Mathe Lernen Brüche

Bruchzahlen des mathematischen Lernens

Lernen Sie online: Arten von Brüchen. Anmerkung: Wir werden im Folgenden lernen, wie man mit verschiedenen Nennern umgeht. Lernen Sie Mathematik online: Aufgaben, Lösungen, Erklärungen. Sie erfahren Schritt für Schritt alles Wichtige für die Bruchrechnung. Ich bin sicher, du wirst als Mathe-Genie beneidet.

Bruchteile - Fraktionsrechnung

Grundlegende Prinzipien der Bruchrechnung: Die Komponenten eines Bruchs sind der Zählers, die Bruchlinie und der Nominator. Die Bruchlinie ist nichts anderes als eine andere Rechtschreibung der Teilung. Das Zählwerk wird durch den Nennwert geteilt. Im Falle unzulässiger Brüche hat der Zählwerk die gleiche Größe wie der Nennwert oder ein Mehrfaches davon. So ist der Betrag eines falschen Bruchteils immer eine ganze Zahl. In diesem Fall ist der Betrag nicht korrekt.

Bei Division von Zählern und Nennern durch die gleiche Anzahl wird der Bruchteilswert beibehalten. Der Sinn von Brüchen: 2/3 heißt, dass man ein Ganzes in drei Abschnitte unterteilt und zwei Abschnitte davon einnimmt. Wenn Sie die Zählern nach Nennern teilen, bekommen Sie eine dezimale Anzahl, die Sie auf einen Strahlen von Zahlen zurückgreifen können.

Die Grösse von Bruchzahlen kann verglichen werden, indem man sie gleich benennt oder in Dezimalstellen konvertiert.

Brüche leicht verständlich gemacht. Sie werden sehen, wie es geht.

Brüche sind eine der Grunddisziplinen der mathematischen Wissenschaft, so dass Sie schon in der ersten Stunde des Mathematikunterrichts auf Brüche treffen werden. Wenn Sie wissen, wie man mit Bruchteile berechnet, können Sie auch komplexere Aufgabenstellungen mit Bruchteile mit unterschiedlichen Berechnungsmethoden auflösen. Brüche sind vor allem die Frage, wie man Brüche verkürzt und erweitert, wie man sie dimensioniert, wie man Brüche berechnet und wie man Brüche in Dezimalstellen umwandelt.

Dazu zählt auch die Basisberechnung mit Fraktionen, also wie man Fraktionen addiert und multipliziert, subtrahiert und teilst. Um dies nicht so rasch aus den Augen zu verlieren, möchten wir Ihnen eine kurze Einführung geben, was Sie bei der Berechnung von Bruchteilen wissen und berücksichtigen müssen. Wer seine Kenntnisse erweitern möchte, dem sei empfohlen, lediglich ein paar Übungsaufgaben zum Themenbereich Fraktionsarithmetik zu machen.

Die Bruchberechnung ist einfach Auch für SIE!

Sie erfahren schrittweise alles Wissenswerte zur Teilberechnung. Hab ich Learn aufgeschrieben? Sorry, du musst in der Uni genug lernen! Doch auch hier werden Sie lernen zu begreifen! Ich bin mir ziemlich sicher, dass du als Mathe-Genie neidisch bist. Für Sie ist die Bewältigung der Aufgabenstellung allenfalls eine Zeitfrage. Wenn nicht, verliert man entweder die Verbindung oder man muss die einzelnen Übungen so lange einüben, bis man die passende Antwort findet.

Indem Sie Übungen machen, erkennen Sie, dass der "Stoff wirklich passt". Dabei sind sie von Bedeutung, um im Klassentest schnellere Lösungen für Aufgabenstellungen finden zu können. Doch wenn du es nicht verstehst, ist das Praktizieren ein langweiliger und sinnloser Prozess. Nehmen Sie sich so viel Zeit, wie Sie wollen, aber bevor Sie sich irgendwelche Arbeiten vornehmen, stellen Sie fest, dass Sie das Material verstehen!

Ein guter Weg zu lernen ist, eine willkürliche Bruchberechnungsaufgabe in den Online-Fraktionenrechner einzutragen. Mit dem Pausenrechner sollen Ihre Aufgaben nicht gelöst werden, aber Sie können ihn zur Steuerung verwenden. Gehen Sie diesen Weg: Sie haben mit Sicherheit gelernt: Ein Fragment setzt sich aus Zählwerk, Nominator und Bruchlinie zusammen.

Doch das ist nicht genug - verstehen Sie, was es ist! Eine Bruchzahl ist eine Zahlen! Dies ist wohl der bedeutendste Punkt - verstehen Sie, warum ein Bruchteil eine Nummer ist und wie Sie das eine in das andere ändern können. Lerne, sie richtig zu benutzen! Nachdem Sie jedoch die ersten 3 Stufen durchschaut haben, sind Hinzufügen und Entfernen ein Kinderspiel. Die ersten 3 Stufen sind die erste.

Wiederum, wenn Sie die ersten 3 Stufen einmal durchschaut haben, sind Vermehrung und Teilung wirklich eine Selbstverständlichkeit. Gehen wir zu "Understand the basics"!

Auch interessant

Mehr zum Thema