachlesen.

Sofware zum Lesen, Lesen, Schreiben und Unterrichten.

Der Dyslexiker Markus liest und schreibt.

Mark konnte in der zweiten Stufe nicht nachlesen und so leserlich schreiben, dass selbst bei praktizierten Diktionen der Originaltext nicht erkannt werden konnte. Schon nach nur 10 Trainingseinheiten mit Klaus Kuhn waren seine Schriften gut ablesbar. Markus hat innerhalb eines knappen halben Jahrs durch konsequente Unterstützung (zusammen mit seiner Mutter) eine signifikante Steigerung seiner Lese- und Schreibtalent.

Gegen Ende der zweiten Stufe wurde er als fesselnd angesehen und der Hilfsunterricht wurde gestoppt. Im Gymnasium war er noch immer der bester Leserkreis in der Gruppe. Beginnen Sie das Videofilm und lernen Sie, mit welchen Übungsaufgaben Sie Kindern mit großen Lese- und Rechtschreibschwächen helfen können. Aber auch bei Kindern mit den charakteristischen Symptomen von LRS können diese mit wenigen Handgriffen zum Erfolg geführt werden und sich zu zuverlässigen Autoren auswachsen.

Am Beispiel von Markus, einem zweitklassigen Menschen mit schwerwiegenden Lese- und Schreibproblemen, wird gezeigt, wie dies möglich ist und welche Unterstützungsmaßnahmen wirksam sind. Der Markus gilt als typisch "Legastheniker". Nach der ersten Hälfte der zweiten Stufe konnte er nicht mehr weiterlesen und selbst das Beschreiben war nur mit ein paar eingelernten Worten möglich. In der Schule hatte er eine starke Angst und hatte sich damit abgefunden, dass er das Leben in der Schule mit dem Lernen von Text und Schrift begonnen hatte.

Unsicher und hilflos bat Markus' Schwiegermutter um Unterstützung für ihren Sohne. Die Diktion Nr. 4 vom 17.11.1994 verdeutlicht den Status von Mark vor dem Start der Promotion: Hier der Diktattext: Mario und Petra haben ihre Heimarbeit gemeinsam gemacht. In den Schreibversuchen zeigte sich, dass Mark einen deutlichen Fehler in der Bewertung der Seitwärtsbewegung hatte.

Die Diktatur vom 22 auf den 22.02.1995 verdeutlicht, dass Markus nach etwa 3-monatiger Promotion das lyrische Niveau erlangt hat. Die Diktate wurden ohne Rücksicht auf die Beförderung in der Schule erstellt. Bis zum Ende der zweiten Klassenstufe bekam Markus eine Trainingsstunde pro Woche. Bei den Hausübungen unterstützte seine Frau weiter. Markus wurde in den Jahrgangsstufen 3 bis 6 nicht mehr gefördert.

In den darauffolgenden Jahren hat er sich ohne zusätzliche Fördermaßnahmen weiterentwickelt. In der Diktatur vom 15.12. 1998 hatte Markus keinen einzelnen Irrtum und war laut seinem Lehrer der am besten lesende in der Kurs. Setzen Sie Trigramme, lasen Sie Worte, finden Sie Irrtümer, notieren Sie Ihre eigenen Trigramme auf einem leeren Streifen:......

Mehr zum Thema