Mathematik Aufgaben Online

Aufgaben der Mathematik online

Nach jeder Aufgabe sehen Sie das richtige Ergebnis. Unter Mathematik findest du eine Sammlung von Aufgaben, die dir helfen sollen, dich auf deinen Sekundarschulabschluss in Mathematik vorzubereiten. Sucht eine Berechnungsart aus und löst so viele Aufgaben wie möglich. Aufgaben, die wirklich Spaß machen (Beispiele); Kalender in zwei Altersgruppen: Hier finden Sie die Gewinner und Platzierten sowie Lösungsvorschläge für die Aufgaben:

Aufgabenstellung und Lösung für die höhere Mathematik - Klaus Höllig, Jörg Hörner

Das vorliegende Werk gibt Ihnen einen Überblick über alle grundlegenden Probleme in Übungen und Prüfungen der grundlegenden Mathematikvorlesungen für Ingenieurinnen, Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler sowie Ökonomen. Sie beinhaltet eine exemplarische Aufgabenstellung von mehr als 400 Aufgaben, aufgeteilt in 50 Themenbereiche, mit ausführlichen Lösungskizzen und einer Beschreibung der jeweiligen Mathematik. Weitere Anwendungsbeispiele und Erklärungen sind in einer internetgestützten und auf das jeweilige Werk zugeschnittenen Lehrmittelsammlung zu sehen, die auch von den Lehrenden in ihren Vorträgen genutzt werden kann.

Das E-Book enthält Links zu Inhalten, die zu den Aufgaben passen; mit einem Mausklick können Sie sofort auf die gewünschten Konfigurationen und Rezepturen zurückgreifen. Darüber hinaus bietet das Internetportal Mathematics Online Aufgabenstellungen, um die Bewältigung der online gelernten Technik zu testen und sich bestmöglich auf die Prüfung in Zusammenhang mit dem Lehrbuchvorbereiten.

Mathematischer Treff der Besirksregierung Düsseldorf - Mathematics for Schools

Auf unserer Checkliste findest du alles, was du für eine gelungene Beteiligung an der OTW des Mathe-Treffs brauchst. Die Mathe-Treff Online Team Competition 2017 ist zu Ende. Hier findest du die Gewinner und Plazierten sowie Vorschläge für Lösungsansätze für die Aufgaben: Das OTW-Archiv mit allen Aufgaben, den Lösungsansätzen, den Gewinnern und Zweitplatzierten, unseren Förderern und Eindrücken aus diversen Hochschulen sowie der Fachredaktion liegt hier.

Selbstbewertung - Mathematik und Bildung

Diese können durch die neuen Medien mit entsprechenden Ressourcen in das duale System von Vorlesungen und Übungen an D-MATH integriert werden. Definition von Implementierungsszenarien, die an die Bedürfnisse von Studierenden und Dozenten angepasst werden können, Entwicklung von mathematikspezifischen Standards und Designs von MC-Aufgaben, Entwicklung eigener Systeme für individuelle und pragmatische Lösungen mit optimaler Anpassung zwischen Konzept und Anwendungskontext, Ermutigung zur selbständigen Lösung mathematischer Probleme und ggf. zur Generierung kreativer Lösungen.

Die Studierenden können ihren Leistungsstand einschätzen und weiteres Lernen planen. Mit sofortigem Feedback unterstützen sie den Lernprozess durch partielle Individualisierung. Diese prägenden Prüfungen zeigen den Studierenden, wie ihre Leistungen im Vergleich zu denen ihrer Kommilitonen abschneiden, was für die summativen Prüfungen wichtig ist: Sie erhalten detaillierte statistische Auswertungen über die Kompetenzen der Studierenden und können auf Basis dieser Kenntnisse den Studiengang adaptiv planen, modifizieren und bei Bedarf verbessern.

Unklarheiten, fehlende Denkschritte etc. können aufgegriffen und geklärt werden. Mehr Effizienz erreichen: Der sorgfältig geplante und durchdachte Einsatz neuer Medien entlastet die Lehrkräfte von Routineaufgaben. Die Freizeit wird für anspruchsvollere Lehrtätigkeiten und die Betreuung der Schüler geschaffen. In der bisherigen Datenerhebung sind fünf Generationen von Studierenden mit 31 Vorlesungen, >10.000 Studierenden, >400 Serien und >1.500 Aufgaben pro Schuljahr erfasst.

Auch interessant

Mehr zum Thema